TheKilla

Larissa und Mila
Was geht im Kopf eines Verbrechers vor? Wieso fügt er anderen Menschen Leid zu?
In diesem True Crime Podcast sprechen die beiden Schweizerinnen Larissa und Mila über wahre Kriminal- und Mordfälle aus der ganzen Welt. Die beiden Lehrerinnen und True Crime Junkees befassen sich mit der Psyche der VerbrecherInnen und den Beweggründen für ihre Taten.
Sie präsentieren jeden Montag einen Fall und diskutieren verschiedene Fragen dazu.
Wie der Titel schon sagt: TheKilla wird euch zu Kopf steigen.
Nachdem Quebec in den 60er Jahren eine stille Revolution durchläuft, wird sie von der konservativsten zur liberalsten Stadt. Somit bilden sich auch viele Bikergangs, denen sich junge Männer voller Tatendrang anschliessen. Dazu gehört auch Yves Trudeau, der sich schnell zu einer Art Anführer hocharbeitet. Er ist in der Szene einer der bekanntesten Auftragsmörder überhaupt. Seine Spezialitäten sind Bomben, die er selbst herstellt. Mit seinen Taten holt er sich den Spitznamen "Apache". Doch der Erfolg steigt ihm zu Kopf. Was die Hells Angels mit dem Fall zu tun haben, ein Rockerkrieg und Schlussendlich ein Massker, dass zu einem Verrat führt, hört ihr in dieser Folge.

Weitere Folgen

#70: Die Vermissten aus der LGBTQ+ Community

The Village

18.07.2022 47 min

Zwischen 2010 und 2017 verschwinden verschiedene Männer aus Church-Wellesley, auch "The Village" genannt. Dies ist ein Viertel in Toronto, welches die LGBTQ+...

#69 Die Cleveland-Entführungen - Ariel Castro

05.07.2022 50 min

Triggerwarnung: Die ersten 7-8 Minuten erzählen wir euch von dem kurzen Drama der Bachelorette-Party. Ab dann gilt in dieser Folge die Triggerwarnung für sex...

#68: Der Terroranschlag in Barcelona

20.06.2022 36 min

Am 17. August 2017 rast ein Lieferwagen die berühmte Flaniermeile "Las Ramblas" in Barcelona runter. Menschen schreien, rennen weg und weinen. Doch diese Tod...