Beziehungslounge

Patricia Russu
Since 06/2020 15 Episoden
#015 "Zuhören ist Friedensarbeit" im Gespräc mit Stefan Brodbeck
urteilsfreies Zuhören schenkt unseren Beziehungen Vertrauen und Verbundenheit

19.01.2024 42 min

„Zuhören ist Friedensarbeit, denn es befriedet unseren Geist und ermöglicht uns friedlicher nach Draußen zu schauen“. Dieses Zitat von Stefan Brodbeck hat mich tief beeindruckt. Stefan ist Zuhörer und Coach und nimmt uns in diesem Gespräch in die wertvolle Welt des Zuhörers mit.  Wir alle wünschen uns gesehen und verstanden zu werden, dass uns einmal jemand so zuhört und annimmt dass sich in uns das Gefühl einstellt von: "Ja, ich bin Ok, ich bin gut so wie ich bin, der andere verstehst mich und verurteilt mich nicht, ich kann mich zeigen, offen und authentisch und werde weder dafür kritisiert noch verurteilt." Wer diese Form der Kommunikation in einer Beziehung kultiviert, wird eine ganz andere Beziehungsqualität erleben und verbessert auf tiefer Ebene die Beziehungsfähigkeit zu sich selbst und natürlich auch zu allen anderen.  Das urteilsfreie Zuhören ist ein ganz wundervoller Weg zu einer friedlicheren Welt. In unseren Beziehungen, aber auch weit über unsere persönlichen Beziehungen hinaus.  Stefan Brodbeck arbeitet als Zuhörer und Zuhör-Coach unterstützt Menschen im Privaten oder Geschäftlichen, bietet Zuhör-Workshops für Schüler und Unternehmen an und bildet in der „Kunst des tiefen Zuhörens“ aus.  „Weil dieses tiefe Zuhören mein Leben so positiv verbessert hat, ist es mir ein inneres Anliegen, dieses Wissen an Menschen weiterzugeben und andere dabei zu unterstützen, ihre Beziehungsfähigkeit zu sich und anderen zu verbessern.“   Mehr zu Stefan und seiner Arbeit:: www.stefan-brodbeck.de Instagram: stefan.brodbeck.zuhoercoach Mehr zu mir und meiner Arbeit: https:/...
#014Egozentrik: eine Schutzfunktion des verletzen inneren Kindes
im Gespräch mit Kati Körner

02.01.2024 46 min

mit Kati Körner im Gespräch Innere Kindverletzungen äußern sich sehr unterschiedlich. Wir entwickeln Schutzmechanismen, Vermeidungs- und oder Bewältigungsstrategien und versuchen wachsam unser Umfeld zu scannen, um der Gefahr, erneut verletzt zu werden, aus dem Weg gehen zu können. Dabei dreht sich alles um die Vermeidung von emotionalem Schmerz. Das Gefühl darunter ist die Angst vor emotionalem Schmerz. Dies ist der Nähboden für ein egozentrisches Weltbild, denn alles was wir wahrnehmen und bewerten läuft durch den Filter, den uns die Angst vorgibt. In diesem Video möchten wir ein Bewusstsein dafür schaffen, dass auch Egozentrik unser Mitgefühl braucht und nur entstehen konnte, weil das innere verletzte Kind in uns noch keine Heilung erfahren hat. Kati Körner arbeitet als Beziehungscoach in Dresden Mehr zu ihrer Arbeit: Bindungs-Stil-Akademie https://linktr.ee/katikoerner mehr zu mir und meiner Arbeit: https://patricia-russu.de https://www.instagram.com/beziehungsakademie https://youtube.com/user/patrussu https://www.tiktok.com/@diebeziehungsakademie?_t=8gh7bwoXfOK&_r=1
#013 Beziehungen zu Weihnachten, eine Lovestory?
wie wir es schaffen schöne Weihnachtstage zu erleben

21.12.2023 28 min

Weihnachten das Fest der Liebe. Wir alle wünschen uns eine harmonische Zeit und doch klappt es nicht immer so ganz mit der Harmonie. In diesem Podcast gebe ich euch ein paar Tipps mit an die Hand, die euch helfen können Weihnachten so zu gestalten, dass es zu einem Fest der Liebe und Verbundenheit wird. Auch dann, wenn doch mal der Stress an die Tür klopft. ;)  Habt gute und besinnliche Weihnachtszeit miteinander.  
#012 Drama als Beruf
wenn der Beruf das innere Drama nährt

