Kino Korea

Der Podcast über koreanische Film(Geschichte)
Kino Korea - der Podcast über koreanische Filme und ihre Geschichte. Stephan Fasold spricht mit wechselnden Gästen über alles, was das koreanische Kino ausmacht. Von den Anfängen im 20. Jahrhundert bis hin zur koreanischen Welle (Hallyuwood) der letzten Jahre. 

Aktuelle Folge

Hanyeo (1960) von Kim Ki Young gilt sowohl als der Citizen Kane als auch als erster moderner Horrorfilm des südkoreanischen Kinos. Aber ist Hanyeo wirklich ein Meisterwerk und vor allem: Handelt es sich überhaupt um einen Horrorfilm? Darüber spricht Stephan mit Gast Alexander Schwiewager. Wir ergründen die Ursprünge des K-Horrors in den 60er Jahren und fragen, wie einflussreich der Film wirklich war. Und warum konnte so ein expliziter Film in Südkorea in den 1960ern überhaupt erscheinen? All das erfahrt ihr in dieser Folge von Kino Korea.

Weitere Folgen

Balli Balli #1

Das Serviceformat von Kino Korea

01.04.2021 4 min

In Balli Balli präsentiert Stephan euch schnell ein paar Tipps Rund um das koreanische Kino. Diesmal mit dabei: The Call (2020), Steel Rain (2017), Barking D...

Shiri (1999) und Joint Security Area (2000)

Im Gespräch mit Christiane Attig über zwei Filme und die Sonnenscheinpolitik

17.03.2021 68 min

In der ersten regulären Folge von Kino Korea sprechen Stephan und Gast Christiane Attig über Shiri (1999) von King Je-Gyu und Joint Security Area (2000) von ...

Willkommen bei Kino Korea - Die obligatorische Nullnummer

Stephan Fasold und Gast Christiane Attig erklären den neuen Filmpodcast

17.03.2021 24 min

Willkommen bei Kino Korea - dem Podcast über koreanische Filme und ihre Geschichte. In dieser ersten Folge - die man in der Podcastwelt  traditionell Nullnum...