Meine Podcasts

Andreas Knaup

Antigone und wir

oder: wie man die Unschuld verlieren kann

27.05.2021 21 min

 
Glückselige solcher Zeit, da man nicht schmecket das Übel… 
 
So beginnt das Sophokles Drama ANTIGONE in der wunderbarsten Nachdichtung durch den Dichter Hölderlin. 
 
Bis vor anderthalb Jahren konnten wir uns diesen „Glückseligen“ zurechnen, oder nicht? 

Feedback

werde alles lesen, werde nicht allen antworten können - aber danke

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.