Erfüllte Sehnsucht

Fulfilled Desire

3.6 Die Plagen in Ägypten - 3.MOSE | PATRIARCHEN UND PROPHETEN - Pastor Mag. Kurt Piesslinger

Die ganze Bibel in einer Predigtserie im Überblick, von der Schöpfung bis zur Offenbarung an Johannes

16.05.2021 45 min

PATRIARCHEN UND PROPHETEN mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 

3.Serie - MOSE - Von Moses Geburt bis zu seinem Tod 
Mose, der Mann Gottes, ein Glaubensmann außergewöhnlichen Formats. Schon bei der Geburt in höchster Todesgefahr, erklimmt er alle irdischen Höhen und sinkt in tiefste Tiefen. 40 Jahre göttlicher Ausbildung in der Wüste prägen Mose und bereiten ihn auf die höchste Aufgabe vor, die je ein Mensch erhalten sollte. Gott beruft ihn dazu, die Israeliten aus der Versklavung in Ägypten herauszuführen. Dieser übermenschliche Auftrag gelingt dank des übernatürlichen Eingreifens des Höchsten des Universums.  

3.6 Die Plagen in Ägypten 
Mose begibt sich nach Ägypten. Unterwegs trifft er seinen Bruder Aaron, der ihm von Gott entgegengeschickt wurde. Mose und Aaron versammeln die Ältesten in Israel. Sie gehen gemeinsam zum Pharao, um den Auftrag von Gott mitzuteilen. Der Herrscher reagiert hochnäsig und verweigert kategorisch den Auszug der Israeliten aus Ägypten. Eine Plage nach der anderen vernichtet den Machtbereich des stolzen Herrschers, der schließlich vor dem Scherbenhaufen seines Reiches steht, da er dem Höchsten hartnäckig Widerstand leistete. Der Schöpfer des Universums zieht alle Register seiner Macht über die Natur. Es wird deutlich, dass die Götter der Ägypter im Vergleich dazu nur Scheingebilde sind.  

Gottes Segen! 
Für Videoaufnahme : vimeo.com/101303805