Bahnhofsbummel mit Sahne – Bahnhof? Kenn ich! Nein, kennen Sie nicht! 
Diesmal geht es für Ingo und Alex in die Hauptstadt der Paragrafen, dort wo das Bundesverfassungsgericht seinen Sitz hat: nach Karlsruhe. Die beiden stehen staunend im Hauptbahnhof im Tonnengewölbe unter dem verglasten Jugenstil-Dach und sehen, wie bunt es der Bahnhof treibt mit der Lichtinstallation „Light Signs“ der Künstlerin Betty Rieckmann, die im Rahmen des Medienkunstfestivals in Karlsruhe gerade am Bahnsteig 3 ein Licht aufgehen lässt. Erleben Sie, wie die beiden mit einem giraffengroßen Schritt vom Bahnhof gleich gegenüber im Zoologischen Stadtgarten sind und dort zwischen Eisbären, Flusspferd-Baby „Halloween“ und einem Schimpansen-Opa eine kleine Auszeit nehmen, bevor es wieder zurück in die Bahnhofs-Tropen geht, also in das Geschäft „Blume 2000“ im Einkaufsbahnhof, wo die Jungs Blumengießtipps für Zuhause und einen Einblick in die Geheimnisse einer 30 Meter hohen Orchidee im tropischen Regenwald bekommen.

2020 - Ingo Ruff und Alexander Dieck