Die Magie des grünen Wassers

Eva und Bernd Chibici
Für Mythen, Inspiration und Mut sorgte am Ossiacher See über Jahrtausende die Magie des grünschillernden Wassers. Vor allem ihr wollen wir uns in diesem Podcast widmen, aber damit nicht nur in der so spannenden Vergangenheit verharren. Es geht uns auch um Herausforderungen und Chancen der Gegenwart und der Zukunft des Ossiacher Sees.

Aktuelle Folge

Nach dem Ende des 2. Weltkrieges hatte man gewaltige Mengen an Waffen, Munition und anderen Kriegsrelikten im Ossiacher See versenkt. Jahrzehntelang wurden sie systematisch geborgen, womit die Anziehungskraft für Waffennarren und Geschäftemacher weg war.

Weitere Folgen

OSSS 0019: Der Kaiser im Prunkschiff

Karl der Fünfte war hingerissen vom Ossiacher See

17.07.2021 11 min

Eindeutig am schönsten kann man die Magie des Grünen Wassers aus der Schiffs-Perspektive erleben. Diese Entdeckung machten die Menschen allerdings erst im 20...

OSSS 0018: Die Burg als Bibelfestung

Landskron war im 16. Jahrhundert eine erfolgreiches Medienhaus

10.07.2021 9 min

Auf der Burg wurden einst 16.000 Evangelische Bibeln gedruckt, was stark dazu beigetragen hat, dass der Raum um den Ossiacher See ein umkämpfter Boden in Sac...

OSSS 0017: : Ossie statt Nessie?

Ein Riese und ein Winzling im Duell

03.07.2021 9 min

Gibt es am Ossiacher See einen Ossie nach dem Vorbild von Nessie? Wir haben zwei Kandidaten gefunden: Einmal riesengroß und einmal winzig klein. Beide existi...