Ad Absurdum

Niklas & Johanna
Eine Naturwissenschaftlerin und ein Geisteswissenschaftler verwöhnen euch mit ihren geistigen Ergüssen. Jede Episode widmet sich einer anderen absurden "Was wäre wenn...?"-Frage. 

Wie die Welt wohl aussähe, wenn Hummeln so groß wären wie Elefanten? Was wäre, wenn alles vom Schicksal vorherbestimmt ist? Was wäre, wenn PI ein Ende hätte?

Durch pseudo-interlektuelles Halbwissen und (hoffentlich) viel Charme entführen wir euch gerne in die tiefsten Ecken - und Abgründe - unserer Vorstellungskraft.

Aktuelle Folge

Jeder kennt ihn. Der beste Freund des Menschen. Treu, gehorsam und stubenrein. Die Rede ist natürlich vom Velociraptor. Anders als von Hollywoodfilmen dargestellt ist er nämlich gerademal hüfthoch und eignet sicher  wunderbar als Gefährte für Stadtbewohner. Die Möbel kann er aber trotzdem zerkratzen, schließlich hat er eine riesige Sichelkralle an seiner zweiten Fußzehe... aber für was brauchen die Velociraptoren die eigentlich in der freien Wildbahn? Da sind sich amerikanische Wissenschaftler noch nicht einig - wir haben unsere ganz eigene Theorie.

Wer es etwas größer mag, der kann sich einen Brachiosaurus zulegen. Diese langhalsigen Giganten können bis zu 20 Meter hoch werden. Eher ein Dino-Haustier fürs Land. Weil der Brachiosaurus täglich bis zu 700 Kilogramm Pflanzennahrung verdrücken muss, empfiehlt er sich besonders gut für Landbesitzer mit großen Wiesenflächen. Da kann ein Elefant nicht mithalten, der braucht pro Tag nur etwa 200 Kilogramm Nahrung. So hält man seine Wiesen sicher nicht in Schuss.

Und von einem Tyranosaurusrex fangen wir am besten erst gar nicht an. Amerikanische Wissenschaftler wollen nämlich herausgefunden haben, dass der überhaupt nicht so gefährlich war, wie wir das aus Filmen wie Jurassic Park kennen. Bietet er sich also auch als Haustier an? Und was würde Exotic Joe dazu sagen?

Mehr Fakten, Trivia und Bemerkenswertes über Dinosaurier gibts im Podcast. Dieses mal haben wir uns die Frage gestellt: "Was wäre, wenn Menschen Dinosaurier als Haustiere hätten?"

Musik:
The Very Thin Line by The Marian Circle Drum Brigade

Weitere Folgen

Episode 7 - BIG BROTHER Is Watching You

Was wäre, wenn wir in einem Überwachungsstaat leben würden?

10.12.2020 36 min

Wie ist es in einer Welt zu leben, in der der Staat alles kontrolliert? In der jeder Schritt, jedes Wort und sogar jeder Gedanke überwacht wird? Dieses Szena...

Episode 6 - Fußhände **HALLOWEEN SPECIAL**

Was wäre, wenn wir statt Händen Füße hätten und umgekehrt?

08.11.2020 25 min

Pünktlich zu Halloween widmen wir uns einem Thema, das schauriger nicht sein könnte. Dabei haben uns die Autoren Mary Shelley und Franz Kafka  mit ihren Gesc...

Episode 5 - Ewiges Leben

Was wäre, wenn wir ewig leben könnten?

12.10.2020 39 min

"Was wäre, wenn die Menschheit einen Weg gefunden hätte, um ewig zu leben?" Bei diesem Gedankenexperiment verschlägt es uns nicht nur in die Tiefen der theor...