CRM924

Annika Eller
Am Anfang waren Nebelschwaden und Wasser – welches dann vom Land abgetrennt wurde – zu einem Meer. Wasser wirkt reinigend – für Seele und Körper. 
Wasser kann auch Druckmittel und Anlass für Kriege sein. 
Wasser als Zeichen für Bündnisse, Zorn oder Befreiung.  

Wasser hat sowohl in der Bibel als in der ganzen Menschheitsgeschichte – bis zum heutigen Tag - eine große Bedeutung. Über die verschiedenen Facetten und Herausforderungen in Bezug auf unser wichtigstes Nahrungsmittel und den Zugang dazu redet Annika Eller mit Barbara Schmidt, Theologin und Leiterin von Misereor, Bayern.