Since 04/2021 33 Episoden

Folge 22: A Live Supreme

Der zweiwöchentliche Podcast von Dieter und Stefan

05.12.2021 48 min

Herbst 1965, Seattle, The Penthouse Club: Das John Coltrane Quartett ist für mehrere Abende gebucht, aber Coltrane will neue Wege beschreiten und hat deswegen zwei weitere Musiker aus San Francisco mitgebracht: Pharoah Sanders und Donald Garrett. Dank "Live In Seattle" bekommen wir einen Eindruck davon, was sich damals im Penthouse abgespielt hat. Doch kürzlich tauchte eine weitere Aufnahme aus Seattle auf, die für großes Aufsehen in der Jazzwelt sorgte: A Love Supreme, Live! Dieser Veröffentlichung widmen wir diese Folge unseres Jazzgesprächs. Darüber hinaus reden wir natürlich auch über die zweite bekannte Live-Aufnahme von Love Supreme, die im Sommer 1965 beim Jazzfestival Antibes entstand, sowie über die Aufnahme des Studioalbums im Dezember 1964. Die Musik dazu findet ihr als Playlist in Spotify unter dem Profil "stefanrossmanith". Viel Spaß!

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts

2022 - Stefan Rossmanith, Dieter Pietschmann