Schule, lass mal reden!

Kati Ahl
Berlins beste Kiez-Schule bringt echte Startchancen: Quinoa
Impressionen aus Deutschland

04.06.2024 14 min

Staffel 3 Neue Perspektiven und pädagogische Perlen: Bildungsreisen zu den Vorreitern der Bildung hier und anderswo 💎 hier: Quinoa Schule: Wie es Berlins beste Kiez-Schule schafftt, ALLE zum Schulabschluss zu bringen! Was haben innovative Schulen in Deutschland und in Dänemark, Finnland und Kanada gemeinsam? Was können wir lernen, wenn wir nicht nur über den Tellerrand schauen, sondern uns an einen ganz anderen Tisch setzen? Wie kann Schule anders aussehen? Für mich bedeutet das, gewohnte Überzeugungen und Sichtweisen zu hinterfragen und  dass aus geht nicht plötzlich ein Geht doch wird! Als ehemalige Lehrkraft und Schulleiterin habe ich diese Perspektive stark im Kopf und den Satz „Das geht nicht" oft gehört. Jetzt freue ich mich, viele Selbstverständlichkeiten zu hinterfragen und zu erleben, dass mehr möglich ist, als wir uns zuerst vorstellen können. Ich nehme euch mit auf meine Bildungsreisen! Folge 5: Wie es Berlins beste Kiez-Schule schafftt, ALLE zum Schulabschluss zu bringen! Quinoa Schule Berlin  🌱 Wir haben was zu feiern! Das Deutsche Schulportal empfiehlt diesen Podcast in einem Podcast-Tipp! 🎉 UND: In dieser Folge geht es um Berlins beste Kiez-Schule im Wedding, die alle Schüler:innen dazu empowert, ihren Schulabschluss zu machen. Damit liegt ihre Erfolgsquote bei 100% und deutlich höher als bei den umliegenden Schulen. Drop-out und Leistungsversagen sind an dieser Schule anders als im deutschen Duchschnitt damit kein Problem. Quinoa, das ist nicht nur dieses Superfood, das ist auch eine Schule, die alle Schüler:innen zum Gedeihen bringt. Hier erzähl...
Teachers talk too much! Talk mit Søren Peter Dalby Andersen über projektbasiertes Lernen
Impressionen aus Dänemark

23.05.2024 16 min

Staffel 3 Neue Perspektiven und pädagogische Perlen: Bildungsreisen zu den Vorreitern der Bildung hier und anderswo 💎 hier: Dänische Impressionen: Talk mit Søren Peter Dalby Andersen über projektbasiertes Lernen Was haben innovative Schulen in Deutschland und in Dänemark, Finnland, Kanada gemeinsam? Was können wir lernen, wenn wir nicht nur über den Tellerrand schauen, sondern uns an einen ganz anderen Tisch setzen? Wie kann Schule anders gehen? Für mich bedeutet das, gewohnte Überzeugungen und Sichtweisen zu hinterfragen und  dass aus geht nicht plötzlich geht doch wird! Als ehemalige Lehrkraft und Schulleiterin habe ich diese Perspektive stark im Kopf und den Satz „Das geht nicht" oft gehört. Jetzt freue ich mich, viele Selbstverständlichkeiten zu hinterfragen und zu erleben, dass mehr möglich ist, als wir uns zuerst vorstellen können. Ich nehme euch mit auf meine Bildungsreisen! Folge 4: Søren Peter Dalby Andersen, "Teachers talk too much" 🗣️ Nicht nur deutsche, auch dänische Lehrkräfte reden zu viel und versuchen  immer wieder, hauptsächlich Wissen zu vermitteln. Dabei braucht es zusätzlich körperliche Aktivitäten und das gemeinsame Handeln. Ein Experte dafür ist der ehemalige Lehrer Søren Peter Dalby Andersen, der sogar schon die OECD beraten hat im Projekt "Future of Education and Skills 2030". Hier spreche ich (nach einem PBL-Workshop) mit Søren über seine Begeisterung für Projektbasiertes Lernen und warum Reden im Unterricht als Lehrkraft höchstens Silber ist und visuelle Anker im Klassenraum Gold wert sein können. 🧳🇩🇰 Wusstest du übrigens, dass Dänemark ...
Culture Clash, koreanische Lehrkräfte und Schule kann anders
Interview mit Clara Schaksmeier, reisende Lehrerin und Autorin