03.12.2023 55 min

Dies ist ein Interview das Rebecca Bigelmayr mit mir geführt hat. Wir sprechen über Kreativität und welchen Einfluss Kreativität auf unser Leben hat. Rebecca und ich vereint eine ähnliche Geschichte: wir beide kommen aus einem Künstlerelternhaus und haben den größten Teil unseres Lebens als Musikerin verbracht. Welches Einfluss das heute auf unsere Arbeit hat und warum wir die bewusste Entscheidung getroffen haben einen neuen und ganz anderen Weg einzuschlagen, das erfährst du in dieser sehr persönlichen Folge. mehr zu Rebecca: https://www.bigelmayr.com weitere Infos zu mir und meiner Arbeit: https://patricia-russu.de/https://www.instagram.com/beziehungsakademiehttps://youtube.com
#011 Eine Paartherapie bringt doch eh nichts!
Stimmt, oder stimmt nicht? Im Gespräch mit Paartherapeut Ramon Schlemmbach

05.11.2023 56 min

Bringt eine klassische Paartherapie überhaupt etwas? Wir sagen: "Jein" In diesem etwas provokanten Gespräch versuchen wir Methoden die in einer Paartherapie genutzt werden zu beleuchten und herauszufinden, was an dieser Aussage stimmt und was vielleicht nicht ganz stimmt. Macht euch selbst ein Bild. Mehr Infos zu Ramon: Homepage: https://ramon-schlemmbach.de Instagram: https://instagram.com/ramonschlemmbach Youtube: https://youtube.com/@ramonschlemmbach Mehr Infos zu mir: Homepage: https://patricia-russu.de/ Instagram: https://www.instagram.com/beziehungsakademie Youtube: https://youtube.com/@patriciarussu
#010 Ich ertrage deinen Schmerz nicht
wenn der Schmerz des anderen zu überwältigend wird

05.11.2023 17 min

In dieser Podcastfolge möchte ich gerne zwei Beziehungsdynamiken beleuchten, die auf den ersten Blick so gar keine Ähnlichkeiten haben, aber sehr oft einen ähnlichen Ursprung haben.  Das Szenario: einer weint, fühlt Schmerz, wünscht sich Hilfe vom Beziehungsparter und der andere:reagiert mit emotionaler Kälter und wendet sich abfühlt so viel Empathie, dass der eigene Schmerz überwältigt und lähmend wirkt. Eigene Bedürfnisse werden nicht mehr wahrgenommen und eine selbstbestimmte Handlung scheint in dieser Situation unmöglich. Erst wenn der Schmerz des anderen wieder nachlässt, finden diese Menschen wieder Zugang zu sich selbst. Wenn du eine dieser beiden Möglichkeiten kennst, oder sie dir schon einmal begegnet sind, ist diese Folge sicherlich interessant für dich. Mehr zu mir und meiner Arbeit: Homepage: https://patricia-russu.de/ Instagram: https://www.instagram.com/beziehungsakademie Youtube: https://youtube.com/user/patrussu
#009 wenn gestresste Nervensysteme Beziehung führen
mit Britta Kimpel im Gespräch

21.10.2023 37 min

Inzwischen wissen wir, dass frühe Bindungsverletzungen und Entwicklungstraumata unsere Beziehungen stark beeinflussen. Wir wissen, dass das autonome Nervensystem dabei eine große Rolle spielt, denn ein gestresstes Nervensystem ist ein Nervensystem das im Überlebensmodus lebt und anders funktioniert, als ein reguliertes Nervensystem. Das hat direkte Auswirkungen darauf was wir denken, wie wir fühlen und wie wir uns und unsere Partner wahrnehmen. In diesem Interview teilt Britta ihr unschätzbar wertvolles Wissen über das autonome Nervensystem mit uns und wir beleuchten wichtige Zusammenhänge zwischen dem Zustand des Nervensystems und dem Verhalten in Beziehungen.  Wenn es dir wirklich um Heilung geht, dann darfst du diese Folge auf keine Fall verpassen.  Britta ist Diplom-Psychologin und Expertin für NeuroEmbodiment®, Gründerin von NeuroEmbodied Soul Centering® (NESC), einer Coaching-Methode, bei der die körperlichen Empfindungen und das Nervensystem einer Person im Mittelpunkt stehen und in der sie jedes Jahr Coaches ausbildet. Mehr Infos zu Britta:Web: www.brittakimpel.comInstagram: https://www.instagram.com/brittakimpel/Facebook: https://www.facebook.com/brittakimpelcomNeuroEmbodied Soul Centering® Ausbildung: www.nesc-coaching.com/coaching-ausbildung  Kostenloses Video-Training: www.nesc-coaching.com/video-training Mehr Infos zu mir: Web: https://patricia-russu.de/Instagram: https://www.instagram.com/beziehungsakademie Youtube: https://youtube.com/user/patrussu TikTok: https://www.tiktok.com/@diebeziehungsakademie
#008 ein respektvolles Trennen ist die Vorraussetzung für einen glücklichen neunen Beziehungsbeginn
Bindung wieder zu lösen braucht Zeit und viel Achtsamkeit

