Was tun(?)

Hannes Wittmer
Wenn man die Komplexitäten unserer Zeit verstehen möchte, fühlt sich das in etwa so an wie der Versuch, eine Lawine unter dem Mikroskop zu betrachten.

Hannes Wittmer ist auf der Suche nach Antworten. Er beschäftigt sich vor allem mit der Frage, wie man vom Verstehen und Bewerten auf eine Handlungsebene kommen kann. Aber was tun?

Mehr Infos und die Möglichkeit zum Unterstützen gibt es hier:  www.hanneswittmer.de
Bastian Berbner von der Zeit und Alexandra Rojkov vom Spiegel sind die Hosts vom großartigen "180 Grad - Geschichten gegen den Hass"-Podcast, der mir Anfang des Jahres so manchen Abend gerettet hat.

Neben den Hintergründen zum 180 Grad Podcast haben wir unter anderem darüber gesprochen, wie die beiden ihre Rolle als Journalisten begreifen, was der Beruf mit dem eigenen Menschenbild macht, wie elementar (und manchmal auch schwierig) es ist, neutral zu bleiben bzw. Komplexitäten abzubilden und warum Empathie zu ihren wichtigsten Werkzeugen gehört.

2020 - Hannes Wittmer