Glaube und Gesellschaft

Oliver Dürr, Joel Gerber, Nicolas Matter
Since 02/2021 57 Episoden

Zu viel Jesus?

05.02.2021 46 min

In der ersten Folge stellen sich die drei Theologen die kontroverse Frage: "Gibt es ein zu viel Jesus?"
Jesus als Ausgangspunkt des Glaubens oder doch zu starken Christozentrismus in der Kirche - das ist der Kern dieses Gesprächs.

Erwähnte Bücher:

Johannes Hartl, Karl Wallner, Bernhard Meuser (Hrsg.), Mission Manifest. Die Thesen für das Comeback der Kirche. Herder 2018.

Ursula Nothelle-Wildfeuer, Magnus Striet (Hrsg.), Einfach nur Jesus? Eine Kritik am “Mission Manifest”. Herder 2018.

David Bentley Hart, The Experience of God. Being, Consciousness, Bliss. Yale University Press 2013.

Musik: © theWILBERFORCE (Oliver Dürr)
Träger: Studienzentrum für Glaube und Gesellschaft, Universität Fribourg, CH

2022 - Oliver Dürr, Joel Gerber, Nicolas Matter