Life , love and laugh

Andrea Stracke
Themen mitten aus dem Leben gegriffen: ehrlich, offen, schonungslos, aufschlussreich, lösungsorientiert.
 Oft verstärken wir unsere Angst noch selber, indem wir Katastrophengeschichten in die Zukunft antizipieren, was alles geschehen könnte. "Bestimmt falle ich gleich um...", "Wenn ich jetzt hinausgehe, wird es wieder so schlimm wie letztens..."
So schnüren wir uns selber ein, die Handlungsspielräume werden immer enger und wir erschaffen uns letztlich unser eigenes Gefängnis.
In dieser Folge zeigen wir Wege auf, die es gar nicht erst so weit kommen lassen.


Musik von Ronald Kah
 

Weitere Folgen

Wir erlauben uns keine Gefühle mehr!

Gefühle fühlen, Gefühle äussern - auch Freude

03.06.2022 34 min

Dass wir die sogenannten "negativen" Gefühle zurückhalten und versuchen,sie uns nicht anmerken zu lassen, ist zwar nicht immer gesund, aber inmanchen Situati...

Lebst du wie du denkst oder Lebst du wie du fühlst.

02.06.2022 30 min

Gedanken, nach denen wir leben, können sinnvoll sein. Müssen aber nicht immer mit dem, was wir eigentlich in uns spüren, übereinstimmen.Wir laden dich ein, e...

Berührendes "Warum" - Eine wahre Geschichte

Wieso es wirklich lohnend sein kann, sich auf die Suchen des eigenen "Warum" zu machen.

12.04.2022 30 min

Heute dürfen wir die über den garnicht so häufigen Fall eines sichbar gewordene "Warum" berichten. Hör gerne mal rein und erlebe, wie erfüllend es sein kann,...