BRAINCAKE9 | E-Learning Podcast

BRAINCAKE9
Since 05/2022 9 Episoden

#9 - Retro und Visionen

Was bringt uns das neue Jahr im Digital Learning?

01.01.2023 24 min BRAINCAKE9

Zusammenfassung & Show Notes

Jede dritte Folge sprechen Sina Frenzel und Roger Wasilewski über Alltägliches, Außergewöhnliches und Privates rund ums digitale Lernen, Lehren und Leben. 
Roger und Sina haben sich gefragt, warum der psychologisch-didaktische Ansatz noch so oft eine Randerscheinung ist. Sie gehen nochmal auf Spurensuche, was die Learntec 2022 für Eindrücke hinterlassen hat und stoßen irgendwie immer wieder auf PPT-Folien, wenn es um's Lernen geht. 
Ihr kleiner Jahresrückblick mit ihren persönlichen Highlights und Wünschen ans neue Jahr. 

Wir sprechen unter anderem über:

💡Wirtschaftspsychologie
„Im Studium der Wirtschaftspsychologie beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie sich Menschen in einem ökonomischen Umfeld verhalten. Du hinterfragst zum Beispiel, nach welchen Kriterien Personen Kaufentscheidungen treffen oder wie ein Unternehmen den passenden Bewerber finden kann. Du entwickelst außerdem Konzepte, wie Produkte gestaltet sein sollten, um den Verbraucher anzusprechen.“


💡Pflichtschulung
„Mitarbeiterunterweisungen müssen immer an die jeweiligen Tätigkeitsbereiche und die Gegebenheiten des Arbeitsplatzes angepasst werden. Neben einer Reihe an allgemeingültigen Schulungsinhalten gibt es also sowohl branchenrelevante Themen als auch unternehmensspezifische Inhalte. Aus diesen drei Bereichen ermitteln Sie den individuellen Unterweisungsbedarf Ihres Unternehmens. Basis zur Ermittlung bilden sowohl die Gefährdungsbeurteilung im Arbeitsschutz als auch die Risikoanalyse bzw. das Sicherheitskonzept für Datenschutz und Informationssicherheit. Weitere Schulungsinhalte ergeben sich außerdem gegebenenfalls aus den Anforderungen von ISO-Zertifizierungen.“



💡Didaktische Reduktion
„Eine Didaktische Reduktion von Lerninhalten bedeutet, dass Sachverhalte für die Lernenden so aufbereitet werden, dass sie überschaubar und verständlich sind. Sie findet statt, wenn aus einer großen Stofffülle eine Auswahl der Lerninhalte getroffen wird oder wenn ein komplexes Thema vereinfacht dargestellt wird, indem es auf seine grundlegenden Konzepte, Ideen oder Muster reduziert wird. Die Didaktische Reduktion ist somit eine Technik, die vor dem Hintergrund einer nicht zu bewältigenden Stoffmenge und zunehmend komplexer Themen eingesetzt werden kann, um Lernziele zu erreichen. “


Habt ihr Fragen oder sonstiges Feedback?
Kontaktiert uns gerne auf www.braincake9.com 

Wir wünschen dir viel mit dieser Podcastfolge!
Roger und Sina

Dieser Podcast wird unterstützt von der Arrabiata Solutions GmbH.

Findet uns außerdem bei
LinkedIn
Facebook
YouTube