#ueberdentellerrand

#ueberdentellerrand
Since 05/2021 65 Episoden

#ueberdentellerrand - Der Podcast. #45 mit Dr. Sandra Pisot und Dr. Jan Metzler von der Hamburger Kunsthalle

Der Podcast der Hamburg Marketing Holding mit Neuem aus Marketing, Social Media, Team, Gesellschaft, Tourismus, Trends, Innovation und vieles mehr

22.06.2023 36 min

Zusammenfassung & Show Notes

#ueberdentellerrand – der Podcast
News aus der Digital-, Kreativ-, Innovations- und Konsumwelt
 
In diesem Podcast teilen wir unser Wissen, recherchieren und diskutieren und möchten zum Nach- oder Umdenken anregen. 
 
Unser Thema heute:  
 
"Mindestens ein Drittel der Besucher:innen kommen aufgrund von Weiterempfehlungen“ Weiterempfehlungen."

Nina und Dominik sprechen mit Dandra Pisot und Jan Metzler von der Hamburger Kunsthalle über die Ökonomie der Aufmerksamkeit und besondere Kooperationen. Für Futore sorgte die Kunsthalle Anfang des Jahres mit einer Kooperation mit dem Hamburger Modelabel Closed und setzte so ein Ausrufezeichen im Kampf um Aufmerksakeit unter den Hamburger Kunsteinrichtungen. Wie wichtig Kooperationen und Netzwerk für die Kulturbranche sind, erfahrt ihr in einer neuen Folge #ueberdentellerrand.
Links
 
Hamburger Kunsthalle:
 
Kooperation Closed und Hamburger Kunsthalle:
 
#ueberdentellerrand 
 
Die Hamburg Marketing GmbH übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Das Gesprochene gibt die Meinung der einzelnen Personen wieder und repräsentiert nicht unbedingt die Meinung der Hamburg Marketing GmbH. 

#ueberdentellerrand – der Podcast
News aus der Digital-, Kreativ-, Innovations- und Konsumwelt
 
In diesem Podcast teilen wir unser Wissen, recherchieren und diskutieren und möchten zum Nach- oder Umdenken anregen. 
 
Unser Thema heute:  
 
Teaser: "Mindestens ein Drittel der Besucher:innen kommen aufgrund von Weiterempfehlungen“ Weiterempfehlungen."
Nina und Dominik sprechen mit Dandra Pisot und Jan Metzler von der Hamburger Kunsthalle über die Ökonomie der Aufmerksamkeit und besondere Kooperationen. Für Futore sorgte die Kunsthalle Anfang des Jahres mit einer Kooperation mit dem Hamburger Modelabel Closed und setzte so ein Ausrufezeichen im Kampf um Aufmerksakeit unter den Hamburger Kunsteinrichtungen. Wie wichtig Kooperationen und Netzwerk für die Kulturbranche sind, erfahrt ihr in einer neuen Folge #ueberdentellerrand.
Links
 
Hamburger Kunsthalle:
 
Kooperation Closed und Hamburger Kunsthalle:
 
#ueberdentellerrand 
 
Die Hamburg Marketing GmbH übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Das Gesprochene gibt die Meinung der einzelnen Personen wieder und repräsentiert nicht unbedingt die Meinung der Hamburg Marketing GmbH.