Thomas Breit Steuerberatung

Thomas Breit
Hinter der Kanzlei Steuerberatung Breit stehe ich, Thomas Breit – Steuerberater und Unternehmensberater in Hamburg. Seit 1995 betreue ich meine Klienten in ganz Deutschland in diesen Angelegenheiten. Mein Wissen reicht von klassischer Steuerberatung über Erbnachfolgeplanung bis hin zur Unternehmensumwandlung.
Nach meinem Abschluss zum Steuerberater, gründete ich im Jahr 2006 die Kanzlei Thomas Breit Steuerberatung. Seit der Gründung habe ich mehr als 2000 zufriedene Mandanten in ganz Deutschland betreut. Spezialisiert habe ich mich auf die Schwerpunkte Unternehmensnachfolge, Unternehmensumwandlung, Tax CMS (= Tax Compliance Management Systeme) und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen von Unternehmen.
Sie sind am Beginn Ihrer Erbschaftssteuer-Planung und haben in diesem Zusammenhang schon vom Nießbrauch gehört? Aber ist das wirklich eine steuerlich gute Option zur Eigentumsübertragung oder zahlen Sie unterm Strich drauf? Worauf müssen Sie hier achten und welche Stolperfallen lauern hier auf Sie?

Wenn es Ihnen wie den meisten Unternehmern geht, möchten Sie hier wahrscheinlich keine Fehler begehen und Ihr Vermögen so steuerschonend wie möglich übertragen.

Diese Einstellung kann ich sehr gut nachvollziehen. Denn ich habe mich als Steuerberater in Hamburg unter anderem auf die Unternehmensnachfolge spezialisiert. Fast täglich berate ich Unternehmer bei ihren Erbschaftssteuer-Planungen. In den Gesprächen mit meinen Mandaten wird manchmal auch die Einräumung eines Nießbrauchs-Rechts angesprochen. Viele Unternehmer haben schon davon gehört und möchten wissen, ob das in ihrer Situation steuerlich sinnvoll ist.

Da hier offensichtlich ein hohes Informationsbedürfnis besteht, möchte ich die häufigsten Fragen meiner Mandanten diesbezüglich beantworten. Sie erfahren, was ein Nießbrauch genau ist, welche Arten des Nießbrauchs es gibt und welche steuerlichen Auswirkungen ein Nießbrauch für Sie haben kann.

https://www.steuerberatung-breit.de/niessbrauch/

- - - - -
Haftungsausschluss / Disclaimer
Unsere Podcasts ersetzen keine persönliche Beratung. Jeder Einzelfall kann sich etwas unterscheiden, daher sollten Sie bei konkreten Fragen eine individuelle Beratung beim Steuerberater oder Rechtsanwalt in Anspruch nehmen. Änderungen in der Rechtsprechung oder die Auslegung von Vorschriften können ich jederzeit ändern. Die  Podcasts geben unseren Wissenstand zum Zeitpunkt der Produktion wieder. Daher dienen die Podcasts lediglich dazu, Ihnen grundsätzliche Hinweise und Ideen für die Thematik zu geben. 

Weitere Folgen

Anwachsung: Diese Vorteile bietet sie Ihnen bei der Umwandlung Ihres Unternehmens | Thomas Breit Steuerberatung

20.09.2023 15 min

Sie sind Inhaber einer Personengesellschaft wie zum Beispiel einer GbR oder einer oHG und möchten Ihren Betrieb in eine GmbH umwandeln? Sie haben in diesem Z...

GmbH Übernahme – Wann ist es das Wagnis wert? | Thomas Breit Steuerberatung

05.05.2023 6 min

Eine GmbH Übernahme bzw. deren Kauf hört sich für viele Unternehmer oder Gesellschafter verlockend an: Sie müssen das Unternehmen nicht erst gründen und ersp...

GmbH-Gewinnausschüttung: Was müssen Sie beachten? | Thomas Breit Steuerberatung

03.05.2023 6 min

Sie sind Inhaber oder Teilhaber einer GmbH? Dann steht Ihnen ein Anteil am Unternehmensgewinn zu. Doch wie läuft die GmbH-Gewinnausschüttung eigentlich ab? ...