Lunchtime Stories for Leaders

DER Podcast für Führungspersönlichkeiten in Bewegung
                              Ich mache aus Menschen Führungspersönlichkeiten.

Wer weiter kommen will braucht Vorbilder und Impulse. Hier erhältst du Inspiration und direkten Anwendungserfolg. Ich nenne es FührungsQuickies. Gut umsetzbare QuickWins für deinen Führungsalltag. Denn, Du kommst vorwärts, wenn Du dich bewegst. #Bergeversetzer

Du bist eine zielstrebige und strategisch denkende Führungskraft, die nachhaltig ihre Organisation weiter entwickeln will. Dein großer Wunsch ist, dass du ein Unternehmen schaffst, wo Mitarbeiter und Führungskräfte eine berufliche Heimat finden. Aber wer hatte schon gute Vorbilder, die einem gezeigt haben, wie wertschätzende und teamorientierte Führung funktioniert? Es ist mir ein Anliegen Führungspersönlichkeiten zu unterstützen sich ständig weiter zu entwickeln. Der Podcast hat das Ziel Quick Wins zu generieren, die dir einen Perspektivwechsel in deiner Führung geben.

Investiere in dich und dein Team und steigere deine, sowie die Performance deiner Mitarbeiter zur Erfüllung deiner Ziele.
Jetzt kostenlos Termin sichern.


Aktuelle Folge

Heute verändern wir den Fokus etwas. Heute betrachten wir Female Leadership. Im Interview habe ich die hervorragende Janine Tychsen. Sie ist Persönlichkeitsentwicklerin für Frauen in Führung in doppeldeutiger Hinsicht.
1.   In der Führung zu sich selbst und
2.   In ihren Führungspositionen (egal ob female leader am Anfang oder in der Rolle der CEO)
Führung ist ja vor allem Leading Yourself – und das auf jedem Level.
Für Wirtschaft, Wissenschaft und Female Founders (Gründerinnen)
 
Sie war 23 Jahre angestellt in großen Aktienunternehmen und Wissenschaftsorganisationen. War Führungspersönlichkeit, hat Teams geführt und war immer in der Unternehmenskommunikation tätig. Hier ist sie oft, wie sie sagt, an die Glasdecke gesprungen, aber nicht weiter gekommen, hat sich aber auch nie in ein System rein quetschen lassen.
Sie führt mit Persönlichkeit und ihrer eigenen Stimme. Empathie, Kommunikationsstärke, Transparenz und mit sehr viel Klarheit -  damit hat sie, und nimmt sie auch heute die Menschen mit.
 
Mit W-Lounge hat sie ein Programm für Frauen entwickelt, die mutig führen wollen. Hier wird genau an den Herausforderungen gearbeitet, die Janine in dieser Episode benennt. 

Weitere Folgen

#35: Diese Methoden aus der agilen Welt helfen unsagbar in der Online Welt.

Wie ganzheitliche Kommunikation, Transparenz und Offenheit zukunftsweisend wirkt.

19.07.2021 15 min

Wertschätzung für Mitarbeitende ist DAS  Erfolgs Geheimnis in seiner Abteilung. Mehr müsste man im Intro nicht mehr sagen- ich will es aber dennoch tun- Er i...

#34: Was ist dein großes Ziel in der Führung? Und was bist du bereit, dafür zu tun?

Wie lautet deine Ziel-Klarheits-Formulierung?

12.07.2021 17 min

Heute habe ich ein Interview mit einer ganz großartigen Frau. Und ich darf es hier noch einmal ganz offiziell sagen. Ich hatte nie Vorbilder. Nicht als Kind ...

#33: Führung 24/7: geht das? Brauchts das?

Welche Tool für Führungspersönlichkeiten mit Mitarbeiter:innen über 3 Kontinente und 4 Zeitzonen hinweg extrem hilfreich sind.

05.07.2021 22 min

Total spannendes Thema: mein Interviewgast Dominik Helble ist bei Festo (Automatisierungstechniken)zuständig für das Thema Cyber Security, also u.a. dafür, d...