Der Subjektive - Berichte aus dem Görlitzer Stadtrat

Mike Altmann
Seit 2019 ist Mike Altmann Stadtrat in Görlitz. Über die Stadtratssitzungen führt er Tagebuch. Sein „Subjektiv gefärbter Bericht aus dem Stadtrat“ erschien mittlerweile rund 50mal. Für viele eine Möglichkeit, das Geschehen in der Kommunalpolitik nachzuvollziehen. Bislang erschienen die Berichte ausschließlich in Textform. Als Podcast kommen auch Lesefaule auf ihre Kosten.

Wahl-Spezial: Von Kopenhagen an die Neiße

Im Gespräch mit Stadtratskandidat Marc Höppner (Liste Motor Görlitz)

17.05.2024 26 min

Marc Höppner ist studierter Physiker, arbeitet bei internationalen Unternehmen als Software Ingenieur und ist mit seiner Familie von Dänemark nach Görlitz gezogen. Was es für Unterschiede zwischen Kopenhagen und Görlitz gibt, warum er sich für die Oberlausitz entschieden hat und mit welchen Zielen er für den Stadtrat antritt, verrät er im Gespräch mit Mike Altmann. Mehr Infos zu Marc Höppner: https://www.motor-goerlitz.de/kandidat/detail/11

Weitere Folgen

Ein guter Tag für Schüler in der Europastadt

Stadtratssitzung vom 25.4.2024

28.04.2024 19 min

Rückenwind für die Europastadt. Mehrheitlich schließen sich die Stadträte unserem Grundsatzbeschluss an, dass es eine klare rechtliche Grundlage braucht, dam...

Rechter Angriff auf Soziokulturelles Zentrum abgewehrt

Stadtratssitzung Görlitz vom 21.3.2024

22.03.2024 19 min

Ein AfD-Antrag gegen Rabryka-Betreiber scheitert krachend. Außerdem: "Hochschulstadt Görlitz" wird bald auf den Ortseingangsschildern stehen. Der Stadtrat be...

Wieviel Geld schlummert auf Görlitzer Dächern?

Der subjektive Bericht aus dem Stadtrat vom 29.2.2024

01.03.2024 35 min

Der Bau einer neuen Oberschule rückt näher, der Stadtrat beschließt die Annahme von 12 Millionen Euro Fördermittel. Neben einigen Beschlüssen ist die Fragest...