Radio Osttirol Beiträge

Radio Osttirol GmbH
Since 12/2014 4193 Episoden

Max Kuen gewinnt zum 4. Mal, Eva Schien mit Rekordzeit

von Reinhold Abart

11.06.2024 4 min

Zusammenfassung & Show Notes

An die 1.200 RadsportlerInnen haben am Sonntag die 36. Dolomitenradrundfahrt in Angriff genommen, der älteste Teilnehmer mit 81 Jahren, der Jüngste mit 14 Jahren. Und Isidor Ortner hat keine der 36 Rundfahrten ausgelassen. Die Veranstalter konnten sich gestern über großes Wetterglück freuen, die meisten Teilnehmer kamen trocken ins Ziel.

112 Kilometer führt die Rundfahrt von Lienz nach Oberdrauburg, über den Gailberg nach Kötschach-Mauthen, durch das Lesachtal und über Tassenbach und das Osttiroler Pustertal wieder nach Lienz.

Rekordsieger Maximilian Kuen

Bereits zum vierten Mal hat der Kufsteiner Ex-Radprofi Maximilian Kuen die Dolomitenradrundfahrt gewonnen. Er konnte sich im Zielsprint mit einer Siegerzeit von 2:50,23 Stunden vor dem zweifachen Amateur-Weltmeister Jonny Hoogerland und dem Osttiroler Simon Schupfer durchsetzen.

Wieder Streckenrekord für Eva Schien

Bei den Damen stellte die Deutsche Eva Schien mit 3:00,01 einen neuen Streckenrekord auf, sie holte den Sieg vor den Tirolerinnen Jana Gigerle und Andrea Traxl-Pintarelli.

Eine Zusammenfassung von Karin Stangl und Reinhold Abart: