Erfüllte Sehnsucht

Fulfilled Desire
PATRIARCHEN UND PROPHETEN mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger  

3.Serie - MOSE - Von Moses Geburt bis zu seinem Tod  
Mose, der Mann Gottes, ein Glaubensmann außergewöhnlichen Formats. Schon bei der Geburt in höchster Todesgefahr, erklimmt er alle irdischen Höhen und sinkt in tiefste Tiefen. 40 Jahre göttlicher Ausbildung in der Wüste prägen Mose und bereiten ihn auf die höchste Aufgabe vor, die je ein Mensch erhalten sollte. Gott beruft ihn dazu, die Israeliten aus der Versklavung in Ägypten herauszuführen. Dieser übermenschliche Auftrag gelingt dank des übernatürlichen Eingreifens des Höchsten des Universums.  

3.20 Das Gesetz und die Bündnisse  
Es gibt zwei Gesetze und zwei Bündnisse. Das Moralgesetz oder Sittengesetz, die 10 Gebote, in Stein gemeißelt, ewig gültig, ist das eine Gesetz. Das andere ist das Zeremonialgesetz, die Opfergesetze, die ein Schatten auf Christus sind. Mit dem Tode Jesu am Kreuz verloren die Opfergesetze ihre Gültigkeit. Dasselbe gilt für die Bündnisse. Auch hier gibt es zwei, einen zeitlichen und einen ewigen Bund. Der Bund der Gnade begann mit Adam und wurde besiegelt durch das Blut Christi. Er ist ewig gültig. Der andere Bund wurde am Sinai geschlossen, er war für eine gewisse Zeit und wurde mit dem Blut eines Opfertieres besiegelt. Dies ist der alte Bund. Er verlor mit dem Tode Jesu seine Gültigkeit.  

Gottes Segen!  
Für Videoaufnahme : vimeo.com/103153585