Mentale Gesundheit

Rainer Riedner
Die Vision des Podcasts "Mentale Gesundheit - im Privat- und Berufsleben" ist es,  dass wir zukünftig lernen, offener, unverkrampfter und ohne Scham über Themen wie psychische oder mentale Probleme uns zu unterhalten.

In der heutigen Zeit, wo unsere Gesellschaft in Deutschland immer mehr >>diversity<< akzeptiert, sollte es auch möglich sein, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit dem nötigen (emotionalen) Respekt zu begegnen, ungeachtet dessen, über welche mentaler Stärke bzw. Gesundheit der betreffende Mensch verfügt.

Manche Menschen verkennen die Situation, dass fehlende mentale Gesundheit (wie z.B. eine  Depression oder einen Burnout) häufig viel tiefere und langwierigere "Wunden" verursacht, als z.B. ein Beinbruch.

"Es wäre daher wünschenswert, wenn in den Familien, im Freundes- oder Bekanntenkreis, in den Schulen und auf der Arbeit Menschen mit psychischen Problemen nicht als Menschen 2. Klasse betrachtet werden."

Zweites Ziel des Podcasts:
Des Weiteren sollen natürlich auch Anregungen, Tipps, Ratschläge etc. in dem Podcast zur Sprache kommen, damit Menschen Ihre mentale Gesundheit stärken und verbessern können.

Episode #43: Interview mit Markus Beyer - Wie kann ein Bürohund die mentale Gesundheit von Mitarbeitende positiv beeinflussen?

Erfahrungsaustausch mit dem 1. Vorsitzenden vom Bundesverband Bürohund e.V.

28.11.2022 60 min Rainer Riedner

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, ob Sie denn Ihren geliebten Hund auch mit ins Büro nehmen dürfen?

Hm...? Gute Frage.

Nur die Antwort auf diese Frage ist gar nicht so einfach.

Und gerade deshalb habe ich hierzu als Fachmann den 1. Vorsitzenden des Bundesverbandes Bürhund e.V., Herrn Markus Beyer, als Interviewgast für meinen Podcast eingeladen.

Wenn man sich mit dem Thema "Bürohund" etwas näher beschäftigt, erkennt man welche der folgenden Aspekte hier mit reinspielen:

- Stress- und Burnout-Prävention bei den Mitarbeitenden
- Stärkung von mentaler Gesundheit in Unternehmen
- Stärkung des Betriebsklimas
- Unternehmens-Image wird gestärkt
- Bessere Unternehmensbindung von bestehenden und neuen Mitarbeitende
- Richtige Unternehmenskommunikation vor Einführung eines Bürohundes
- Rechtliches / Betriebsrat / Betriebsvereinbarung....
 
Und über all diese oben genannten Punkte haben wir uns unterhalten.

Also falls Sie auch gerne Ihren Hund mit ins Büro mitnehmen möchten oder als Unternehmen darüber nachdenken, dies zu erlauben, dann sollten Sie in diese Podcastfolge mal reinhören...

Es lohnt sich!

Wenn Ihnen diese Podcastfolge gefällt, würde ich mich sehr über eine positive Bewertung auf Spotify oder Apple Podcast freuen...

Gesundheitliche Grüße

Rainer Riedner 
 

Weitere Folgen

Episode #42: Warum sollten Fitnessstudios Kursangebote für mentale Gesundheit zur Verfügung stellen?

5 Vorteile für Studiobetreiber für dieses Kursangebot

14.11.2022 13 min

Sind Sie Betreiber eines Fitness- oder Gesundheitsstudios? Und haben eventuell auch schon "Body & Mind" in Ihrem Studionamen integriert? Super!Dann sollt...

Episode #41: Worin liegt der Unterschied zwischen Psychologe, Psychiater, Therapeut und Coach?

Kurze Erläuterung der Arbeitsweise von den 4 verschiedenen Berufsgruppen

31.10.2022 12 min

Haben Sie im Zusammenhang mit fehlender mentaler Gesundheit auch schon einmal die Begriffe Psychologe, Psychiater, Psychotherapeut oder Coach gehört?Ja?Und h...

Episode #40: Interessantes Interview mit Jakob Brand über Hormone und deren Verbindung zu mentaler Gesundheit

Auswirkung von Hormonen wie z.B. Serotonin, Testosteron, Schilddrüsenhormone etc.

17.10.2022 53 min

Haben Sie auch schon einmal über die Wirkung von Hormonen auf den Körper und die Psyche gehört?Nein?Dann könnte diese Podcast-Folge einige neue Erkenntnisse ...