09.05.2024 16 min

Staffel 3 Neue Perspektiven und pädagogische Perlen: Bildungsreisen zu den Vorreitern der Bildung hier und anderswo 💎 hier: Clara Schaksmeier über Culture Clash, koreanische Lehrkräfte und Schule kann anders Was haben innovative Schulen in Deutschland und in Dänemark, Finnland, Kanada gemeinsam? Was können wir lernen, wenn wir nicht nur über den Tellerrand schauen, sondern uns an einen ganz anderen Tisch setzen? Wie kann Schule anders gehen? Für mich bedeutet das, gewohnte Überzeugungen und Sichtweisen zu hinterfragen und  dass aus geht nicht plötzlich geht doch wird! Als ehemalige Lehrkraft und Schulleiterin habe ich diese Perspektive stark im Kopf und den Satz „Das geht nicht" oft gehört. Jetzt freue ich mich, viele Selbstverständlichkeiten zu hinterfragen und zu erleben, dass mehr möglich ist, als wir uns zuerst vorstellen können. Ich nehme euch mit auf meine Bildungsreisen! Bonustrack der neuen Staffel: Wellbeing - Clara Schaksmeier über Culture Clash, koreanische Lehrkräfte und Schule kann anders Sie ist eine weitgereiste Pädagogin und ganzheitliche Prozessbegleiterin und hat in sehr unterschiedlichen Ländern selbst unterrichtet. Dabei entstand die Idee zum Buch: "Heute gehe ich in die Schule - so lernen Kinder rund um den Globus!" Ein Bilderbuch darüber, wie Kinder anderswo lernen, z.B. in Australien, Japan, Indien, Dänemark, Kamerun und natürlich Deutschland. Außerdem fanden Kinder wichtig, was anderswo in der Brotdose ist. 🥨 🫓 🥯 🥖 Hier spreche ich mit Clara Schaksmeier über Ihr Erleben von Culture Clash in Bezug auf Schule und wie das Buch entstand.   "H...
Wellbeing - sind dänische Schulkinder einfach glücklicher?
Dänische Impressionen Teil 3 - Wellbeing

25.04.2024 22 min

Staffel 3 Neue Perspektiven und pädagogische Perlen: Bildungsreisen zu den Vorreitern der Bildung hier und anderswo 💎 hier: Wellbeing Was haben innovative Schulen in Deutschland und in Dänemark, Finnland, Kanada gemeinsam? Was können wir lernen, wenn wir nicht nur über den Tellerrand schauen, sondern uns an einen ganz anderen Tisch setzen? Was wird anderswo anders gedacht und geht doch? Für mich bedeutet das, gewohnte Überzeugungen und Sichtweisen zu hinterfragen und  dass aus geht nicht plötzlich geht doch wird! Als ehemalige Lehrkraft und Schulleiterin habe ich diese Perspektive stark im Kopf und den Satz „Das geht nicht" oft gehört. Jetzt freue ich mich, viele Selbstverständlichkeiten zu hinterfragen und zu erleben, dass mehr möglich ist, als wir uns zunächst vorstellen können. Ich nehme euch mit auf meine Bildungsreisen! Folge 3 der neuen Staffel: Wellbeing - sind dänische Schulkinder einfach glücklicher? Warum ist Wellbeing in dänischen Schulen so wichtig, dass es in jedem Lehrplan steht? Sind dänische Lehrkräfte einfach besser darin? Sind dänische Schulkinder einfach glücklicher? Sieht die Expertin auch Nachteile dieser Entwicklung? Hier spreche ich mit Helle Jensen, dänische Psychologin und Kollegin des verstorbenen Familientherapeuten Jesper Juul über Wellbeing. 🧳 🇩🇰 Mehr Infos unter www.katiahl-bildungsreisen.de "Empathie macht Schule" mit Helle Jensen findest du hier.
Technologie und Innovation - wie kommt das Neue in die Schule?
Dänische Impressionen Teil 2

