Mentale Gesundheit

Rainer Riedner
Haben Sie auch schon häufig das Wort Depression als Krankheit gehört? Wissen aber nicht genau, was man darunter versteht? 
Oder sind Sie vielleicht selbst Betroffene(r) einer Depression und wissen aber nicht, wie Sie damit umgehen sollen oder wo Sie sich Hilfe suchen können.
Diese Podcast-Episode möchte (mögliche) Betroffene einer Depression darüber aufklären, welche Symptome erfüllt sein müssen, damit ein Arzt die Diagnose >>Depression<< stellt. Vielleicht hilft diese Podcast-Episode auch dazu, um anderen Menschen, die noch Vorurteile zu dieser Krankheit haben, mehr Verständnis für depressive Menschen entgegen zu bringen.
Es soll ebenfalls versucht werden, durch mehr Erklärung einen offenen und unverkranpfteren Umgang mit der Krankheit zu erzielen und klar machen, dass sehr viele Menschen bereits an dieser Krankheit leiden und sich niemand dafür schämen muss.