Mit Brille und Bart: Tiefgründig und Kontrovers über Mensch und Organisation

Armin Ziesemer und Thomas Böhlefeld
Since 10/2021 55 Episoden

#001 - Ist doch kein Kindergarten hier!?

13.10.2021 18 min

Wenn es in Organisationen um Veränderungen geht, geht es manchmal zu wie im Kindergarten.

Sicher nicht! Da sind doch alle erwachsen!

In der Transaktionsanalyse gibt es drei Ich-Zustände in denen ein Mensch sich befinden kann:

Das Eltern-Ich

Das Erwachsenen-Ich und

Das Kind-Ich.

Und was viele aus Erfahrung wissen: Rebellische Kinder sind nicht lösungsorientiert.

Armin Ziesemer und Thomas Böhlefeld schauen in der ersten Folge in den Sandkasten, wo jeder versucht, die Schaufel zu bekommen.

Solche Auseinandersetzungen treten auch in Unternehmen auf, sind aber lösbar, wenn Prozessbeteiligte zu irgendeinem Zeitpunkt auf die Erwachsenen-Ebene wechseln.

In der Transaktionsanalyse definiert die Einheit von einem Impuls (Stimulus) und die zugehörige Antwort (Response) eine Transaktion. Gefühle sind über die Kommunikation hinaus in Organisationen oft schlecht akzeptiert.

Oft zählt nur die Sachebene. Die Gefühlsebene stellt jedoch einen wesentlichen Aspekt für die beziehungsorientierte Organisationsentwicklung dar.

Mit Brille und Bart denkt und handelt integrativ. Wo wir weiterführende Informationen aus uns geeignet erscheinenden Quellen aus der transaktionsanalytischen Gesellschaft finden und kennen, führen wir sie zu den jeweiligen Themen gerne hier an:

Ich-Zustände

https://www.ebi-zuerich.ch/cm_data/EBI-Ich-Zustandstheorie.pdf

https://www.st-marti.ch/pdf/Transaktionsanalyse%20-%20Einfuehrung.pdf

https://juerg-bolliger.com/negatives-erwachsenen-ich/

https://www.youtube.com/watch?v=3Y__aMhM-6Y (2:08:50 Ich-Zustände (Jung, Watkins, Berne, Peichl, Hartmann, Schmid)

Zu Thomas Böhlefeld

https://www.kommitment.works/people/thomas-boehlefeld

https://www.kommitment.works/

https://www.kommitment.works/people/thomas-boehlefeld

Zu Armin Ziesemer

https://www.synop-sys.at/

https://www.youtube.com/channel/UCO--QZjEaIaWQ7QGrVvp_ng

https://www.facebook.com/SynopSys1

https://www.linkedin.com/company/synop-sys

info@synop-sys.at

 

Wenn es in Organisationen um Veränderungen geht, geht es manchmal zu wie im Kindergarten.
Sicher nicht! Da sind doch alle erwachsen!
In der Transaktionsanalyse gibt es drei Ich-Zustände in denen ein Mensch sich befinden kann:
Das Eltern-Ich
Das Erwachsenen-Ich und
Das Kind-Ich.
Und was viele aus Erfahrung wissen: Rebellische Kinder sind nicht lösungsorientiert.
Armin Ziesemer und Thomas Böhlefeld schauen in der ersten Folge in den Sandkasten, wo jeder versucht, die Schaufel zu bekommen.
Solche Auseinandersetzungen treten auch in Unternehmen auf, sind aber lösbar, wenn Prozessbeteiligte zu irgendeinem Zeitpunkt auf die Erwachsenen-Ebene wechseln.
In der Transaktionsanalyse definiert die Einheit von einem Impuls (Stimulus) und die zugehörige Antwort (Response) eine Transaktion. Gefühle sind über die Kommunikation hinaus in Organisationen oft schlecht akzeptiert.
Oft zählt nur die Sachebene. Die Gefühlsebene stellt jedoch einen wesentlichen Aspekt für die beziehungsorientierte Organisationsentwicklung dar.
Mit Brille und Bart denkt und handelt integrativ. Wo wir weiterführende Informationen aus uns geeignet erscheinenden Quellen aus der transaktionsanalytischen Gesellschaft finden und kennen, führen wir sie zu den jeweiligen Themen gerne hier an:
Ich-Zustände
https://www.youtube.com/watch?v=3Y__aMhM-6Y (2:08:50 Ich-Zustände (Jung, Watkins, Berne, Peichl, Hartmann, Schmid)
Zu Thomas Böhlefeld
https://www.kommitment.works/people/thomas-boehlefeld
https://www.kommitment.works/
https://www.kommitment.works/people/thomas-boehlefeld
Zu Armin Ziesemer
https://www.synop-sys.at/
https://www.youtube.com/channel/UCO--QZjEaIaWQ7QGrVvp_ng
https://www.facebook.com/SynopSys1
https://www.linkedin.com/company/synop-sys
info@synop-sys.at
 

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts

2022 - Armin Ziesemer und Thomas Böhlefeld