CRM924

Annika Eller
Gott, der Allmächtige, der alles sieht: El Roi. Das bedeutet dieser Name, mit dem Gott sich einmal in der Bibel vorstellt. Doch ist der Allwissende vor allem ein Aufpasser? Jemand, der uns auch unsere kleinsten Vergehen und größten Geheimnisse vorhält? Gott sieht mich an! Er sieht auf mein menschliches Herz und weiß, wie es mir geht. Gottes liebendes Vaterherz ist es, das ihn Anteil nehmen lässt an unseren noch so kleinen Begebenheiten. Gott wünscht sich diese Beziehung zu uns Menschen. Doch teilen wir uns ihm auch mit? Müssen wir das überhaupt, wenn er eh schon alles weiß? In der Sendung Wortschatz,  mit Theresa Conrady aus dem Predigtresearch-Team des ICF München.