Weil mehr geht

Marianna Barachino
Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich in ganz unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Unter dem Dach der Kirche ist ehrenamtliches Engagement unverzichtbar. Ich bin Marianna Barachino und möchte im Gespräch mit ganz unterschiedlichen Personen die Vielfalt an ehrenamtlichem Engagement kennenlernen. Und weil auch im Podcast mehr gehen kann, lade ich Sie ein: Senden Sie gerne Ihre Themenvorschläge, Ihre Ideen oder einfach Ihre Gedanken an podcast@weilmehrgeht.de.

Eine Quelle, aus der es sprudelt

Die Initiative Frauen(T)Raum

01.10.2022 39 min Marianna Barachino

Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass sich Frauen in der katholischen Kirche wohlfühlen. Das kann dazu führen, dass man plötzlich die religiöse Heimat nicht mehr als solche wahrnimmt. Es braucht Orte, die Menschen Zuversicht geben und sie bestärken. Die Initiative Frauen(T)Raum in Köllerbach spricht vor allem weibliche Menschen an, sie öffnet einen Raum für Gleichberechtigung und Vielfalt. Jeder Mensch darf hier er selbst sein und mit seinen ganz eigenen Talenten die Gemeinschaft bereichern. 

Zu Gast beim Team von Frauen(T)Raum: Dorothee, Maria, Stefanie, Petra, Anke, Kerstin, Nicole, Agnes, Waltraud. Begleitet werden die Ehrenamtlichen von der Gemeindereferentin Heidelinde Bauer und der Pastoralreferentin Katja Zeimet-Backes.
Mehr Infos: https://www.frauen-kirche.org/

Weitere Folgen

Unser zuhause kennen wir ja schon.... oder?

01.09.2022 30 min

Wir glauben, wir kennen unser Zuhause gut: wir kennen die Straßen, sehen immer die gleiche Person, die jeden Abend um 19:20 mit dem Dackel spazieren geht und...

Vom Einzelnen her denken

Ehrenamtliche im Begräbnisdienst

04.08.2022 27 min

Wer einen geliebten Menschen durch den Tod verloren hat, weiß darum, wie schwer und wichtig zugleich der Abschied am Grab ist. Meine Gesprächspartnerinnen ha...

Wer kann Seelsorge?

21.07.2022 33 min

Notfallseelsorge, Polizeiseelsorge, Telefonseelsorge, … Seelsorger*innen können alle sein, denn der Begriff ist nicht geschützt und wird schon längst nicht m...