Mit Brille und Bart: Tiefgründig und Kontrovers über Mensch und Organisation

Armin Ziesemer und Thomas Böhlefeld
Since 10/2021 54 Episoden

#050 - Retro für's Morgen

07.09.2022 40 min

Wahnsinn. Die 50. Folge unseres Podcasts ist Tatsache! Zur Feier des Tages halten wir heute Rückschau; aber eben nicht nur - auch der Blick in die Zukunft ist stets fester Bestandteil einer Retrospektive.

Was ist uns gelungen, in welcher Folge lagen Stolpersteine im Weg? Wir staunen über unsere vielfältigen Begriffs-Kreationen und lassen Gespräche mit einigen unserer hochkarätigen Gäste Revue passieren.

Wir hatten uns ja auf die Fahne geschrieben, dass wir uns über Organisationsentwicklung, Coaching und die Transaktionsanalyse unterhalten. Was hat das Ganze gebracht?

Des Weiteren fragen wir uns: Wie schaffen wir es, künftig stärker in Kontakt mit dir, unserer Hörerin, unserem Hörer, in Kontakt zu kommen? Und: Kann man mit Podcasts eigentlich auch Geld verdienen?


🎧🎧🎧 Reinhören lohnt sich! 

Wenn dir diese Episode von mit Brille und Bart gefallen hat, dann zeig uns das mit deinem Like und abonniere gleich den Kanal, damit du keine Folge verpasst.

Und wenn du Orientierung und Begleitung für deine Veränderungsprozesse suchst, dann findest du den direkten Kontakt zu uns hier:

Zu Armin Ziesemer

Zu Thomas Böhlefeld

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts

2022 - Armin Ziesemer und Thomas Böhlefeld