Sarahsseelengebabbel

Sarah Fröba
Hallo du :)

solltest du mich noch nicht kennen, mein Name ist Sarah Fröba und ich freue mich riesig, dass Du in meinen Podcast reinhörst.

Ich bin Mentorin, ausgebildet in auflösender Hypnosetherapie und Energiearbeit und helfe Menschen dabei wieder mehr zu sich und ihren eigenen Emotionen zu finden, den Selbstwert zu stärken und von innen heraus zu heilen.

Ich selbst hatte lange das Gefühl komplett verkorkst zu sein, dass mich sowieso niemand versteht und ich vom Grunde her einfach falsch bin.

Von Selbstwertproblemen in eine Depression, Essstörung und einfach irgendwann nur noch tiefe Verzweiflung.

Dieser Podcast dokumentiert meine eigene Heilungsreise.

Die Themen hier sind unter anderem Selbstheilung, Mutterschaft, Schwesternschaft Spiritualität, Weiblichkeit, innerer Frieden, unser Unterbewusstsein und warum die psychische Gesundheit so wichtig ist. 

Alles was mir selbst geholfen hat und immer noch stetig hilft.

Ich nehme dich mit durch und in meinen Prozess, was dir wiederum dabei helfen kann, dich selbst mehr und mehr zu erkennen und Deinen ganz eigenen Heilungsprozess zu starten. 

Folge mir gerne auch auf Instagram.

Deine Sarah

sarahfroeba
 Hallo und herzlich Willkommen zur heutigen Podcastfolge, 
 
in dieser Folge spreche ich mit meiner Freundin Saskia über das Thema Freundschaft. 
 
Saskia und ich hatten Anfang des Jahres den Impuls, unseren Lebensbereich Beziehung/Freundschaften zu verändern... wir fühlten uns zu dieser Zeit irgendwie einsam und wollten unser Leben bunter und lebendiger gestalten. Daher meldeten wir uns ohne viel drüber nachzudenken bei Bumble for friends an und waren unser bestes Match :D 
 
Warum es sich manchmal lohnt neue Wege zu gehen und sich auf ein Experiment einzulassen, erfährst du in dieser Folge. 
 
Saskia ist Mutter von Zwillingen und lebt genauso wie ich von dem Vater der Kinder getrennt, eine Gemeinsamkeit, über die wir auch in dieser Folge sprechen. 
 
Ich habe mir Anfang des Jahres eine Freundschaft gewünscht, mit Tiefgang und echter Verbindung... eine, in der ich einfach SEIN kann, wie ich bin. Und schwups, da kam sie in mein Leben gestolpert ;) 
 
Ich hatte in der Vergangenheit oft Schwierigkeiten mich für eine andere "fremde" Person wirklich zu öffnen. Das konnte ich in dieser Freundschaft ändern. Wir sprechen darüber, warum manchmal allein die Entscheidung dafür, dies wieder zu tun, alles verändern kann. 
 
Wir teilen in dieser Folge unsere Erkenntnisse der letzten Monate und sprechen unter anderem auch über Verlust- und Bindungsangst innerhalb einer Freundschaft. 
 
Saskia und ich wachsen von Woche zu Woche gemeinsam und ich wünsche jedem Menschen auf dieser Welt eine Freundschaft, wie diese. 
 
Ich freue mich auf dein Feedback und bin ganz gespannt wie dir diese Folge gefällt. 
 
Wie erlebst du Freundschaften? Kannst du dich wirklich öffnen und auch mal schwach zeigen? 
 
Genieß deinen Sonntag und fühl dich gedrückt. 
 
Xoxo 
 
Deine Sarah 

Weitere Folgen

Über Erfolg

03.07.2022 58 min

Hallo und herzlich Willkommen zur heutigen Podcastfolge,heute wieder im Gespräch mein guter Freund & Wegbegleiter face. Nach der letzten Folge haben wir,...

Yin und Yang (oder Shiva & Shakti), die Polarität in der tantrischen Philosophie

26.06.2022 26 min

Hallo und herzlich Willkommen zur heutigen Podcastfolge,heute gibt es erneut eine Solofolge von mir, über das Thema Yin und Yang oder auch bekannt unter Shiv...

Über Grenzen, Kommunikation & Selbstfindung

19.06.2022 27 min

Hallo und herzlich Willkommen zur heutigen Podcastfolge,heute gibt es wieder eine Solofolge von mir zum Thema Grenzen, Kommunikation & Selbstfindung. In ...