SELBSTÄNDIG KANN ICH Podcast

Andreas Enrico Brell
Since 11/2016 241 Episoden

DENKFEHLER No.1 in der Selbständigkeit und wie Du ihn vermeiden kannst (Folge 158)

Warum Du Dir diese Denkweise nicht leisten kannst, wenn Du selbständig bist

03.07.2023 17 min

Zusammenfassung & Show Notes

Du hast es verdient, GLÜCKLICH zu sein - mehr denn je!
Doch es gibt eine Denkweise, die Dich jeden Tag daran hindert. Sie macht Dich sogar abhängig.
Du kannst Dir diesen Denkfehler nicht leisten.

Folge 158 im Selbständig kann ich Podcast mit Andreas Enrico Brell: DENKFEHLER No.1 in der Selbständigkeit!
Bist Du unabhängig und glücklich? Erfahre mehr dazu in dieser spannenden Folge.

Dein unverbindliches Potenzialgespräch mit Andreas:
 
Wofür ist das richtige Money Mindset wichtig?
Um es kurz zu machen: In Deinem ganzen Leben, in jeden Lebensbereich: In Beziehungen, im Beruf, in Gesundheit und Zeit - und auch in Deinen Finanzen.

Um diese Fragen geht es in dieser Folge:

  1. Wie wichtig ist die Denkweise beim Thema Selbstständigkeit und Unternehmertum?
  2. Wie kann man sich bewusst machen, von was man sich abhängig macht?
  3. Warum ist es ein Fehler, sich nur auf das zu konzentrieren, was man nicht mehr will?
  4. Wie kann man seinen Fokus auf das legen, was man erreichen möchte?
  5. Warum ist es wichtig, finanziell erfolgreich zu sein, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können?
  6. Wie kann man ein selbstständiges Mindset entwickeln und warum ist das von Bedeutung?
  7. Welche Schritte kann man unternehmen, um die richtige Denkweise zu erreichen und das gewünschte Leben zu führen?
Welche Impulse der Folge gefallen Dir am besten? Wovon möchtest Du hier mehr hören? Schreibe uns an support@andreas-enrico-brell.com

Wie Du Deinen FOKUS auf mehr Leben setzt:
 
Bewerte die Folge gern bei iTunes (oder schreib uns eine MAIL). Empfehle den Podcast gern an Menschen, die Dir wichtig sind. Danke dafür!

Wöchentliche Impulse per Mail:
Feedback über Coaching mit Andreas:
250+ Bewertungen & 98% Empfehlungsquote

Sag doch ab heute einfach: SELBSTÄNDIG? KANN ICH.