29.09.2023 14 min

Ein Beziehungsende bedeutet nicht, dass auch Bindung schon gelöst wurde. Bei einer Trennung ist die Bindung, die wir im Laufe einer Beziehung aufgebaut haben, sehr oft noch lange spürbar. Viele ignorieren das, beginnen nahtlos ein neues Leben zu führen und wundern sich, dass sie sich trotzdem nicht frei fühlen, manchmal innerlich getrieben und nach einer Zeit erneut die Beziehung beenden wollen. Vielleicht ist es an der Zeit auch mit dem Thema Trennung einen anderen Umgang zu erlernen. Einen, der wertschätzend ist, einen der wirklich abschließt und nicht einfach nur abbricht, einen der keine Trümmerhaufen hinter sich lässt.  Trennt euch nicht erst, wenn ihr keinen Respekt mehr voreinander habt. Energetisch sind wir alle miteinander verbunden, geistig emotional auch. Wenn du in einem glücklichen und von Liebe geprägtem Leben weiterleben willst, dann gehört es einfach dazu, dass du dein altes Leben respektvoll und mit Würde verabschiedest. Wenn du mit mir Kontakt aufnehmen möchtest dann kannst du das gerne über: Instagram @beziehungsakademie   oder über meine Homepage  www.patricia-russu.de
#007 Polarität in Beziehungen
weibliche und männliche Energie und wie sie sich in unseren Beziehungen häufig zeigen

21.09.2023 49 min

Alle sprechen von Energien, guter, schlechter, weiblicher und männlicher Energie und jeder meint damit etwas anderes. In dieser Folge spreche mit dem Paartherapeuten und Beziehungscoach Tobias Böker über dieses spannende Thema. Wir beleuchten die Dynamiken von anfänglicher Attraktivität, die sich im Laufe der Beziehung verändert, sprechen über Polarität, Dominanz, Hingabe und eben über weibliche und männliche Energien und ihre Schattenaspekte. Tobias Böker lebt und arbeitet in der Schweiz. https://www.tobiasboeker.de
#006 ... und plörtlich war die Angst weg
Wer es wagt seinen Ängsten zu begegnen, erlebt das erste Mal wahre Sicherheit

26.08.2023 47 min

Wir sprechen über Angst ganz allgemein und im speziellen über Bindungsangst, Verlustangst Panikattacken und Flugangst. Mirko erzählt, wie man sich trotz seiner Ängste ganz gut im Leben einrichten kann, bis... es eben nicht mehr geht und die Lebensqualität sehr stark zu leiden beginnt.   Der Weg heraus aus all den Schutzstrukturen, die man auf Grund seiner Ängste sorgfältig um sich herum gebaut hat, ist kein Spaziergang. Es ist kein kurzer Weg, aber es ist ein Weg der verändert und zu sich selbst führt. Denn unsere Ängste sind in den meisten Fällen nur ein Symptom und haben keinen zwingenden Anlass im Hier und Jetzt. Leben ist weder bedroht, noch in Gefahr und doch erleben wir Panik und Angst im Körper.  Dr. Mirko Wittneben ist Anwalt, NLP Master sowie Persönlichkeits- und Business Coach (EASC). Als Coach begeleitet er Menschen, die sich in einer Lebenskrise oder einem Konflikt befinden und die in beruflichen oder persönlichen Fragen Anregungen, neue Impulse, Alternativen oder Lösungen finden und sich entwickeln wollen. Wenn du mit Mirko arbeiten möchtest, dann wäre folgendes Seminar sicherlich interessant für dich:  https://www.simonejanak.de/seminar_2024/ https://www.simonejanak.de/seminar_2024/ Mich findest du auf Instagram unter @beziehungsakademie  und mein Coaching- und Kursangebot unter www.patricia-russu.de
#005 Beziehungsmodel: On-Off
Warum gibt es so viele On-Off Beziehungen und macht eine Auszeit Sinn?

