FLASHBACK

Landestheater Niederbayern
Thomas Ecker, der Autor und Regisseur von "Flashback" ist in der Landshuter Kulturszene seit Jahren eine feste Größe. Der ehemalige Verlagsmanager und jetzige Creative Consultant ist seit Jugendtagen begeisterter Theaterenthusiast und Freund des Landestheaters. Die Rollen in „Flashback“ werden von Ensemble-Mitgliedern des Landestheaters Niederbayern gesprochen. Allen voran Ella Schulz als die Frau ohne Gedächtnis und Antonia Reidel als Therapeutin. In weiteren Rollen sind Reinhard Peer, Joachim Vollrath, Jochen Decker, Julian Niedermeier und Katharina Elisabeth Kram zu hören. Auch Autor Thomas Ecker, Intendant Stefan Tilch und Dramaturgin Dana Dessau übernehmen kurze Cameo-Auftritte. 

Dritter Teil - Passau

Crime-Podcast von Thomas Ecker

27.12.2021 29 min Landestheater Niederbayern

In die Geschichte um die Frau ohne Gedächtnis kommt Licht ins Dunkel. Die Zuschauer erwartet ein spektakulärer Showdown auf der Passauer Burg Veste Oberhaus und eine überraschende Wendung.