11.04.2024 15 min

Staffel 3 Neue Perspektiven und pädagogische Perlen: Bildungsreisen zu den Vorreitern der Bildung hier und anderswo 💎 hier: Technologie und Innovation Was haben innovative Schulen in Deutschland und in Dänemark, Finnland, Kanada gemeinsam? Was können wir lernen, wenn wir nicht nur über den Tellerrand schauen, sondern uns an einen ganz anderen Tisch setzen? Was wird anderswo anders gedacht und geht doch? Für mich bedeutet das, dass plötzlich gewohnte Überzeugungen und Sichtweisen hinterfragt werden und  aus geht nicht plötzlich geht woanders doch wird! Als ehemalige Lehrkraft und Schulleiterin habe ich diese Perspektive stark im Kopf und den Satz „Das geht nicht" oft gehört. Jetzt freue ich mich, viele Selbstverständlichkeiten zu hinterfragen und oft zu erleben, dass mehr möglich ist, als wir uns zunächst vorstellen. Folge 2 der neuen Staffel: Technologie und Innovation - wie kommt das Neue in die Schule? Informatik als verpflichtendes Schulfach? Programmieren lernen? Oder Medienbildung allgemein? Viele deutsche Schulen fragen sich, wie sie die Fülle der notwendigen Kompetenzen vermitteln sollen. Ein BNlick nach Dänemark kann Anregungen liefern. Hier spreche ich Jesper Drachmann von TechX und Mads Skrubbeltrang, Schulleiter des bekannten Ørestad Gymasiums über das neue Schulfach Technologie und Innovation und über KI. 🧳 🇩🇰 Mehr Infos unter www.katiahl-bildungsreisen.de Beat Döbeli Honeggers Vortrag findest du hier.
Staffel 3 Bildungsreisen: Dänische und deutsche Schulen - der Talk mit Micha Pallesche
Dänische und deutsche Schulen - der Talk mit Micha Pallesche

04.04.2024 25 min

Staffel 3 Neue Perspektiven und pädagogische Perlen: Bildungsreisen zu den Vorreitern der Bildung hier und anderswo 💎 Was haben innovative Schulen in Deutschland und in Dänemark, Finnland, Kanada gemeinsam? Was können wir lernen, wenn wir nicht nur über den Tellerrand schauen, sondern uns an einen ganz anderen Tisch setzen? Was wird anderswo anders gedacht und geht doch? Für mich bedeutet das, dass plötzlich gewohnte Überzeugungen und Sichtweisen hinterfragt werden und  aus geht nicht plötzlich geht woanders doch wird! Als ehemalige Lehrkraft und Schulleiterin habe ich diese Perspektive stark im Kopf und den Satz „Das geht nicht" oft gehört. Jetzt freue ich mich, viele Selbstverständlichkeiten zu hinterfragen und oft zu erleben, dass mehr möglich ist, als wir uns zunächst vorstellen. Bildungsreisen: Dänische und deutsche Schulen - der Talk mit Micha Pallesche Was ist anders an dänischen Schulen? Wie beeinflusst die Kultur die Sicht auf Bildung? Können dänische Lehrkräfte besser teilen? Hier spreche ich mit Micha Pallesche über meine Eindrücke von meiner Bildungsreise nach Dänemark und Ähnlichkeiten und Unterschiede in Schulen. 🧳 🇩🇰 Wir tauschen die Rollen und dieses Mal stellt er die Fragen! Mehr Infos unter www.katiahl-bildungsreisen.de Austins Butterfly findet ihr auf Youtube unter diesem Link .
Jahresrückblick 2023: Schulen, Noten, Emotionen
Die Wows des Jahres unserer Autor:innen - denn Begeisterung steckt an!

27.12.2023 78 min

Lasst uns drüber sprechen: Das Highlight des Schuljahres, der Wow-Moment im Leben als Lehrkraft. Bei allen schlechten Schlagzeilen gibt es sie: Die Momente im Unterricht, in Klassenzimmern, zwischen Schüler:innen und Lehkräften, die ganz besonderen Kaft-Momente. Dieser Jahresrückblick fängt sie ein und regt zum Nachdenken an: Was waren deine Wow-Momente? Ein Webinar-Mitschnitt von Anika Osthoff, Raphael, Kirsch, Dirk Fiebelkorn und Matthias Zeitler und natürlich von Schulflix.
Wie offen ist KI? Wie offen ist Schule für KI?
Bloggerin Nele Hirsch und Schülerin Nila geben Antworten

27.12.2023 23 min

"Zukunft entsteht in radikaler Gegenwart!" 🌱 Mit diesem Zitat startet Nele Hirsch in unser Interview und erläutert, was aus ihrer Sicht radikal anders gedacht werden sollte. Ist OpenAI tatsächlich offen? Warum ist das wichtig? Und wie öffnet sich Schule für neue Technologien? Schülerin Nila ergänzt ihre Erfahrungen mit ChatGPT beim Abitur und wie sich die innerhalb und außerhalb der Schule unterscheiden.  Hört rein, es lohnt sich! 🎤
ChatGPT - Blender oder Bildungschance?
ChatGPT - Blender oder Bildungschance?

20.04.2023 17 min

Weiter geht´s mit KI@school! 🤖 Das Rad dreht immer schneller🏎️: ChatGPT4 ist gerade noch neu, Italien hat erst die Nutzung beschränkt und wieder erlaubt und manche sprechen vom I-Phone-Moment - also dem disruptiven Moment, in dem sich plötzlich ganz viel verändert. 📲 Klar ist: KI gehört als Bildungsgegenstand in die Schule! Was da im Unterricht zukünftig möglich ist, dazu frage ich Alex Thom und Mark Cano, den Verlagsleiter von Klett für Fremdsprachen. Auch Helene erklärt, was sie aus ihrem ersten Versuch mit ChatGPT mitnimmt - und bringt es richtig auf den Punkt: Sehr interessant, schau ich mir an, um mich inspirieren zu lassen. Das kann nur eine Mensch-Maschine-Kollaboration sein! 👧🏻🤖
Von KI beim Kaffee und ...kann man das jetzt kopieren?
Von KI beim Kaffee und ...kann man das jetzt kopieren?

23.03.2023 17 min

Wir sind wieder da! 🚀 In der Mini-Staffel 2 geht es rund um das heiße Thema KI@school. In dieser Folge beschäftigen wir uns speziell mit ChatGPT 🤖: Wer hat es schon ausprobiert? Wie kann man mit der Klasse gut ins Gespräch kommen und welche Aufgabenstellung eignet sich? Und wie denken Jugendliche eigentlich selbst über den Einsatz? Darauf antworten mir der Lehrer und Mitdenker Alex Thom bei einem Kaffee und Helene beim ersten Ausprobieren vor dem Laptop. Lasst euch inspirieren! 💡
Von Transformation, Tacheles reden - und Tschüs sagen!

08.12.2022 37 min Kati Ahl & Schulflix

In dieser Folge geht es um die Frage, wie Transformation in die Schule kommt und wie Kinder und Jugendliche zur Schulentwicklung beisteuern können. Darauf antworten Micha Pallesche, ausgezeichneter Schulleiter der Ernst-Reuter-Schule in Karlsruhe und Käthe und Johanna von AbindieTransformation. Zu Wort kommen auch Steven und Charlotte, die vom Zukunftstag in der Don-Bosco-Schule berichten. (Wir hatten in Folge 4 davon gesprochen) und schließlich sagen wir Tschüs und verabschieden uns in die Winterpause!
Von Schulbüchern, vom Schwäbeln und schweren Ranzen

10.11.2022 36 min Kati Ahl & Schulflix

Heute geht es um Schulbücher: Sind sie als Bildungsmedium aktuell? Sind sie hilfreich und wenn ja: für wen? Und sind sie wirklich kostenlos? In dieser Folge spricht Kati Ahl mit Tilo Knoche und David Klett. Beide sind Teil des Vorstands der Klett AG und haben darüber hinaus weitere Rollen innerhalb des vielschichtigen Bildungsunternehmens. Welche das sind erfahrt ihr in dieser Episode. David Klett erzählt unter anderem, was die deutsche Bildungslandschaft von den Niederlanden lernen kann und Tilo Knoche gewährt einen spannenden Einblick in die Arbeit eines Schulbuchverlags. Außerdem kommen natürlich wieder Schüler:innen zu Wort: Vincent, Marley und Matteo erzählen von ihren Erfahrungen mit Schulbüchern und was die Schulbuchverlage aus ihrer Sicht besser machen könnten.
Von Zweier-Tandems, einem Zukunftstag und dem Zauber des Anfangs

27.10.2022 29 min

Heute geht es um den Zukunftstag: Ganz nach dem Motto „Kinder an die Macht” bekommen an der Don-Bosco-Schule Rostock für einen Tag die Schüler:innen das Zepter in die Hand. Die Lehrkräfte sind außer Haus und die Schüler:innen haben für einen Tag die Möglichkeit Schulentwicklung zu machen – sie planen und gestalten den Tag rund um das Thema „Schule der Zukunft”. Im Interview berichten Schulleiter Gert Mengel und Stellvertreterin Susanne Klaasen, wie es zu dieser Idee kam und Steven und Charlotte erzählen, was die Schüler:innen davon halten.
Von Lieblingslehrern und Lehrerinnen, lustigen Erinnerungen und einer Lasershow

29.09.2022 33 min Kati Ahl & Schulflix

Eine Folge mit Blob Blume und Jule und Jakob für alle Lieblingslehrer und -Lehrerinnen zum Welt-Lehrer*innentag am 5.Oktober. Außerdem erzählt Kati von ihren Eindrücken vom ExcitingEdu Kongress und gibt Tipps, wie Lehrkräfte herausfinden, ob sie gute Lehrkräfte sind. Dass das so wichtig ist, bestätigt gerade mal wieder #Die ZEIT... aber hört selbst!
Von Strichrechnungen, Stressfaktoren und einer Stargästin

15.09.2022 42 min Kati Ahl & Schulflix

In der zweiten Folge geht es um Striche für nicht gemachte Hausaufgaben, für Jugendliche, für die Schule und um Stress als Alltagsbegleiter von Schülerinnen und Schülern. Es geht um die INTAKT-Studie und das neue Buch von Verena Hasel: Ein Punkt ist eine Linie, die spazieren geht!
Ein guter Anfang
Von angenehmen Anfängen, Angstmonstern und Ausschlafen

08.09.2022 32 min

In der ersten Folge geht es um gute Anfänge - für Kinder, für Jugendliche, für Lehrkräfte - und für diesen Podcast. Es geht um den Bildungsbericht 2022, erste Erfahrungen mit Interviews mit jungen Menschen und eine Kutschfahrt! Wenn du Feedback zum Thema hast, oder eine junge Stimme bist, die zu uns in den Podcast kommen möchte, dann schreib uns an: podcast@schulflix.com
Schule, lass mal reden!
Der Trailer zum Bildungspodcast

18.08.2022 2 min