10.03.2021 58 min

Mit Lila & Milan aus "Fast wie Ehe" spreche ich über die Herausforderungen, in denen sich viele, vor allem auch junge Menschen befinden:  - das immer wieder heraus- und hineingehen in eine Beziehung,  - die Hoffnung und Sehnsucht danach, dass es dieses Mal klappt  - wann es an der Zeit ist zu gehen, wann evtl. eine Auszeit angebracht und wann man auf keinen Fall aus einer Beziehung herausgehen sollte. 
#004 PatchLoveFamiliy
Von einer Patch-WORK-familiy zur Patch-LOVE-family!

01.03.2021 55 min

In dieser Folge spreche ich mit Timm Korth über Herausforderungen und Geschenke, die sich plötzlich ergeben, wenn sich Kinder und Eltern sich nach einer Trennung in einer Neune Familie wiederfinden.  Timm und seine neue Frau Sandra haben dafür den schönen Begriff der PatchLoveFamiliy kreiert, um den Fokus mehr auf die Liebe zu lenken.  Wir sprechen ua. über ein sehr interessanten Model der Kommunikation, das sie als Ritual mit den Kindern gemeinsam pflegen und das den Kindern die Möglichkeit gibt, das Familienleben selbstverantwortlich mitzugestalten. 
#003 „Intensiv gewollt!“
Eine „offene Beziehung“ mit der Welt

19.09.2020 58 min

„Intensiv gewollt!“ Wer verbirgt sich dahinter und was bringt zwei Menschen dazu, öffentlich in einem Podcast über ihre Beziehung zu sprechen. Ich fragte nach und bekam viele interessante Antworten zum Thema: Kommunikation miteinander, wann der richtige Zeitpunkt ist, eine Paarberatung aufzusuchen, wie man den Alltag mit 3 kleinen Kindern bewältigt und sich dabei nicht aus den Augen verliert und vieles mehr. In diesem Gespräch zwischen Mittagsschlaf des Kleinsten und Mittagessen der anderen, also während des ganz normalen Familienalltagswahnsinns einer jungen Familie, habe ich zwei sehr sympathische und berührend ehrliche Menschen getroffen.  Jamila & Tinos Podcast: https://open.spotify.com/show/3rR9syWQTfI1FnOvB8VXeU?si=dw6I0jG0Qr6q74kfc4XBuQhttps://podcasts.apple.com/de/podcast/intensiv-gewollt-der-beziehungspodcast/id1505867438 Mehr zu Jamila: https://www.jamilamewes.dehttps://www.instagram.com/jamila_mewes_beziehungscoach Mehr zu Tino: https://www.instagram.com/tino-meweshttps://www.YouTube.com/user/tinopot2mus Für mehr Informationen zu meiner Arbeit, oder Coaching- Beratungsanfragen: https://www.patricia-russu.dehttps://www.instagram.com/deine_beziehung_braucht_dichhttps://www.facebook.com/liebesdingeonline/https://www.youtube.com/user/patrussu
#002 Polyamorie
Mit wie vielen Menschen kann ich gleichzeitig eine intime Liebesbeziehung eingehen?

03.07.2020 76 min

In dieser Folge spreche ich mit Oliver Oertel über die Beziehungsform Polyamorie. Was hat ihn persönlich dazu bewegt, aus einer monogamen Beziehung heraus zur Polyamorie zu finden, was genau ist Poly und gibt es überhaupt für Polyamorie eine einheitliche Sichtweise? 
#001 Männer sind keine Kuschler
Und ist es unmännlich, wenn MANN seine weicheren Seiten zeigt?

19.06.2020 95 min

Mein heutiger Gast ist Dennis Hansen/ Spaceholder aus Hamburg. Ich spreche mit ihm u.a. darüber, warum Männer untereinander keine Kuschler sind, was ein Tantra Männer Circle ist und ob man auch als Single mit isch selber tief in Beziehung treten kann.  Wenn ihr mehr über Dennis Hansen wissen wollt, findet ihr ihn unter: https://www.facebook.com/imphatictemple/https://www.instagram.com/spaceholderhh Mich könnt ihr gerne auf meiner Homepage besuchen oder auf Instagram & Facebook folgen: https://www.instagram.com/deine_beziehung_braucht_dichhttps://www.facebook.com/liebesdingeonline/ !! Wir hatten ein kleines Tonproblem zwischen 40 & 41 Minuten- sorry dafür !!