Kaffee trifft Tee

Timm Schwaar, Borai Dobschall

KtT014: Reichsbürger oder warum Deutschland keine GmbH ist

Die "Argumente" der Reichsbürger widerlegt

31.10.2021 33 min

Zusammenfassung & Show Notes

Laut Bundesamt für Verfassungsschutz gibt es ca. 20.000 von ihnen in Deutschland und sie weigern sich Steuern oder Bußgelder zu bezahlen, machen sich eigene Ausweise und erkennen staatliche Strukturen nicht an: die Rede ist von den sogenannten "Reichsbürgern". Was sie behaupten, warum das ganz schöner Käse ist und wie man diese "Argumente" widerlegen kann, erklärt Borai in dieser Folge - sofern er nicht seine Contenance verliert...

Quellen:
  • BVerfGE 36, 1
  • Caspar, Christa; Neubauer, Reinhard: Durchs wilde Absurdistan - oder: Wie "Reichsbürger" den Fortbestand des Deutschen Reichs beweisen wollen, Landes- und Kommunalverwaltung 2012, 529
  • Degenhart, Christoph: Staatsrecht I Staatsorganisationsrecht Mit Bezügen zum Europarecht, 37. Auflage, C.F. Müller, Heidelberg 2021, ISBN 978-3-8114-5718-8
  • Deutsche Anwaltsauskunft: Faktencheck Ist Deutschland eine GmbH?, abrufbar unter https://anwaltauskunft.de/magazin/gesellschaft/staat-behoerden/ist-deutschland-eine-gmbh (zuletzt abgerufen am 26.10.2021)
Feedback, Anregungen, Themenvorschläge an:
Inhalt: Timm Schwaar, Borai Dobschall
Musik: Daniel Martens
Logo: Meike Dobschall

2023 - Timm Schwaar, Borai Dobschall