BEMA mit Biss

Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW)
In unserem Podcast greifen wir relevante Fragestellungen rund um das Thema der
vertragszahnärztlichen Abrechnung auf und erklären diese kurz, bündig und verständlich.
Bei der Abrechnung von PAR-Leistungen im Bereich der Unterstützenden Parodontitistherapie (UPT) treten Unsicherheiten in den Zahnarztpraxen auf. In der siebten Folge von „BEMA mit Biss“ greifen KZV BW-Vorstandsvorsitzende Dr. Ute Maier und Dr. Georg Bach, Vorstandsreferent für das Abrechnungswesen, das Thema auf und erläutern die diesbezüglichen Fragen ausführlich.

Weitere Folgen

Die Abrechnung von chirurgischen zahnmedizinischen Leistungen in der vertragszahnärztlichen Versorgung

18.05.2022 11 min

Die Abrechnung von chirurgischen zahnmedizinischen Leistungen in der vertragszahnärztlichen Versorgung wirft immer wieder Fragen auf, z.B. was die Abrechnung...

Endodontologie und Wirtschaftlichkeitsprüfung

10.03.2022 9 min

Auch Endo-Behandlungen werden auf ihre Wirtschaftlichkeit geprüft. Folge 5 von „BEMA mit Biss“ beschäftigt sich deswegen mit den Aspekten der Wirtschaftlichk...

Abrechnung von endodontologischen Leistungen im Schmerz- und Notfalldienst

02.02.2022 16 min

Diese Folge von „BEMA mit Biss“ beschäftigt sich mit Fragestellungen rund um die Abrechnung von endodontologischen Leistungen im Schmerz- und Notfalldienst. ...

2022 - Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW)