Wellenlänge Surf-Podcast

Benjamin Altenhoff
146 – Surfstammtisch: Boardtest - Timemachine Surfboards

27.05.2024 59 min

In geselliger Runde sprechen wir heute ein wenig über die vergangenen Wochen. Zu Besuch ist Hannes, der uns von seiner Dienstreise nach Spanien erzählt. Neben der Inspektion von Windrädern und anderen Arbeitsterminen hatte er nämlich auch Zeit zum Surfen eingeplant. Pünktlich dazu war sein neues Timemachine Surfboard fertig, das Fabi für ihn geshaped hat. Gewünscht war ein Midlength Board, das ein Skateboard-Feeling in die Welle überträgt. Mal sehen, ob das gelungen ist?!
145 – Surffotografie: Den perfekten Moment im Line-Up einfangen

20.05.2024 68 min

Kennst Du das? Perfekte Wellen, eine richtig gute Session, das Surf-Manöver Deines Lebens... und keiner hats gesehen?!? Wohl dem, der da eine Surffotograf:in zur Seite hat... Heute sprechen wir mit Michelle, Fotografie ist mittlerweile ihr Beruf, die Surffotografie ist weiterhin ihr ambitioniertes Hobby, dass sie immer wieder vor neue Herausforderungen und Highlights stellt. Michelle klärt uns über Freuden und Gefahren, Technik und Faszination der Wassersport Fotografie auf, als alte Wegbegleiterin von Fabi gibt es zudem so einige Anekdoten zu hören.
Costaboard – Surf-Retreat - September 2024

16.05.2024 23 min

In dieser kurzen Sonderfolge spreche ich mit Costa über das anstehende Surf-Retreat in Portugal, für die Wellenlänge Podcast Community gibt es ein Frühbucher Rabatt!. Stattfinden wird es an 2 Terminen, 07.09. - 14.09.24 und 14.09. - 21.09.24.Du möchstest Surfen lernen, oder Dich in entspannter Atmosphäre verbessern und eine gute Zeit in am Ozean verleben? Dann bist Du bei Costa richtig, Details erfährst Du im Podcast Gespräch. Bei Interesse am Retreat schreibe bitte eine Mail an contact@costaboard.com oder auf Instagram an @costaboard – Erwähne, dass Du über den Podcast aufs Retreat aufmerksam geworden bist und Du erhältst einen Rabattcode von Costa. Gleichzeitig unterstützt Du unseren Podcast, wir erhalten eine Provision.
144 – Salt&Silver: Reisen um zu Surfen, oder Surfen um zu Kochen?

14.05.2024 92 min

Worum geht es konkret in dieser Folge? Schwer zu sagen... Der Ausgangspunkt ist die kulinarische Surfreise von Jo und Cosy nach Lateinamerika, aus der zunächst ein Abenteuer-Kochbuch und später die Restaurants Salt & Silver entstanden sind. Neben zahlreichen Surftravel-Anekdoten erfährst du vieles über das Kochen, insbesondere im Freien und unterwegs, sowie darüber, wie aus einer fixen ReiseIdee ein erfolgreiches Unternehmen werden kann. Lustig, spannend, abenteuerlich, kulinarisch und inspirierend - wer kann da noch widerstehen, reinzuhören?! ;) 
143 - Surfers Attitude - Contestsurfen vs. Freesurfen

06.05.2024 56 min

Zwei Köpfe eine Meinung?!? Keineswegs, zumindest nicht in allen Fragen. Während Benni sportlichen Wettstreit von je her eher scheut und vor allem das Wellenreiten als zwanglose Freude und Aktivität für sich ausübt, ist Fabi durchaus dem Druck und dem Thrill des kompetitiven Surfens und des Contests zugeneigt. Seine neueste Challange wird die Surf DM, gehörige Wettkampferfahrung bringt er vor allem aus dem Skateboarding mit. In der heutigen Folge sprechen wir über unterschiedliche Arten Wellenreitn auszuüben bzw. zu leben und darüber, wie im Grunde beides zusammenhängt und sich gegenseitig beeinflussen kann. Auf welcher Seite siehst Du Dich? Contest-Surfen oder Free-Surfen? ;)
142 – Erster Wellenlänge Surf-Stammtisch – Von See-Surfen, Autopannen und vielem mehr

29.04.2024 66 min

Sprit leer, Autopanne, See-Surfen a.k. #DenKonneMachen, purzelnde Big-Wave Weltrekorde, ... Themen über Themen, Anekdoten über Anekdoten... heute quatschen wir einfach mal drauf los und starten damit den ersten Wellenlänge Surf-Stammtisch. In diesem Podcast Format nehmen wir Dich in aktuelle Themen der Surf-Szene, sowie in unser Leben mit. Einmal pro Monat besprechen wir alles, was so in den voran gegangenen Folgen auf der Strecke geblieben ist und laden dazu zukünftig alte Podcast Bekannte zum Life-Update ein. Fabi und Benni hatten diesen Abend ne Menge Spaß... wir hoffen Ihr auch! :D
141 – Zinkpaste - wasserfester, mineralischer UV Schutz im Line-Up
Im Gespräch mit Its On Zinc

22.04.2024 72 min

1 Stunde, 4 Stunden, länger? Wie lang dauert Deine Surfsession meistens so an, bevor die Muskeln streiken oder der nächste Termin ruft? Völlig egal... An Sonnen- und UV Schutz solltest Du in jedem Fall stets denken und von Zeit zu Zeit Dein „Make-Up“ kontrollieren! ;)  Zinkpaste im Gesicht sieht auf den ersten Blick sicherlich gewöhnungsbedürftig aus, ist aber ein sehr wirksamer Schutz gegen schädliche UV-A und UV-B Strahlung. Im Gespräch mit Mitch von „Its On Zinc“ erfahren wir viel über die praktischen, gesundheitlichen und ökologischen Unterschiede zwischen verschiedenen Sonnencremes, etc. und darüber, wie man diese richtig verwendet. Als ehemaliger Surflehrer und -ausbilder verfügt er über reichlich Erfahrung und teilt gerne sein Wissen mit uns. 
140 – UV Schutzkleidung im Surferalltag
Im Gespräch mit Sunseeker Crew

15.04.2024 48 min

Zugegeben, für gut surfbare Wellen und eine gelungene Surfsession sind Sonnenstrahlen nicht unbedingt erforderlich. Doch wir alle können uns zweifellos darüber freuen, wenn die Sonne unsere Zeit auf dem Wasser verschönert. Außerdem ist es ideal, regelmäßig draußen zu sein, insbesondere bei schönem Wetter. Auch wenn ein sonniger Aufenthalt im Freien angenehm und gesund ist, ist es wichtig, nicht zu übertreiben und sich angemessen vor UV-Strahlung zu schützen. Sonnencreme ist dabei eine Möglichkeit, aber noch effektiver ist UV Schutzkleidung. Heute sprechen wir mit dem lieben John Grey, dem allerersten Interview Gast hier im Podcast über Sonnenschutz, seine Funktionskleidungsmarke Sunseeker Crew und was sich in den 3 Jahren seit unserem letzten Gespräch so alles getan hat. 
139 – Surfen in Deutschland – Von Nord- und Ostsee Swells!

08.04.2024 59 min

Surfen in Deutschland wurde lange Zeit auf Wind- oder Kitesurfen reduziert, während Wellenreiten höchstens auf Sylt möglich schien. Viele deutsche Surfer:innen sind mit dieser Vorstellung aufgewachsen. Dabei ist es nur logisch, dass es auch an der Nord- und Ostsee zahlreiche Spots gibt, deren Sandbänke und sonstige Bedingungen bei passendem Wind surfbare Wellen produzieren.  Heute haben wir Heiko zu Besuch, der auf über zwei Jahrzehnte Surferfahrung zurückblicken kann. Seine Erfahrungen stammen nicht nur aus Urlauben am Ozean, sondern vor allem aus unzähligen Surftagen an deutschen Binnenmeeren. Er teilt seine Erlebnisse mit uns, berichtet über die lokale Entwicklung des Wellenreitens in den letzten Jahren und gibt ein paar Tipps, wie man gute Wellen im europäischen Norden finden kann. Auf seinem Instagram-Account @longboard_nord teilt er zahlreiche Impressionen von Coldwater-Wellen.
138 – Surf Forecast richtig interpretieren und bessere Wellen surfen!

01.04.2024 58 min

Die Surf Forecast verspricht 5 Sterne, kräftigen Swell und sanften Offshore-Wind... Wow, los geht’s!!! Doch angekommen am Spot findet man sich mit zahlreichen anderen enttäuschten Surfer:innen im „Geschwabbel“ wieder... Klingt bekannt? ;) Surf ForecastApps und Tools bieten sicherlich gute Hinweise, um die Bedingungen für geplante Sessions einzuschätzen. Dennoch berücksichtigen sie nicht alle relevanten Faktoren oder tun dies nur oberflächlich. In dieser Episode geben wir Tipps und Tricks, wie man mithilfe von Surf Forecast, aber auch Wetterkarten, Swellmaps und einer gehörigen Portion eigener Erfahrung oder theoretischem Wissen über Wellen die Bedingungen vorhersagen kann. Schließlich möchten wir alle möglichst gute Wellen surfen, die unserem Können entsprechen, und Enttäuschungen vermeiden. 
137 – Ostsee Surftrip – 3 Tage solider Windswell und ne Menge Stoke

25.03.2024 46 min

Unser Ostsee-Surftrip, über den wir lange im Voraus gesprochen haben... endlich als vollen Erfolg in die Tat umgesetzt!  Fünf Jungs, darunter zwei Bayern, ein Schwabe, ein Lipper und ein Friese, dazu X Surfboards, reichlich Bier, eine solide Windvorhersage für die Ostseeküste und eine grenzenlose Vorfreude – beste Voraussetzungen, oder? Das Fazit? Drei Tage lang solider Windswell, gute Wellen, steif gefrorene Gliedmaßen, aber eine endlose Begeisterung, gute Gespräche und jede Menge Unsinn – definitiv eine fantastische Zeit! Lausche in dieser Folge unserem nachträglichen Remote-Talk sowie einigen Live-Outtakes und lass dich inspirieren, beim nächsten Mal dabei zu sein! WooooooHAAAAA!
136 – Surfen im Müll? Mit dem Clean River Project dagegen angehen

18.03.2024 45 min

Bei oberflächlicher Betrachtung erscheinen unsere Gewässer als Naturparadiese, doch bei genauerem Hinsehen entpuppen sie sich als Mülldeponien – ein trauriges Bild, das sich weltweit zeigt und auch Europa nicht ausnimmt. Möchten wir wirklich unsere Lieblingssportart inmitten von Abfall ausüben... sprichwörtlich im Müll surfen? Oder sollten wir etwas dagegen unternehmen? Organisationen wie das Clean River Project haben sich zur Tat entschlossen. Sie organisieren deutschlandweit regelmäßige Aufräumaktionen, bei denen tonnenweise Müll aus unseren Flüssen entfernt wird. Dieser Müll wird dann zu Kunstwerken verarbeitet, die auf die Problematik aufmerksam machen und vor allem die Notwendigkeit eines Umdenkens verdeutlichen. In unserem heutigen Gespräch teilt Sabine Zimmermann Informationen über die Arbeit des Clean River Project mit uns, und wir diskutieren über die Thematik im Allgemeinen. 
135 – Lebensader Fluss – Wie steht es um unsere Fließgewässer?
Im Gespräch mit Ulrich Eichelmann von Riverwatch

13.03.2024 79 min

Vergangene Woche ging es um die oft mangelnde und gesundheitsgefährdende Wasserqualität in Surf-Line-Ups. Und woher kommt das Wasser unserer Lieblingsorte meist? Klar, aus unsren Flüssen. Um diese ist es in Deutschland, bzw. in den allermeisten Teilen Europas nicht besonders gut bestellt, begradigt, aufgestaut, verschmutzt, ausgebeutet... das Artensterben ist im Ökosystem Fluss besonders markant zu beobachten, was die Wasserqualität wiederum weiter runter zieht. Heute spreche ich mit Ulrich Eichelmann vom Verein Riverwatch über diese Probleme, vor allem aber auch über mögliche Problemlösungen und Ansätze, die eine nachhaltige Verbesserung bewirken könnten. Wir kommen dabei auch auf Eingriffe wie künstliche Flusswellen zu sprechen, bzw. darauf, was mit solchen Projekten einher gehen sollte, um sie zum Gemeinwohl zu rechtfertigen.
134 – Infektionen aus dem Line-Up – Über Wasserqualität beim Surfen

04.03.2024 46 min

Sleep, Eat, Surf... Repeat... Ein Leitfaden, den sich viele für ihren geplanten Surfurlaub setzen. Doch es ist ärgerlich, wenn der Gesundheitszustand diese drei Ziele beeinträchtigt oder gar vereitelt. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall... Besonders in warmen Ländern außerhalb Europas, aber auch in heimischen Gefilden, können Infektionen aus dem Meer ein häufiges Problem für Wassersportler darstellen und schnell einen Surftag oder sogar den gesamten Urlaub zunichtemachen.In dieser Episode lassen wir zunächst einige Erfahrungen mit solchen Vorfällen Revue passieren und analysieren sie dann gemeinsam mit dem Surfer und Mediziner Constantin Reiber. Woher stammen die Erreger in der Regel? Wie lassen sich potenzielle Risiken im Voraus erkennen und minimieren?
133 – Mein perfektes Eco-Surfboard – Eine Beratung bei @TimemachineSurf-Co

26.02.2024 59 min

Zum Wellenreiten benötigt man nicht viel Ausrüstung, ein Aspekt den viele Surfer:innen an diesem Sport schätzen. Dennoch birgt das Surfboard allein ein erhebliches Potenzial für einen ökologisch bedenklichen Fußabdruck, von einem Eco-Surfboard kann man da meist nicht sprechen. In der Produktion werden häufig Kunststoffe, giftige Klebstoffe und andere umweltschädliche Materialien verwendet. Leider sind ökologischere Alternativen oft teuer, wie in vielen anderen Lebensbereichen auch. In dieser Folge liegt unser Fokus darauf, den individuell passenden Boardshape zu finden und auf dieser Grundlage ein Eco-Surfboard aus möglichst umweltfreundlichen Materialien herzustellen. Dabei ist es unser Ziel, die Kosten von 1.000,00 Euro nicht maßgeblich zu überschreiten. Außerdem werden wir versuchen, die Themen aus den vorherigen Folgen noch einmal umfassend zu betrachten und anschaulich zusammenzufassen.
132 – Mit den Füßen fest am Board – Surfwachs und/oder Traction-Pads – im Gespräch mit @waxzam_surfwax

22.02.2024 58 min

Ein Surfbrett ist ohne den richtigen Grip kaum zu beherrschen, Surfwachs und/oder Traction-Pads gewährleisten Stabilität auf der Oberfläche. Jeder Surfer und jede Surferin entwickelt früher oder später Präferenzen und Vorlieben, auch hinsichtlich der Wachs-Hersteller. Viele Unternehmen haben mittlerweile ihre Produkte auf ökologische Alternativen umgestellt. Dennoch ist es ratsam, genau hinzuschauen, da einige Inhaltsstoffe wie Duftöle im Wachs oft unökologisch bis hin zu giftig für Mensch und Umwelt sind. Im Interview mit Fabi teilt Steffi von WAXZ'AM wichtige Kriterien mit, anhand derer Surfwachs ihrer Meinung nach bewertet werden sollte. Sie erzählt außerdem von ihrer Gründungsgeschichte als DIY-Garagen-Startup. Im Anschluss gibt es zusätzliche Informationen zu Traction-Pads und ähnlichen Produkten.
131 – Von Finne und Leash - Variable Anbauteile des Surfbretts

19.02.2024 37 min

rDas Surfbrett selber haben wir kürzlich detailliert besprochen, aber was ist mit Anbauteilen wie der Finne und der Leash? Vermeintlich keine Wissenschaft, aber auch hier verbergen sich so einige Dinge, die man wissen sollte, oder deren Kenntnis einem zumindest nützlich sein könnte. Welche Finne passt zu mir, bzw. zu meinem Board, was tun wenn die Finnen einmal „Ärger“ machen, was gibt’s bei der Leash zu beachten und wie schaut es bei diesen Dingen mit der ökologischen Nachhaltigkeit aus? Dazu gibt’s paar kleine Anekdoten... Eine runde Podcast Folge erwartet Dich! :)
130 – Surfboard Glassing... Die harte Schale des Boards... Es ist nicht alles Glas was glänzt!

15.02.2024 29 min

Surfboard Glassing - Während wir uns am Montag auf die inneren Werte konzentrierten, stehen heute die äußeren Eigenschaften des Surfboards im Mittelpunkt! Beim Glassing, also der festen Außenschicht des Surfbretts, spielen Material und Verarbeitung eine entscheidende Rolle. In der Regel werden hier Kunstharze und Glasfasern verwendet, was bedeutet, dass eine beträchtliche Menge an Kunststoff im Spiel ist. Dies ist besonders kritisch, da die äußere Schicht direkt mit Wasser und unserer Haut in Kontakt kommt. Es ist jedoch durchaus möglich, umweltfreundlichere Methoden anzuwenden, um die Ökobilanz des Surfboards zu verbessern. Fabi teilt seine Erfahrungen mit verschiedenen Materialien und einige kreative Ansätze, um das Surfboard Glassing ausschließlich aus Naturmaterialien herzustellen. 
129 – Innere Werte des Surfboards... Von Auftrieb, Ökobilanz und Preisen

12.02.2024 38 min

Außen Hui, innen Pfui?! Das trifft beim Surfboard ganz unterschiedlich zu, da es verschiedene Arten und Materialien gibt, um ein Surfbrett herzustellen. Dabei spielt die innere Konstruktion eine entscheidende Rolle. Die Materialien oder Bauweisen unterscheiden sich hinsichtlich Gewicht, Auftrieb, Verarbeitbarkeit, Haltbarkeit, Preis und nicht zuletzt ihrer ökologischen Bilanz. Leider fällt letztere bei den meisten herkömmlichen Materialien negativ aus, jedoch existieren durchaus ökologische Alternativen. In dieser Folge gibt uns Fabi einen Einblick in die inneren Werte unseres Sportgeräts und teilt Shaping Erfahrungen mit uns.  Komm mit zum Kaltwassersurfen an die Nordsee und teste verschiedene Boards aus Fabis Surfbrettschmiede – Time-Machine!!! - 07.03. - 10.03.24
128 – Kurven und Proportionen des Surfboards... Von Rocker, Rails und Rundungen
Surf-Gear Theorie 2

08.02.2024 48 min

Hinter einem Surfboard verbirgt sich bereits eine beträchtliche Menge an Theorie, erheblicher Einfallsreichtum, Trial & Error Forschung und vor allem ein großes Maß an filigraner und ästhetischer Handwerkskunst! Im zweiten Teil unserer Surf-Gear-Theorie möchten wir uns den Kurven und Rundungen des Brettes widmen, von denen es viele gibt, denen die Hobbysurfer:in sich möglicherweise nicht unbedingt bewusst ist. Dabei wird Fabi auch einige der allgegenwärtigen Fachbegriffe wie den Board-Rocker erklären. Je besser man sein Sportgerät versteht, desto besser kann man lernen, damit umzugehen! 
127 – Surf-Gear Theorie – Unterschiedliche Shapes und Ausprägungen des Surfboards
Start in den Surf Gear February

05.02.2024 54 min

Fabi und Benni starten in den Surf-Gear February... In den kommenden Episoden möchten wir uns ausführlich mit der Hardware des Wellenreitens beschäftigen, wobei Fabi seine Expertise als Shaper einbringt und verschiedene Aspekte des Surfens beleuchtet. Den Anfang machen wir heute mit einer Übersicht über die gängigsten Surfboard-Formen und ihre Varianten. Wir werden erläutern, welche Art von Board für welches Surfniveau oder -stil geeignet ist und die feinen Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen herausarbeiten. In den kommenden Folgen werden wir noch tiefer in die Materie Shaping, Materialien und Features eintauchen, denn nur wer seine Ausrüstung genau kennt, kann das Optimum aus ihr herausholen! 
126 – Surfen in Südafrika: Zwischen Perfekten, leeren Wellen und Herausforderungen von Armut und Kriminalität
Im Gespräch mit Fabian Konrad

29.01.2024 53 min

Fabi unternahm kürzlich berufsbedingt einen Kurztrip zum Surfen in Südafrika. Gemeinsam mit Adrian von Eco Surf Supply warf er einen Blick auf eine CNC Fräse der Xtra Foam Blank Fabrik in Durban. Neben der interessanten Expertise der lokalen Shaper, einiger unvergesslicher Surfsessions in perfekten und leeren Wellen und der Schönheit der hiesigen Natur, wurde er jedoch auch von der fortbestehenden Rassentrennung zwischen Schwarz und Weiß sowie der allgemeinen Armut und den damit verbundenen kriminellen Herausforderungen des Landes beeindruckt. Trotz Vorsichtsmaßnahmen und Guidance einiger Locals, fiel seine kleine Reisegruppe schließlich noch einem Vorfall zum Opfer.
125 – Eine literarische Reise durch Surfklischees und -Stereotypen
im Gespräch mit Heiko Spilker - Auf Wellen gehen

22.01.2024 76 min

Vorurteile sind wohl in jeder Szene und Subkultur allgegenwärtig. Auch die Surfkultur bleibt von Surfklischees nicht verschont, die sich natürlich auch in der Literatur wiederfinden. Mein heutiger Gast, Heiko Spilker, hat in seinem aktuellen Roman "Auf Wellen Gehen" nach eigenen Angaben die Absicht, Stereotypen eher zu durchbrechen als zu bedienen. Ganz verschont von Surfklischees kann ein Surfroman aber vermutlich nie bleiben. Anhand von Leseproben und illustrem Surftalk werfen wir gemeinsam einen Blick auf die Surfszene und Heikos Buch, das im vergangenen Sommer meine Reiselektüre war und mich in „Layday“ Zeiten bestens unterhielt. Erlebe in diesem einen Teenie-Surfsommer auf Sylt mit all seinen Höhen und Tiefen und schwelge in Erinnerungen an Deine allerersten Wellen."
124 - Roadtrip-Surfari, Riversurf Dank Hochwasser, Boardshaping Updates und Mehr

15.01.2024 48 min

Wie verbringt man den Jahreswechsel am besten: ganz ruhig und familiär, arbeitsreich oder lieber auf einer Roadtrip-Safari? Bei Fabi und mir war alles dabei, und es gibt eine Menge zu erzählen. Fabi berichtet von den Fortschritten mit seiner neu gegründeten Surfboard-Marke Timemachine, seinem aufregenden Roadtrip nach Spanien und einer kleinen aber feinen Flusswelle, die durch Hochwasser direkt vor seiner Haustür entstand. Zudem reißen wir einige Themen kurz an, die zeitnah hier im Podcast eine Rolle spielen werden.
123 - Tripstix aufblasbare Surfbretter - ambitioniert Surfen, bequemer und umweltfreundlicher Reisen
Im Gespräch mit Stefan Klare

08.01.2024 60 min

Am besten reist es sich mit leichtem Gepäck, das steht außer Frage. Aber wohin mit dem Surfboard? Die wenigsten Mitteleuropäer:innen erreichen in ihrer Surf-Vita das Skilllevel, um ein Shortboard angemessen zu beherrschen. Entsprechend groß und schwer wird schnell die Boardbag. In den meisten Surfdestinationen kann man sicherlich ein Brett im lokalen Surfshop leihen, aber das eigene Board ist für viele nicht nur eine emotionale Angelegenheit, sondern auch ein wichtiger Bestandteil ihrer Surfidentität. Außerdem surft man sich natürlich auf sein eigenes Brett ein. Die Lösung? Ein aufblasbares Surfbrett?! Der erste Reflex der Surfszene ist oft: 'Gibt es schon, taugt nichts. So eine Luftmatratze hat nichts mit ambitioniertem Surfen zu tun!' Doch mein heutiger Gast, Stefan Klare, behauptet und beweist mit seiner Marke Tripstix das Gegenteil. Seine handgefertigten Boards verbinden dank innovativer und patentierter Bauweise die Vorteile eines aufblasbaren Boards mit hoher Performance in der Welle. Die Einsparung beim Gepäck erhöht nicht nur die Reisebequemlichkeit, sondern kann auch unter Umständen bares Geld sparen. Zudem ist es ein smarter Ansatz, klimaneutraler und somit umweltverträglicher zu reisen.
122 - Vom Cockpit ins Line-Up: Lebt ein Pilot die perfekte Surf-Work-Balance?

18.12.2023 57 min

Wellenreiten und Arbeit vereinen? Selbst wenn man nicht direkt am Meer lebt? Das Mitnehmen des Surfboards auf Dienstreisen ist definitiv eine clevere Entscheidung, allerdings muss die Dienstreise auch mit dem Line-Up koordiniert werden! Mein heutiger Gast, Laurent, hat das Privileg, solche Dienstreisen regelmäßig zu unternehmen. Als Pilot führt es ihn regelmäßig in einige der besten Surfregionen weltweit. In dieser Episode werden wir darüber sprechen, wie viele Tage im Monat er tatsächlich auf dem Brett verbringt, wie gut sich sein Beruf tatsächlich mit dem Hobby vereinbaren lässt, inwiefern der Beruf des Piloten als Traumjob betrachtet werden kann, und vieles mehr.
121 – Dreamwave - Visionen für nachhaltige und diverse Riversurfspots in Europa
Im Gespräch mit Dreamwave GmbH

11.12.2023 58 min

Die Dreamwave GmbH hat sich zum Ziel gesetzt die Surfkultur in Europa voran zu bringen. Durch innovative Technologien werden neue Riversurfspots geschaffen, die nicht nur die Begeisterung der Wellenreiter wecken, sondern auch Energieeffizienz und somit den Schutz der Umwelt in den Mittelpunkt stellen. Die Leinewelle in Hannover und die Fuchslochwelle in Nürnberg sind die bisherigen Pilotprojekte von Dreamwave, die bereits hervorragend angelaufen sind und sich überregional großer Beliebtheit erfreuen. Geplant sind viele weitere Wellen, die perspektivisch größer und folglich abwechslungsreicher, bzw. diverser ausfallen könnten. Unterschiedliche Sektions in einer Flusswelle, perfekte Bedingungen für Airs und andere Manöver oder sogar Barrels sind denkbar. Über all dieses und einiges mehr, spreche ich heute mit Lasse Bauer und Marco Schuster, den Wellenarchitekten von Dreamwave.
120 - Der DWV zwischen wachsendem Breitensport und Olympischem Ruhm
Im Gespräch mit Michael Zirlewagen und Martin Walz

04.12.2023 36 min

In der heutigen Folge steht der Deutsche Wellenreitverband in seiner Rolle als Spitzensportverband im Fokus. Ich beleuchten besonders die Herausforderungen und Veränderungen, die sich aus dem Status unseres Lieblingssports als dauerhafte Olympische Disziplin ergeben, sowie die Themen Trainer- und Athletenscouting und -ausbildung. Zugast sind Michael Zirlewagen, der amtierenden Präsident des DWV, und Martin Walz, der Mentaltrainer für unsere Spitzenathlet:innen. Neben dem rein sportlichen wird es teils sehr philosophisch!
119 - Erste Europäische Riversurf Summit in Prag - Aufbruchstimmung des Riversurfens
Im Gespräch mit Lahnwelle und IGSM

27.11.2023 48 min

River-, bzw. Rapidsurfen ist in Mitteleuropa mittlerweile fest etabliert, und eine blühende Szene rund um stehende Wellen hat sich entwickelt. Surfer:innen begeben sich auf Searchtrips ins Gebirge, suchen nach natürlich entstehenden Wellen oder surfen künstlich erzeugte. in den letzten Jahren sind einige neue Wellen hinzugekommen und die Entwicklung setzt sich fort. Im Herbst diesen Jahres fand zudem die erste Europäische Riversurf Summit in Prag statt. An der frisch erbauten Welle in der Moldau, trafen sich Organisatoren von Wellenprojekten, sowie weitere bedeutende Akteure der Szene, um Ideen und Erfahrungen auszutauschen, zu surfen und die Entwicklung weiterer Wellen voranzubringen.Ich spreche heute mit Paul von der Lahnwelle Gießen, einem der Hauptorganisatoren des Events und Moritz von der IGSM München über das Treffen und die daraus resultierenden Entwicklungen.
118 - Sind Surfer:innen gute Menschen?

20.11.2023 19 min

Worum geht es in der heutigen Folge... Ich möchte Dir gern einen Film von Robert Marc Lehmann und seinem Projekt „Mission Erde“ nahelegen. Laut seiner eigenen Aussage sein bisher wichtigster Film, der durchaus dafür sorgen könnte, dass Du Dich anschließend schämst ein Mensch zu sein.Diese Folge heute ist kurz, ich freue mich sehr, wenn Du mir zu diesem Anliegen Dein Gehör schenkst!Danke an Robert Marc Lehmann und alle Beteilgten für diesen Film, sowie an alle anderen Menschen, die aktiv gegen Missstände und Tragödien wie diese ankämpfen.
117 – Surfen und Familie – Wie Kinder das Surferleben verändern

13.11.2023 69 min

Kinder bereichern das Leben in so vieler Art und Weise... schränken die eigene Freiheit aber auch gehörig ein! Als Surfer:in merkt man das unter anderem daran, dass die Zeit im Wasser gehörig schrumpft, erst recht wenn man landlocked ist. Das gesamte Leben verändert sich mit der Geburt des ersten Kindes, im Kleinkindalter bieten sich noch gute Möglichkeiten für ausgedehnte Surfurlaube, auch wenn diese anders ablaufen als gewöhnt. Spätestens mit dem Schuleintritt verändert sich das Leben allerdings erneut die Umsetzung von entsprechenden Reisen wird schwieriger. In der heutigen Folge stelle ich mich einmal den Fragen meines neuen Cohosts Fabian Konrad und berichte aus meinem Surferleben mit 2 Kindern im teils fortgeschrittenen Schulalter.
116 – Kein Bock mehr auf Surfen... zumindest derzeit!
Im Gespräch mit Sabine Spallek

06.11.2023 49 min

Sabine ist vor Jahren aus Leidenschaft zum Meer und zum Wellenreiten nach Bali ausgewandert, Basis war ihr ortsunabhängiges Einkommen aus ihrem Surfbusiness „Sea You Soon“. Ihre Liebe zum Meer ist geblieben, das Surfen rückte immer mehr in den Hintergrund und zum heutigen Tag stand sie seit Jahren nicht mehr auf dem Surfboard. Für die meisten Surfer:innen klingt das schwer vorstellbar, Sabine erzählt in der heutigen Episode über ihre Erfahrungen und wie es dazu kam.
115 – United Voices - Frischer Wind im Wellenlänge Surf Podcast

02.11.2023 34 min

Heute gibt es eine kleine Kennenlern Episode für meinen neuen Co-Host, Fabi Konrad.Wir plaudern ein wenig darüber, wie wir zum Surfen gekommen sind, was die vermeindlich bedeutsamste Welle unserer bisherigen Surf-Kariere war und wir unsere „Karriere“ bisher sonst so verlief. In Zukunft werde ich des öfteren kurze Folgen mit Fabi gemeinsam aufnehmen, in denen wir auch hin und wieder kurze Anekdoten über uns preisgeben. Ausführlichere Interviews bleiben aber selbstverständlich ebenfalls Teil des Podcasts.
114 – Olympia ‘24 Paris – Teahupoo - Turmbau zu Tahiti bedroht Korallenriff und Lebensgrundlage der Locals

30.10.2023 28 min

Der Surf Wettkampf wird bei den Olympischen Spielen '24 in Paris nicht in Frankreich stattfinden, sondern in Teahupoo, auf Tahiti, französisch Polynesien. Hierfür gibt es sicherlich mehrere Gründe, fragwürdig erscheinen die Gründe für den Neubau eines Turmes, der den Punktrichtern, sowie Film- und Fototeams zur Verfügung stehen wird. Anstelle eines bereits existierenden Holzturms, den die WSL seid über einem Jahrzehnt nutzt, soll ein dreistöckiger Aluminium Turm mit solidem Betonfundament im Korallenriff erbaut werden.  Die einheimische Bevölkerung, inkl. der Surf-Locals befürchten, dass dieser Eingriff nachhaltige Schäden für das Riff, somit für das komplexe Ökosystem der Insel und letztlich die Lebensgrundlage von Tier und Mensch bedeutet. Sogar die weltberühmte Welle von Teahupoo selbst, könnte vergehen, wenn das Riff ernsthaften Schaden nimmt. Die Petition gegen den Turm hat bereits über 100.000 Unterzeichner. Fabian Konrad und ich diskutieren das Thema in der heutigen Folge, die Petition findet Ihr in den Shownotes.
113 – Auf dem Balanceboard zuhause die Surfskills trainieren - Im Gespräch mit Costaboard
Surffeeling im Wohnzimmer

23.10.2023 67 min

Ein Balanceboard ist ein optimales Trainingsgerät, nicht nur um an Deiner Balance und Fitness, sondern auch gezielt an Manövern in der Welle zu arbeiten. Über die Jahrzehnte hat das Balanceboard, ähnlich dem Surfboard, eine Evolution hinter sich und wurde von verschiedenen Anbietern in die ein oder andere Richtung weiterentwickelt. Mein heutiger Gast Costa ist ein Pionier in diesem Bereich, er hat das Costaboard gezielt auf das Training für seine Lieblingssportarten, Surfen, Skateboarden und Snowbaord abgestimmt. Im Vergleich zum eher schweren und statischen Indoboard ist das Costaboard sehr leicht und wendig, optimal also um unterschiedliche Tricks und damit die eigene Bewegungsrange zu trainieren.  Wir sprechen über die Evolution und die Möglichkeiten des Balanceboards, vor allem aber auch über die Entwicklung der Marke Costaboard, bzw. Costas persönliche Entwicklung als Unternehmer. So viel kann ich spoilern, Costa hat eine spannende Gründergeschichte und seine eigene, „surfertypische“ Art und Weise sein Unternehmen zu führen. ACHTUNG GEWINNSPIEL: Gewinne ein Costaboard, Details gibt es in der Episode!
112 – Sei Du selbst – Mach Dein Ding - Als digitaler Nomade frei und selbstbestimmt leben
Im Gespräch mit Sabine Spallek

09.10.2023 64 min

Mit einem bürgerlichen Leben in Mitteleuropa geht meist einher, dass Surfen ein Hobby für die Urlaubszeit ist, wenn man mal von stehenden Wellen, etc. absieht. Als digitaler Nomade hat man die Möglichkeit sein Leben freier zu gestalten und zum großen Teil dort hin zu verlagern, wo man gern leben möchte, z.B. am Ozean. Sabine Spallek ist diesen Schritt vor vielen Jahren gegangen, hat ihr gesamtes Leben auf den Kopf gestellt und ist letztlich in ihre heutige Wahlheimat Bali ausgewandert. Aus dem kleinen Surf-Blog "Sea You Soon" wurde über die Jahre eine relevante Quelle für Surf Neulinge, ein ortsunabhängiges Einkommen und ein personal Branding, aus dem sie ihr aktuelles Unternehmen gegründet hat. Heute hilft sie hauptsächlich Frauen dabei, ihre Stärken zu entdecken, sich auf diese zu besinnen und eine digitale Sichtbarkeit zu erlangen, um selbstständige Projekte anzufangen und davon zu leben.
111 – Locals only – Lokalismus im Surf-Line-Up
Im Gespräch mit Fabian Konrad

02.10.2023 59 min

Lokalismus im Surf Line-Up - In Anlehnung an die letzte Episode zum historischen Hintergrund des Begriffs „Surfnazi“, geht es heute um den modernen und in einigen Gegenden leider weiterhin stark verbreiteten Lokalismus im Surfen. Zu Gast habe ich Fabian Konrad, der einigen bereits aus meiner Skateboard Folge bekannt sein dürfte. Er hat zahlreiche Geschichten aus Portugal, bzw. Galizien und Regionen Spaniens zu erzählen, wo er Opfer von Lokalismus, bzw. Fremdenhass geworden ist. Außerdem gehen wir noch auf Regionen ein, in denen Lokalismus kein großes Thema ist und kommen auch kurz auf die Situation in Deutschland zu sprechen. In diesem Sinne... Respect the Locals und seid nett zueinander, ob am Strand oder anderswo! :)
110 – Surf Nazis (must die) – Geschichte vs. Gegenwart

25.09.2023 35 min

Surf Nazis?!? ein Begriff den es nach dem anscheinlichen Selbstverständnis der Surf Szene nicht geben sollte, was meinst Du? Gibt es aber... Tatsächlich war in den 30er Jahren sogar der erste größere kommerzielle Hersteller von Surfbrettern in verquerer Weise mit diesem Begriff und dieser Ideologie verwandt, ganz zu schweigen von Szenegrößen und -Helden wie Miki – Da Cat – Dora und anderen. In den 60er Jahren gab es an den Stränden Kaliforniens zahlreiche Locals, die ihre Homespots nicht nur gewaltsam gegen „Eindringlinge“ beschützten, sondern hierfür auch verstärkt auf Nazi Symbolik zurück gegriffen haben... in dieser Zeit wurde der bis heute vorhandene Lokalismus des Surfens gebohren.Ein wichtiges Thema, dem man sich als Surfer:in bewusst sein sollte, denn die Ausmaße sind teils bis heute spürbar!Vor kurzem kam ein Artikel im Surfers Mag heraus, dieser dient mir in dieser Podcastfolge als Hauptquelle.
109 - Surf/Work Balance - Im Urlaub an der eigenen Geschäftsidee feilen
Im Gespräch mit Gründen und Meer

18.09.2023 68 min

Wie ist es um Deine Surf-Work Balance, oder auch einfach Life-Work Balance, so bestellt? Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, diese zu verbessern, einfach indem Du selbstständiger Deine Zeit einteilst? Leichter gesagt als getan, schon klar, aber vielleicht hast Du ja eine tolle Geschäftsidee, die erfolgreich laufen könnte und an der Du „ganz nebenbei“ auch noch viel Spaß hättest? Oder Du suchst gedanklich nach einer solchen, bringst sie aber nicht wirklich auf den Punkt? Dann komm am besten einfach mal ins Handeln, vielleicht nebenberuflich... das Start-Up Gründen und Meer hilft Dir dabei, eine solche Idee weiter zu denken, zu entwickeln und schließlich umzusetzen. Das ganze im entspannten Ambiente der Küste Portugals und dem Surf Line-Up nebenan. Ein toller Urlaub mit viel Input und Inspiration wird auf jeden Fall bei rüber kommen!
108 – Über Rassismus, Lokalismus, Sexismus und Homophobie im Profisport / Surfen
Im Gespräch mit Mental- / Performancecoach und Surf-Nationaltrainer Martin Walz

11.09.2023 57 min

Surfen ist eine sehr subkulturell geprägte Sportart, in der Vergangenheit wie auch heute noch spielen Abgrenzung und Lokalismus eine große Rolle. Die Grenze zu Rassismus, Sexismus und ähnlichem ist da oft fließend, dieses gilt auch für den professionell organisierten Bereich des Sportes. Während in den großen Mainstream Sportarten eine gewisse Selbstregulierung eintritt, bzw. von außen verstärkt auf solche Themen geachtet wird, ist die Surfszene hier noch ein gutes Stück in der Zeit zurück. Über dieses Thema spreche ich heute mit Mental- / Performancecoach und Surf-Nationaltrainer Martin Walz.
107 – Surfpark Resort Krefeld - Was spricht gegen den geplanten Wavepool?
Im Gespräch mit der Bürgerinitiative BIENE Krefeld

04.09.2023 84 min

Die perfekte Welle vor der städtischen Haustür, das ist schon eine tolle Perspektive für Surfer:innen. Wavepools, bzw. Surfparks sind derzeit vielerorts in Planung, derlei Vorhaben stellen für manche Kommune und Region ein echtes Prestige- oder Leutturmprojekt dar. Aber bei weitem nicht jedermann unterstützt Diese, selbst die Surfszene selber denkt gespalten über das Konzept einer künstlichen, laufenden Welle. Hohe Baukosten, Energiebedarf, Wasserverbrauch und sinnvolle Flächennutzung sind nur einige wenige Stichworte, die eine Rolle spielen. In Krefeld stößt der geplante Surfpark auf sehr großen Widerstand, die Gegeninitiative BIENE Krefeld kritisiert so ziemlich alles an der aktuellen Planung des Investors, bzw. der Stadt Krefeld. Ich möchte den Vorwürfen und Kritikpunkten heute auf den Grund gehen, hierfür spreche ich mit Thilo Storck, dem Sprecher der Bürgerinitiative. In den Shownotes zu dieser Folge liste ich außerdem Infokanäle der Gegenseite, also des Betreibers auf, informiere Dich für ein objektives Bild also bestenfalls in beide Richtungen.
106 – Straight from the Woods – Gedanken an Depression, Andy Irons, Occy und Griffin Colapinto

28.08.2023 28 min

Heute geht’s ums mentale Wohlbefinden und ums vermeiden von Stress, beziehungsweise Depression fördernden Tendenzen. In letzter Zeit bin ich auf viele aktuelle und historische Aspekte im Sport allgemein und dem Surfen zu diesem Thema gestoßen, Grund genug mich selber einmal zu reflektieren und einmal darüber zu sprechen. Hierzu nehm ich Euch mit auf meine Tageswanderung in den schönen Harz, genießt mit mir zusammen den Wald und kommt ein bisschen runter. Für mehr Details zu dem Thema, checkt gern demnächst den Podcast „Stärke beginnt im Kopf“, den ich mit gestalte und produziere... Infos gibt’s in der heutigen Episode.
105 – Über Sexismus und Homophobie in der Surfszene
Coldwater Sirens – Feministische Surfreisen

21.08.2023 70 min

Sexismus und Homophobie: In den Medien, besonders zu werblichen Zwecken, wird die Surfszene gern romantisch verklärt als kosmopolitisch und weltoffen dargestellt. Ob diese Beschreibungen so haltbar sind, bespreche ich heute mit Anna und Lena von den Coldwater Sirens.  Innerhalb ihres Projektes veranstalten sie feministische Surfreisen, in denen geschlechtsunabhängig der Spaß am Surfen und ein Austausch über progressive Gesellschaftsentwicklung im Vordergrund stehen.  Wie sexistisch und homophob ist die Surfszene und womit hat vor allem Frau, aber auch Mann beim Wellenreiten zu kämpfen, außer mit Wind, Wellen und Brett?
104 - Skateboarding – über Stoke, Verletzungen, Sponsoring und Fernreisen
Im Gespräch mit Fabian Konrad

14.08.2023 57 min

Skateboarding und Surfen verbindet eine gemeinsame Geschichte, sie sind als Boardsportarten so zu sagen verwandt. Über Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Sportarten, spreche ich heute mit Fabian Konrad, semiprofessioneller, gesponserter Skatebarder und ambitionierter Surfer. Fabi erzählt, welches Mindset man als Skater braucht und wie sich Stoke und Verletzungsgefahr im Skateboarden ergänzen. Außerdem sprechen wir über Funsport-Sponsoring und Reisen zu den besten Skatespots der Welt.  ACHTUNG GEWINNSPIEL: Diese Woche gibt es 2 Skateboard Decks, designt von meinem Medienpartner Freaks of Fashion, zu gewinnen. Details gibt’s in der Episode.
103 - Digital Detox - Geschichten aus der internetarmen und wellenlosen Sommerpause
Landlocked Surfer:innen sind cool!

07.08.2023 48 min

5 Wochen Sommerpause von Deinem Lieblings Surfpodcast! ;) Naja komm, nach knapp über 100 Episoden hatte ich mir das auch mal verdient! In dieser Folge erzähle ich, wie mein Surfsommer so verlief, wie super erfrischend es war einmal das Handy in die Ecke zu legen und nicht zu beachten und nicht zuletzt... wie es denn nun in den kommenden 100 Folgen weitergehen soll und wie cool, bzw. bewundernswert es eigentlich ist ein:e Landlocked Surfer:in zu sein! :D Ich freue mich wieder on Air zu sein und wünsche viel Spaß im 2. Jahrhundert vom Wellenlänge Surfpodcast!
100 / 3 – Jubiläum, die Triologie – Surf-Lifestyle daheim – Leben am Line-Up
Updates zu meinen bisherigen Podcast Gästen

26.06.2023 156 min

Auf ins Jubiläums-Finale... In den vergangenen 2 Jahren hatte ich viele Gäste im Podcast, die sich daheim im Inland mit ihrem Hobby Wellenreiten beschäftigen. Dabei heraus kamen interessante Dienstleistungen und Produkte, aber auch gemeinnützige Projekte oder einfach Spaß an der Freude. Ein anderer Themenschwerpunk war das Auswandern, bzw. das Verlegen des Lebensmittelpunktes ans Line-Up, bzw. Lebens- und Arbeitsmodelle, die einem viel Zeit zum Reisen und Surfen bieten. Gemeinsam mit Co-Host Josh Dreier gebe ich heute Updates zu diesen Topics, im „Kurz“interview sind zudem zu hören... Provide the Slide, Surfinlock, Kini Village auf Sumbawa und Ben „No Limits“ Neumann.  Ich bedanke mich noch einmal herzlichst bei allen meinen bisherigen Gästen und bei Dir als Zuhörer:in! :)
100 / 2 – Jubiläum, die Triologie – Surfen im Inland
Updates zu meinen bisherigen Podcast Gästen

22.06.2023 105 min

Weiter geht’s, Jubiläum die Zweite... Heute mit zahlreichen Follow-Up Interviews meiner bisherigen Gäste, im Themenschwerpunkt „Surfen im Inland“. Wie ist die Leinewelle in Hannover angelaufen, was gibt’s Neues vom Eisbach, wie bewertet der Deutsche Wellenreitverband die vergangene Rapid-Surf-DM und in welchem Bundesland fand dieses Jahr eigentlich der erste inländische RS-Landeswettbewerb statt? Mein Co-Host Josh Dreier und ich leiten weiter durch aktuelle Infos und meine bisherige Podcast Historie! Viel Spaß beim Hören.
100 / 1 – Jubiläum, die Triologie – Themenschwerpunkt Surf-Fitness und -Vorbereitung
Über 2 Jahre Surfpodcasting

19.06.2023 62 min

100 Folgen, jede Menge Gäste und noch mehr Themen rund ums Wellenreiten! In der heutigen Folge möchte ich mich zum einen bei allen meinen Hörer:innen und Podcastgästen bedanken und außerdem ein Update über meine bisherigen Gäste, bzw. deren Projekte liefern. In der heutigen Folge ist gut... es gibt derart viel Neues zu erzählen, dass aus meiner Jubiläumsfolge eine Triologie geworden ist... Freu Dich auf viele Infos und gute Unterhaltung mit mir, meinem Co-Host Josh Dreier und zahlreichen meiner bisherigen Gäste!
99 – Geschichte und Evolution des Surfboards
Im Gespräch mit Jonas von Buchholz Surfboards

23.05.2023 74 min

Geschichte und Evolution des Surfboards sind geprägt von viel Innovation, DIY Enthusiasmus und der Lust mehr, bzw. größere, schnellere und schwierigere Wellen zu surfen. Zahlreiche interessante Charaktere haben hier ihre Spuren hinterlassen und das einst bis zu 6 Meter lange Ola Brett der Hawaiianischen Könige zu dem facettenreichen Sportgerät gemacht, das es heute ist. Gemeinsam mit Jonas von Buchholz Surfboards rolle ich in dieser Episode die Meilensteine in der Entwicklung des Surfboards auf, dabei finden sich neben Fakten auch viele lustige und interessante kleine Geschichten.
98 – Garageshaping – DIY Surfbaords für den Eigengebrauch in der heimischen Garage schapen
Im Gespräch mit Garage Shaping

15.05.2023 75 min

Lasse, Sören und Philipp firmieren auf Instagram unter Garageshaping. In dem Blog beschäftigen sie sich in der wellenlosen Landlocked Zeit mit DIY Surfbaord Shaping und im Urlaub damit, ihre Neuzugänge quer durch Europas Line-Ups zu testen. Ich habe Lasse und Sören in Bielefeld getroffen, wir sprechen über den Spaß am Shapen, über Technik, Equipment und Lernprozesse, darüber was es Dir für Dein eigenes Surfen bringt, Dich mit Deiner Ausrüstung zu beschäftigen, über Surf-Attitude und vieles mehr. 
97 - Schulprojekt: Ein Holz Surfboard für die Wassersport AG shapen
Im Gespräch mit Siggi und Jonas

08.05.2023 47 min

Siggi hat im Rahmen eines Wettbewerbs mit Teilnehmern der Wassersport-, bzw. der Handwerks AG seiner Realschule ein Holz Surfboard bebaut, das fortan regelmäßig an der Blackforest Wave oder anderen Plätzen zum Einsatz kommen soll. Das Know How und tatkräftige Unterstützung lieferte Jonas Buchholz von Buchholz Boards. In dieser Episode erzählen die beiden, von dem Projekt, von Fortschritt und Rückschlägen und wie die Arbeit mit den Jugendlichen so fuktionierte.
96 – Surf Tattoos in Surfhype Zeiten
Im Gespräch Mit TED2 Von Surf-Ink-Tattoo

02.05.2023 49 min

Surf Tattoos - Surfen wird in Mitteleuropa immer populärer, Surf Mode und -Lifestyle werden Teil der Gesellschaft. Mit TED von Surf-Ink-Tattoos spreche ich über den Modetrend Tattoo in Zeiten des Surfhypes... gibt es hier eine Entwicklung und einen ähnlichen „Massentrend“ in der Motivauswahl? Außerdem sprechen wir über sein aktuelles Projekt „Underwater Tattoo“, das er auf der TattooCON in Dortmund präsentieren wird... das erste unter Wasser gestochene Tatto!
95 – Live Simple – Surf, Eat, Reapeat... oder doch Meditieren?
Im Gespräch mit Andreas Brendt

24.04.2023 49 min

Mit Andreas Brendt spreche ich übers glücklich sein, ob Surfen einem dabei hilft oder eher im Wege steht und wie einem Konsumverzicht und Meditation auf dem Weg zu einem erfüllten Leben helfen können. Andi berichtet aus seinen Reiseerfahrungen in aller Welt, vor allem in Indien... die er in seinem Roman Ganesha schlägt die Türe zu ausführlich beschreibt.
94 – Lange vor dem Surfskate – Die Geschichte des Skateboarding
und seine Verwandtschaft mit dem Surfen

18.04.2023 50 min

Die Anfänge des Skateboardens lassen sich bis zum Anfang der 1950er Jahre zurückverfolgen. Die Quelle war das Surfen. Die Idee war es, das Gefühl des Wellenreitens auf die Straßen zu übertragen, um swellfreien Tagen zu trotzen. Nicht umsonst wurden die Skateboarder anfänglich als „Asphaltsurfer“ bezeichnet. Im Laufe der Jahre haben sich die beiden Fun-Sportarten durchaus gegenseitig beeinflusst.
93 – Mit dem Surfskate gegen Landlocked Blues! oder... Daheim effizient an den Surfskills arbeiten!
Im Gespräch mit Benny von Stoked Surfskate

10.04.2023 67 min

Surfskates grenzen sich durch ihr spezielles Achsensystem von herkömmlichen Skateboards, Longboards und Cruisern ab. Surfskates bringen das Brettgefühl eines Surfboards auf die Straße. Sie sollen das Surfen verbessern, indem man verschiedene Manöver, welche man im Wasser mit einem Surfboard macht, auf der Straße mit einem Surfskateboard üben kann. Dadurch kann man selbst bei schlechtem Swell, bzw. als Landlocked Surfer:in an seinen Surfskills üben. Das Surf-Können kann durch das Trainieren mit einem Surfskateboard signifikant verbessert werden. Benny hat in München die Surfskate Schule „Stoked Surfskate“ gegründet und berichtet über die Möglichkeiten, die diese Bretter bieten.
92 - Die Rapid Surf League und meine erste Rapid Surf Erfahrung

03.04.2023 45 min

Rapidsurfen - Am Wochenende war ich zum einen das erste mal selber bei Surf Langenfeld eine stehende Welle surfen und habe zudem das RSL Event bei der Hasewelle in Osnabrück besucht. Beides tolle Erfahrungen und viel Spaß. Ich berichte von dem was ich erlebt habe und habe zusätzlich ein Interview mit Judge Karl Burr geführt, der uns erklärt wie das Judging beim Rapidsurfen funktioniert. Vielen Dank an Surf Langenfeld, die Hasewelle und die Rapid Surf League für ein tolles Wochenende! :)
91 – Flusswelle Surfing Wolfratshausen
Von Rückschlägen, wieder Aufstehen und Aufgeben

27.03.2023 47 min

Im Jahr 2013 startete die Initiative Surfing Wolfratshausen, als Deutsches Flusswellen Pilotprojekt, sich für eine stehende Welle im Loisach Kanal nahe München zu engagieren. Über 8 Jahre dauerte der „Kampf“ für den Traum der Welle vor der eigenen Haustür, auf zahlreiche Rückschläge folgten große Erfolge, breite Unterstützung und große Gegenwehr lagen stets nah beieinander. Die anfangs kalkulierten Kosten von ca. 100.000 € vervielfältigten sich zunehmend und schließlich musste das Projekt im vergangenen Jahr aufgegeben werden. Hauptinitiatorin Steffi erzählt mir die Geschichte des Projekts, über Rückschläge, Meilensteine und positive Nebeneffekte... Grundaussage der Folge? Nur Mut, support your local Flusswelle!
90 - Der Verein IGSM - Über Flusswellenprojekte

20.03.2023 33 min

Mit Moritz von der IGSM spreche ich über den Verein als Vertretung der Münchener Flusswellen, sowie über einige weitere Wellenprojekte, den Weg zur Verwirklichung und den Hindernissen. Das Gespräch ist die Fortsetzung von Epiosode 87, wer diese noch nicht gehört hat, dem sei sie zunächst empfohlen! 
89 - Soulsurfers Only? – von unterschiedlichen Surfer:in Typen und deren Besonderheiten
Im Gespräch mit Sascha Altenhoff

14.03.2023 57 min

Ist der Soulsurfer der Inbegriff des Surfers? Oder auch nur ein Klischee Begriff, der nur für eine bestimmte Gruppe von Surfer:innen interessant ist? Die Motive wie man zu einem Hobby wie Wellenreiten kommt und trotz widriger Landlocked-Umstände diesem treu bleibt, können von Surfer:in zu Surfer:in sehr unterschiedlich sein, eben weil die Personen oft unterschiedliche Motivationen und Denkweisen aufweisen. Gemeinsam mit dem professionellen Coach und Prozessmoderator Sascha Altenhoff, nähre ich mich dem Thema auf heiterer, psychologischer Ebene.
88 - Surf Hype – Positive und Negative Entwicklungen im Wellenreiten

27.02.2023 41 min

Wellenreiten scheint heute allgegenwärtig zu sein. Ob in der Werbung, der Mode, im Spielwarenladen oder einfach auf Instagram und co., der Surf Hype begegnet einem gefühlt überall, zumindest wenn man für das Thema brennt und entsprechend die Augen offen hält. In dieser Episode erzähle ich aus meiner Sichtweise, versuche die positiven und eher nervigen Aspekte anzusprechen.
87 – Geschichte der Flusswelle – Eisbach und Floßlände
Im Gespräch mit Moritz vom IGSM

20.02.2023 36 min

Wenn man ans Thema Flusswellen surfen denkt, kommt wohl jedem zunächst der münchener Eisbach in den Kopf. Tatsächlich liegt der Ursprung des Münchener Landlocked Surfens aber bei der Floßlände Welle, in der heutigen Folge spreche ich mit Moritz vom Verein IGSM über die Entwicklung und die Geschichte der Münchener Wellen und damit des Rapidsurfens in Deutschland.
86 – Flusswellen Search Trip durch die Alpen
Im Gespräch mit Lukas Haigermoser

13.02.2023 57 min

Ein Search Tripp durch die Berge erscheint im ersten Moment albern... es sei denn man ist auf der Suche nach surfbaren Flusswellen. Lukas Haigermoser hat seine Surf-Karriere als Riversurfer im Salzburger Almkanal begonnen, bevorzugt mittlwerweile zwar Meereswellen, hat aber viel Erfahrung mit unterschiedlichen Wildfluss Wellen, aus der er heute berichtet.
85 - The Riverwave - Europas größte stehende Welle - Surfen in Österreich
Rapidsurfen + Surfszene in Österreich

06.02.2023 37 min

Im Österreichischen Ort Ebensee steht seit 2020 die größte stehende Welle Europas, die Riverwave. Mit Gründer und Geschäftsführer Max spreche ich über Rapidsurfen, das Projekt und über die Bedeutung einer solchen Welle für die lokale Surfszene, bzw. allgemein über Surfkultur in Österreich.
84 - Mit frischem Aloha Spirit aus der Winterpause!
Life Update und Vorausschau

30.01.2023 27 min

Ein Monat Winterpause ist rum, zum Start möchte ich mich mit frischer Aloha Laune  erst einmal gemütlich eingrooven, ein paar Anekdoten aus den letzten Wochen erzählen und eine kleine Vorausschau geben, was in der kommenden Zeit so alles ansteht. Willkommen zurück... ;)
83 – Als Surf-Anfänger*in auf dem Brett aus der Lebenskrise
Im Gespräch mit Lucy

19.12.2022 69 min

Lucy ist noch ein Surf-Anfänger, sie surft seit ca. 2 Jahren. Ihren Start hat sie nicht nur Mitten in der Corona Pandemie, sondern vor allem in einer großen Lebenskrise hingelegt. Surfen hat einen großen Teil dazu beigetragen aus dieser heraus zu kommen. Ich treffe Lucy online in den Schweizer Alpen, in Zermatt, wir sprechen also auch übers Snowboarden und außerdem über Funsport und Nachhaltigkeit.
82 – Duke Kahanamoku - Vater des modernen Surfens
Geschichte des Surfens #4

05.12.2022 33 min

Duke Kahanamoku ist wohl eine der wichtigsten und schillerndsten Persönlichkeiten der Surfgeschichte. Als olympischer Schwimm-Star ist er nicht nur Botschafter seines Heimatlandes Hawaii, sondern vor allem für den Surfsport in aller Welt gewesen. Ohne Duke hätte das Wellenreiten nicht ansatzweise die Bedeutung die es heute hat und Du und ich wären vielleicht niemals in den Genuss und den Verdruss dieses wunderbaren Sportes, bzw. des Aloha-Lifestyles gekommen.
81 – Eddie would go - Geschichte des Big-Wave-Surfen
Surfgeschichte und Legenden des Surfens

28.11.2022 36 min

Eddie would go... egal wie groß die Welle! Der Surfsport hat in seiner langen Geschichte viele Wandelungen und Neuerungen erlebt, sein größtes Extrem hat er sicherlich mit der Disziplin Big-Wave Surfen angenommen. In dieser Folge gehe ich auf die Geschichte und Entwicklung dieser Disziplin ein und widme mich interessanten Charakteren und Persönlichkeiten.
80 – Big-Wave-Surfen #2 - Big-Wave Szene, -Ausrüstung und Surfcoaching
Mit Nazare Surfer Freddy Olander

24.11.2022 30 min

 Im 2. Teil unseres Gesprächs erzählt uns Profi Big-Wave-Surfer Freddy Olander einiges über die Big-Wave-Szene als eingeschworen, aber stetig wachsende Gemeinschaft, über wichtige Ausrüstung und über seine Surfcoaching Angebote in Nazare. Für diese gibt es am Ende zudem einen Gutschein zu gewinnen.
79 - Big-Wave-Surfen #1 - Technik und Mindset
Mit Nazare Surfer Freddy Olander

21.11.2022 45 min

Es sind Big-Wave-Surf Wochen... Wie verrückt muss man sein, bzw. wie muss man im Mindset aufgestellt sein um die Riesenwellen Nazares, oder anderer Big-Wave-Spots zu surfen? Hierüber, über sonstige wichtige Bausteine für diese Extremform des Surfens und über vieles weitere spreche ich in der heutigen Episode mit Profi Big-Wave-Surfer Freddy Olander.
78 – Selbstbewusst in größere Wellen paddeln - Mindset- und Trainingstipps von Afridun Amu
Surftherapie für Flüchtlinge

17.11.2022 28 min

Im zweiten Teil unseres Gesprächs erzählt Afridun Amu von seiner Vorliebe für große Wellen, wie er dazu gekommen ist und wie er sich auf solche Sessions vorbereitet. Es gibt einige Tipps zum Nachahmen und Afri stellt sein anstehendes Projekt, in Kooperation mit Yaar.e.V., im Bereich Surftherapie vor, in dem es vornehmlich um durch Flucht und Terror traumatisierte Afghan*innen geht. 
77 – Afridun Amu für Afghanistan bei den ISA Surf World Games
Surf Mindset im Contestsurfen

15.11.2022 42 min

Afridun Amu vertritt seine Heimat Afghanistan bei den ISA Surf World Games. Er ist mit seiner Familie im Alter von 6 Jahren aus Afghanistan geflohen und hat als Jugendlicher das Surfen für sich entdeckt. Neben dem großen Spaß am Wellenreiten, nutzt er die große Bühne des Profisports um auf die Probleme in seiner Heimat hinzuweisen. Wir sprechen über seine Erfahrungen bei der Surfweltmeisterschaft, über Mindset im Surfsport und vieles mehr.
76 - SONDERFOLGE - Kommende Gäste in meinen Live-Interviews

10.11.2022 16 min

In dieser kurzen Sonderfolge möchte ich Dich gern darüber informieren, welche Themen und Gäste auf Dich warten. Als Live-Zuhörer*in hast Du die Möglichkeit meinen Gästen Deine eigenen Fragen zu stellen. Ich stelle meine zukünftigen Gäste kurz vor.
75 – Surfen und Surfkultur in Israel
Im Gespräch mit Kathrin @Kathi.inisrael

07.11.2022 50 min

Das Mittelmeer ist nicht unbedingt für konstanten Swell, 3 Meter Wellen und Barrels berüchtigt... Doch genau von solchen Bedingungen erzählt mir Kathi im heutigen Podcast Interview. Sie ist vor einigen Jahren der liebe wegen nach Israel ausgewandert, hat dort das Wellenreiten für sich entdeckt und ist heute Teil einer lebendigen und aktiven Surfszene in ihrer Wahlheimat.
74 - Blind-Surfen – Bronzemedaille bei der Para-Surf-WM
Im Gespräch mit Ben Neumann - Ben.No_Limits

24.10.2022 34 min

Para-Suf-WM - In der Fortsetzung unseres Gesprächs berichtet Ben Neumann von der Para-Surf-WM 2021, wo er auf Anhieb die Bronzemedaille gewonnen hat. Außerdem sprechen wir über die kommende WM, über die Chancen fürs Surfen bei den Paralympics und vieles mehr.
73 - Para-Surfen - Wie empfindet ein blinder Mensch Meer, Wellen und natürlich Surfen?
Im Gespräch mit Ben Neumann - Ben.No_Limits

17.10.2022 49 min

Blind Surfen - Ben Neumann ist im Alter von 6 Jahren fast vollständig erblindet, was ihn und seine Familie nicht davon abhielt weiterhin Ski zu fahren, mit Skateboarden und später auch mit Rapidsurfen und Wellenreiten anzufangen. Im Letzteren gewann Ben im vergangenen Jahr bereits die Bronzemedaille bei der Parasurf WM in Californien. Wir sprechen darüber, wie ein blinder Mensch Meer und Wellen empfindet, wie blind Wellenreiten funktioniert und was es Ben bedeutet.
72 – Landlocked-Reisetagebuch #2 - 4 Tage Wanderung entlang der Flensburger Förde - Gendarmenpfad
mit @bushcraft_outdoor_harz

13.10.2022 33 min

Teil 2 meines kleinen atmosphärischen Hörspiel – Reisetagebuches! Christian, Sascha und ich (+ Hund Mattisse) geben ein Resume über den Gendarmenpfad ab, empfehlen was man für den Weg für Ausrüstung braucht, bzw. was nicht und berichten was so geschah... ein kleiner, unterhaltsamer Offtopic also! ;)
71 - Landlocked-Reisetagebuch #1 - 4 Tage Wanderung entlang der Flensburger Förde - Gendarmenpfad
Inkl. Die drei ??? Detektivspiel!

10.10.2022 28 min

Ich war auf viertägiger Outdoor, Bushcraft Wandertour durch Süd-Dänemark. Ja, auch ohne Surfbrett kann man in Dänemark eine Menge erleben! ;) Was ich so erlebt habe, erfährst Du in meinem kleinen Hörspiel-Tagebuch, außerdem ist ein kleines „die drei ???“ Detektiv Spiel integriert ;)... also viel Spaß. Fortsetzung folgt!
70 – Surfen mit Stents (nach einem Herzinfarkt) – In den Wellen Angst abbauen und Selbstvertrauen gewinnen
Im Gespräch mit Josh

03.10.2022 50 min

In der Fortsetzung unseres Gesprächs von letzter Woche sprechen wir darüber, wie sich Surfen als Therapiesport eignet, zum Beispiel um Angst abzubauen und Selbstvertrauen zu gewinnen. Zudem berichtet Josh, worauf er als Herzinfarkt Patient beim Surfen besonders achten muss und wie sein Surfer-“Alltag“ an der Nordsee so aussieht. Stell Dich also auf eine ordentliche Portion Surf-Talk ein! ;)
69 – „Surfen hat mein Leben gerettet!“
Im Gespräch mit Josh

26.09.2022 55 min

Josh erlitt im jungen Alter von 37 Jahren einen Herzinfarkt und ist dem Tod nur knapp entkommen. In der Folge musste er mit zahlreichen Einschränkungen und der Tatsache klarkommen, dass er zahlreiche seiner bisherigen Hobbys und seinen großen Traum, das Wellenreiten, aufgeben sollte. Er fand sich hiermit nicht ab und sagt heute von sich: „Surfen hat mein Leben gerettet!“
68 – 8 gute Gründe mit Surfen anzufangen, bzw. dran zu bleiben...
...und 2 dagegen

19.09.2022 29 min

Wellenreiten ist meiner Meinung nach der schönste Sport der Welt. Es gibt viele Gründe damit anzufangen und trotz eingeschränkter Wellenverfügbarkeit dabei zu bleiben. In der heutigen Folge möchte ich Euch meine Top8 Gründe nennen und noch eine kurze Vorschau auf kommende Live-Interviews geben.
67 - Surfchamps 2022 – Die Hunde-Surf-WM und das WSL Finale

12.09.2022 27 min

Jeder kann surfen… folglich auch Hunde?! Heute geht es ums Contest Surfen, auf der einen Seite die Profis der WSL, auf der anderen um unsere vierbeinigen Freunde! :) Außerdem möchte ich mit Euch Infos über Änderungen in meinem Podcast teilen.
66 – Wake-Surfen – Wellenreiten auf Fluss und See
Im Gespräch mit Steg9

05.09.2022 41 min

Wellenreiten im Inland kann man auf stehenden Wellen oder in Wavepools... weniger bekannt ist die Variante Wake-Surfen, nicht zu verwechseln mit Wakeboarden. Beim Wake-Surfen fährt man im Kielwasser eines speziell hierfür gestalteten Bootes, wird zunächst gezogen, um dann in die laufende Welle entlassen zu werden. Steg 9 bietet diese Form des Surfens in Köln auf dem Rhein an.
65 - Faszination Wellenreiten - Warum tu ich mir das als Landlocked Surfer*in an?

29.08.2022 28 min

Wellenreiten als Mitteleuropäer... Das macht doch überhaupt keinen Sinn, oder? In dieser Episode berichte ich aus meiner Surfhistorie und versuche zu ergründen, warum ich trotz viel Landlocked Frust beim Surfen am Ball bleibe und was mir das ganze persönlich bringt. 
64 - Wellen und Line-Ups aus Mikroplastik und Müll?
Im Gespräch mit Kaltwasser Surfwear

22.08.2022 61 min

Mikroplastik ist im Gegensatz zum Plastikmüll, der bereits überall herum liegt und schwimmt nicht sichtbar, aber keinesfalls unproblematischer. Es gelangt hauptsächlich durch das Waschen unserer Kleidung ins Wasser und somit in Seen und Meere. Die Marke Kaltwasser setzt bei ihren Produkten ausschließlich auf natürliche Rohstoffe, beste und sozial wie ökologisch nachhaltige Herstellung. Diese Episode ist der 2. Teil meines Gesprächs mit Kaltwasser Gründer DanielPytiak. Ich empfehle zunächst Episode 63 – Kaltwassersurfen – anzuhören! 
63 – Kaltwassersurfen – Wellenreiten im nordeuropäische Winter
Im Gespräch mit Daniel von Kaltwasser Surfwear

15.08.2022 52 min

Kaltwassersurfen? Surfen ist doch ein Sommersport?! Nein, nicht wenn man Swell, gute Wellenbedingungen und womöglich noch leere Line-Ups als Maßstab nimmt und man beabsichtigt in die Nord- oder Ostsee zu springen. Hier sind die Bedingungen im Winter und den Monaten drum herum am besten, dafür sind Außen- und Wassertemperatur entsprechend frisch. Ich spreche heute mit Daniel von Kaltwasser Surfwear über die Faszination – Wellenreiten im nordeuropäischen Winter!
62 - Saltwater Movie Night - Aktiv durch den Landlocked Sommer
Im Gespräch mit Martin von der Saltwater Movie Night

08.08.2022 46 min

Die Saltwater Movie Night, ehemals Cine Mar, ist ein schönes Event um im Landlocked Sommer ein paar positive Surf-Vibes abzugreifen. Mit Organisator Martin spreche über dieses Event und stelle außerdem noch einige weitere Events und Angebote vor, wie man dem Inland-Blues entgegen treten kann. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Pangea oder dem Zuparken Festival, dem Paddle Battle oder einer der vielen Inland-Wellenreit Möglichkeiten?
61 – Geschichte des Surfens – Surfmagazine – Im Gespräch mit Finn Springborn
Das Wellenreiten Magazin

01.08.2022 67 min

Surfmagazine sind eine tolle Möglichkeit sich daheim mit dem Hobby Wellenreiten zu beschäftigen und haben mir bereits durch so manche Landlocked Krise geholfen. Der Anfang liegt im Jahr 1960, seither sind zahlreiche Printmagazine erschienen und die meisten davon sind längst in der Versenkung verschwunden, bzw. beschränken sich auf Online-Angebote. Das Magazin „Wellenreiten“ ist neu auf dem Markt, ich bespreche heute mit Profisurfer und Chefredakteur Finn Springborn über das neue Magazin, sowie über unsere Erfahrungen und Erinnerungen an Surfmagazine.
60 – Surferklischees - Sunnyboy... Weiberheld... Faulenzer...
XXX Stereotypen über Surfer*innen

25.07.2022 44 min

Alle Surfer sind hedonistische und arbeitsscheue Schürzenjäger! Sie hängen den ganzen Tag am warmen Strand in der Sonne ab, surfen eine riesige Welle nach der anderen und machen jede Nacht Party, wenn sie nicht gerade Gitarre spielend am Lagerfeuer sitzen... alles nur um junge Mädchen zu beeindrucken. Und Surferinnen? Die surfen wenn überhaupt kleine Wellen und sind hauptsächlich zum Posieren im Bikini am Strand... nur karibische Sandstrände selbstverständlich!!!In der heutigen Episode spreche ich über diese und viele, viele weitere Stereotypen und versuche sie aus meiner Sichtweise richtig zu stellen!
59 – 22 Jahre Wellenreiten... 11 Tipps und X Anekdoten aus meiner Surf-Historie
Tipps und Erfahrungsberichte für Surf-Anfänger*innen und -fortgeschrittene

27.06.2022 66 min

22 Jahre als Landlocked Surfer... viele schöne Erinnerungen ans Meer, viel Fernweh und Surf-Entzug daheim und eine Menge Erfahrungen, von denen vor allem Surf-Anfänger lernen können. Kurz vor meiner Sommerpause komme ich noch einmal ins Schwelgen in Erinnerungen, erzähle von meinen Surferfahrungen und gebe zahlreiche Tipps, wie Du als Anfänger von Anfang an ein*e „besserere“ Surfer*in werden kannst, bzw. erinnere alle anderen an ein paar wichtige Aspekte.
58 – Geschichte des Surfens #3 – Die Surf-Welle spült aus Hawaii in die Welt
Innovation, Erfindergeist und Charaktere der Surfgeschichte

20.06.2022 62 min

 Nachdem das Wellenreiten jahrzehntelang unterdrückt und verboten wurde, quasi fast ausgestorben war, wurde es Anfang des 19. Jahrhunderts wiederbelebt und ist innerhalb eines halben Jahrhunderts in der ganzen Welt populär geworden. Die belebte Geschichte des Surfens ist geprägt von Innovation und Erfindergeist, sowie von zahlreichen interessanten Charakteren. Insbesondere um diese soll es in dieser Episode gehen. 
Geschichte des Surfens #2 - Die alten Polinesier und die Wellen

13.06.2022 33 min

Die alten Polynesier schienen bereits vor 1000den von Jahren eine Art Surf-Lifestyle gelebt zu haben. Sie ordneten ihrer Leidenschaft Wellenreiten offenbar viel unter. Aus der Geschichte des Surfens kann man viel für die Gegenwart des Surfens ableiten. Heute schaue ich mir die Entstehung im alten Polynesien, bzw. auf Hawaii etwas genauer an. 
56 – Lebensgefühl Surfen – DIY, Upcycling und Design für Surfer*innen
Im Gespräch mit Freaks of Fashion Hamburg

06.06.2022 74 min

DIY und Upcycling, 2 passende Konzepte für einen minimalistischen Oldschool Surfer Lebensstil. Heute geht es darum, was man so alles aus altem Surfequipment, Treibholz und sonstigem Material anstellen kann, bzw. wie Strand und Wellen die Kreativität und das Wohlbefinden fördern. Darüber spreche ich mit Markus von Freaks of Fashion, am Ende der Folge gibt es einige Kostproben seiner Surf- und Funsportdesigns als Autoaufkleber zu gewinnen.
55 - Geschichte des Surfens #1
Ein kurzer Überblick über mehrere Jahrhunderte Wellenreiten

30.05.2022 40 min

In der heutigen Folge möchte ich eine neue Rubrik einleiten: Die Geschichte des Surfens. Der vermeintlich älteste Sport der Welt hat in seiner langen Historie viel durchlebt, von den alten Polinesiern bis zum Wavepool. Ich fasse in einer schnellen Einleitung die Historie zusammen und werde einzelne Bereiche in folgenden Episoden näher ausführen.
54 - Pleiten, Pech und Pannen – Was tun wenn der Surfurlaub nicht läuft wie geplant?
Was kann im Surfurlaub alles schief laufen?

23.05.2022 39 min

Endlich ans Meer, jeden Tag bei perfekten Bedingungen Wellenreiten, was soll da schon schief gehen? Leider kann da eine ganze Menge im Wege stehen, Surfen ist zum einen ein Natursport, sprich man ist auf Wind und Wetter angewiesen. Zum anderen können einem eine ganze Menge andere Faktoren die Tour vermiesen, sei es die Gesundheit, die Ausrüstung, der Fahrbare Untersatz, u.s.w.. In der heutigen Folge berichte ich aus eigenen Erfahrungen und versuche ein paar Ansätze zu geben, wie man Problemen entgegentreten kann.
53 - Interessenskonflikte im Urlaub – Surftrips abwechslungsreich gestalten
Im Gespräch mit Surfparadies Porto

16.05.2022 65 min

Ein Surftrip beschränkt sich meist ziemlich aufs Wesentliche... aufs Wellenreiten. Aber oftmals reist man um zu Surfen in unterschiedliche, wunderschöne und hoch interessante Länder, in denen man so viel mehr sehen und erleben kann. In der heutigen Folge spreche ich mit Kevin, der in seinem neuen Surfcamp – Surfparadies-Porto - das Prinzip Surftrip ein wenig von der anderen Seite angeht. Wellenreiten ist auch hier im Fokus, allerdings liegt das Camp im Zentrum Portos und er bietet zahlreiche weitere Programmpunkte an, die man mit dem Surfsport vereinen kann. Als Inland-Surfer Hörer findest Du weiter unten zudem einen exklusiven Rabattcode für Deinen Aufenthalt in Porto, am Ende der Episode lade ich Dich außerdem zu einem besonderen Inland-Surfer Event ein.
52 - Mit Surf-Coaching im Urlaub und -training daheim die Surf-Skills verbessern
Im Gespräch mit Ramona von Surf-Fitness-Online

09.05.2022 66 min

In meinem Kurzurlaub nach Portugal kam ich in den Genuss eines Surf-Coachings, eine durchaus neue und sehr positive Erfahrung für mich. In dieser Episode berichte ich zum einen vom Surf-Coaching, zum anderen reflektiere ich das Surffit-in-6-Wochen Fitnessprogramm von Surf-Fitness-Online, welches ich im Vorfeld meines Urlaubs absolviert habe. Angeboten wird das Programm von Ramona, die mir im 2. Teil der Folge Frage und Antwort steht.
51 – Rapid Surfen – Künstliche, stehende Wellen im Inland
Im Gespräch mit Surf Langenfeld

02.05.2022 61 min

Stehende, künstliche Wellen zum Rapid Surfen entstehen weiterhin vielerorts in Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Landlocked Ländern. Manche nutzen sie für gezieltes Training um im Meer besser zu performen und um einfach ein wenig im Surf-Feeling zu bleiben, andere beschränken sich auch komplett aufs Rapid Surfen. Die Wellenanlage am Wasserski- und Wakeboardsee in Langenfeld hat die Besonderheit, dass sie nicht in einer geschlossenen Halle, sondern im harmonischen Umfeld des Sees liegt. Durch die Nutzung des Wassers und der Energie des Sees bietet sie ein möglichst nachhaltiges und naturnahes Surf-Erlebnis. Mitbegründer Hannes berichtet über Funktion, Hintergründe, Nutzung und naturnahes Surfen im Rheinland.
50 – Ein Jahr Inland-Surfer - Jubiläum
Rück- und Ausblicks-Talk mit Special Guest

25.04.2022 59 min

50 Episoden... fast ein Jahr... Bist Du deppern... Das feiere ich heute mit einem kleinen Rück- bzw. Ausblick auf Vergangenes und Kommendes. Mit dabei ist ein besonderer Special Guest, den meine treuen Hörer bereits kennen dürften. So viel sei gesagt, er steht wie kaum jemand sonst dafür sein Leben komplett aufs Wellenreiten auszulegen, ist quasi ein Surfer-Dude par excellence!
49 – Der Deutsche Wellenreit Verband (DWV) – Organisierter Surf-Sport im Inland
Im Gespräch mit DWV Präsident Micha Zirlewagen

18.04.2022 65 min

DWV - Wellenreiten spielt in der Deutschen Sportlandschaft zwar weiterhin nur eine kleine Rolle, gewinnt aber zunehmend an Popularität... nicht zuletzt seit der Olympiade 2021 in Japan. Der Deutsche Wellenreit Verband, kurz DWV, wurde 1991 gegründet, begleitet, organisiert und professionalisiert den Sport Surfen hierzulande seither und... ja was tut ein solcher Sportverband eigentlich genau? Diese und weitere Fragen kläre ich mit DWV Präsident Micha Zirlewagen. 
48 – Surfen als Lebensschule für junge Menschen aus sozialen Brennpunkten
Im Gespräch mit Wellenbezwingen e.V.

11.04.2022 59 min

Wellenbezwingen e. V. ermöglichen jungen Menschen aus sozial schwächeren Verhältnissen Erfahrungen rund ums Wellenreiten zu machen. Surfen eignet sich aus verschiedenen Gründen sehr gut als Therapie-Sport, gerade Jugendliche und Kinder können durch derlei Eindrücke in ihrer Entwicklung positiv geprägt werden und der Sport kann ihnen wertvolle Lebenshilfen mit auf den Weg geben. Mit Micha spreche ich über Wellenreiten als hierzulande eher elitären Sport, über Surfen zu Therapiezwecken und natürlich über seinen persönlichen Hintergrund als Surfer und Gründer von Wellenbezwingen e.V.
47 - Adaptive Surfen - Wellenreiten für Alle
Im Gespräch mit Open Ocean e. V.

04.04.2022 114 min

Open Ocean e. V. sind im Bereich Adaptive Surfen tätig und organisieren integrative Surfcamps für Menschen mit und ohne Behinderung in Portugal. Hannes und Fritzi erzählen aus Ihrer persönlichen Surferfahrung mit, bzw. ohne Behinderung, berichten aus Ihrer Vereinsarbeit und teilen beeindruckende Storys von Teilnehmern der Open Ocean Wellenreitcamps. Wellenreiten mit Behinderung? Na klar!
46 – Mit gezieltem Landlocked Surf-Training zum „perfekten“ Take-Off
Im Gespräch mit dem Surf-Startup POPUPMATIC

28.03.2022 91 min

Die POPUPMATIC ist eine Surf-Fitness- und Yogamatte, die speziell zur Erlernung und Perfektion des Pop-Ups, bzw. Take-Offs entwickelt wurde. Die Entwickler und Start-Up Gründer Andi und Andreas hatten vor über 2 Jahren die so simple wie geniale Idee, fürs eigene Training, eine Sportmatte mit Linien aus Klebeband zu versehen, die die perfekte Brettposition vor und nach dem Pop-Up anzeigen. Sie haben viel Energie in die Entwicklung der seit 2020 in qualitativ sehr hochwertig und nachhaltig gefertigten Fitnessmatte gesteckt. Wir sprechen heute über den „perfekten“ Take-Off, das entsprechende Training, die Entwicklung der Matte zu einem hochwertigen, verkaufsfertigen Produkt, über Möglichkeiten den Landlocked Alltag mit mehr Surf-Spirit zu erleben und vieles mehr.
45 - Yoga als Vorbereitung aufs Wellenreiten und bereicherndes Element im Alltag
Im Dialog mit Ina von Yogaveranda am Meer

21.03.2022 70 min

Yoga ist nicht nur die perfekte Ergänzung zu Surf-Fitness und Surf-Praxis, sondern kann auch für den Alltag und das tägliche Leben eine große Bereicherung darstellen. Es verbessert die Fitness, die Mobilität, das Mindset und das körperliche und geistige Wohlbefinden. Ina ist Yoga-Lehrerin in ihrer Heimat an der Nordsee und gibt Online-Kurse. Dabei stellt sie gerne den Bezug zum Meer oder auch konkret zum Surfen her. Wir sprechen über die Verbindung zwischen Yoga und Wellenreiten, über Kaltwassersurfen an der Nordsee und ihren persönlichen Surf- und Yoga-Hintergrund.
044 – Surfmedizin 2 – Gefahren im Meer und weiteres
Im Dialog mit Costi von www.surf-arzt.de

14.03.2022 48 min

Im 2. Teil unseres Gesprächs über Surfmedizin, reden Costi und ich über Meeresbewohner, z. B. Petermännchen, die uns gefährlich werden können. Außerdem gibt Costi Tipps für die passende Reiseapotheke und erzählt, was Wellenreiten alles Gutes für Körper und Geist tut. Wer Episode 43 noch nicht gehört hat, sollte diese zunächst nachholen. Im Blog Surf-Arzt.de beschäftigt sich Costi mit medizinischen Themen rund ums Wellenreiten. 
043 – Surfmedizin 1 - Surfunfälle und -infektionen beim Wellenreiten
Im Dialog mit Constantin von www.surf-arzt.de

07.03.2022 75 min

Constantin ist Arzt in Weiterbildung und spezialisiert sich auf Sport- und Reisemedizin. Im Blog Surf-Arzt.de beschäftigt er sich mit surfmedizinischen Themen rund ums Wellenreiten. Wir sprechen in dieser ersten von 2 Episoden über Unfälle, Infektionen und weitere Problemchen, die aus dem Surfen resultieren, was man präventiv, bzw. bei Bedarf tun kann. Außerdem erzählt Costi von seinem Surfer-Hintergrund.
042 – Ein Surfclub... mitten im Inland? Landlocked Style!
Im Gespräch mit dem Surfclub Leonberg e.V.

21.02.2022 76 min

Der Surfclub Leonberg e.V. hat das Vereinsmotto „All Boardsports United“, der Fokus liegt auf Wellenreiten, aber auch Long- bzw. Skateboarding und Snowboarding spielen eine große Rolle, besonders im Landlocked Alltag. Wir sprechen über die Gemeinsamkeiten der verschiedenen Brettsportarten, über Jugendarbeit und Inhalte des Surfclubs und über Landlocked Surf Philosophy.
041 – Berufsperspektive Wellenreiten - Profisurferin Valeska Schneider
Profisurfen

07.02.2022 93 min

Valeska Schneider hat erst mit 20 Jahren angefangen zu surfen, ist mittlerweile Teil des Deutschen Nationalteams, hat zahlreiche Contests gewonnen und lebt als Profisurferin von ihrem Hobby. Wir sprechen über ihren persönlichen Surfhintergrund, ihre bisherige Karriere, die Perspektive und das Leben als Profisurfer*in und Rapidsurfen als Vorbereitung fürs Ozeansurfen, sowie als eigene Sportart.
040 – Surfkurse für Kinder – Eine Surfschule auf Fuerteventura
Im Dialog mit Christof von Otro Modo

24.01.2022 74 min

Christof hat sich 2007 mit seiner eigenen Surfschule an der Südküste Fuerteventuras selbstständig gemacht. Ein Fokus seines Angebotes liegt auf Surfkursen für Kinder, außerdem hat er selber 2 Töchter im Alter von 6 und 8, die bereits ihre ersten Schritte in die Wellen tun. Wir sprechen über Besonderheiten bei Surfkursen für Kinder, über seinen Werdegang als Surfer und Gründer seiner eigenen Surfschule und über einiges mehr.
039 - Surf Winterflucht mit der Familie nach Fuerteventura
Surfen auf Fuerteventura

17.01.2022 42 min

Ich bin gerade aus dem Familien Winterflucht Urlaub von Fuerteventura zurück, eine großartige Surfdestination, nicht ganz einfach für etwas außer Form geratene Surfer*innen wie mich! ;) Diese Woche gebe ich eine kurze Übersicht übers Surfen auf Fuerteventura und die Insel als Familienurlaubsziel. 
038 – Ein Leben am Line-Up #3 – Jobs in der Surf-Indurstrie – Studieren am Meer
Im Dialog mit Franzi vom Restaurant Loeufpoche in Bidart

11.01.2022 55 min

 Im Teil 2 meines Gesprächs mit Franzi geht es noch um weitere Jobs am Line-Up, z.B. in der Surf-Industrie oder der Hotellerie. Außerdem sprechen wir noch konkreter über Franzies Studium in Marseille und die oft unerwartet starken Surfbedingungen am Mittelmeer. Wenn Du Teil 1 des Interviews noch nicht gehört erst, höre am besten zunächst Folge 35 an, sonst dürften Dir einige Zusammenhänge fehlen! ;) 
037 – Sufen und Familie – Als junge Eltern fit für die nächste Session werden
Im Dialog mit Caro von LaufMamaLauf

03.01.2022 73 min

 Eine Schwangerschaft verlangt dem Körper sehr viel ab, das gilt auch für Surferinnen. Mit Caro vom Netzwerk LaufMamaLauf spreche ich darüber, wie man als junge Mama, bzw. als junge Familie fit für kommende Sessions wird, was es alles bei Surfurlauben mit Kindern zu beachten gibt und natürlich wieder über allgemeinen Surftalk. 
036 – Auf in ein Neues... Jahreswechselgrüße von mir und einiger meiner bisherigen Gäste
Ein kurzer Rückblick

27.12.2021 39 min

 Zum Jahresausklang haben einige meiner Gäste ein paar News und Neujahrsgrüße an Euch. Außerdem resümiere ich kurz das letzte halbe Jahr Inland-Surfer, bzw. das Surf-Jahr 2021.
035 – Ein Leben am Line-Up #2 – Ein eigenes Restaurant am Meer
Im Dialog mit Franzi vom Restaurant Loeufpoche in Bidart

20.12.2021 69 min

 Franzi ist in Stuttgart aufgewachsen, hat ihr Leben aber mit Beginn ihrer Berufstätigkeit, bzw. ihres Studiums aufs Surfen ausgerichtet... ein Landlocked Leben kam eigentlich nie in Frage. Nach vielen Stationen in der Hotellerie und in der Surf-Industrie leitet sie heute ihr eigenes Restaurant in Südfrankreich, direkt am Meer! Wir sprechen über Ihren beruflichen Werdegang, ihr Restaurant und natürlich unser aller Passion... das Wellenreiten. 
034 - Ein Leben am Line-Up #1 - Surfjobs in Gastronomie und Hotelerie
Erfahrungsbericht und Empfehlungen

13.12.2021 33 min

Welche Surfer*rin träumt nicht davon direkt am Meer und am Homespot zu leben? Jederzeit die Möglichkeit zu surfen und nicht auf kurze Passagen im Urlaub angewiesen zu sein... In dieser Episode berichte ich aus meinen Erfahrungen in Cornwall, wo ich 6 Monate in einer Jugendherbege tätig war und gebe Tipps und Empfehlungen in diesem Zusammenhang.
033 - Achtsamer Konsum statt Materialismus – nachhaltige, schöne und sinnvolle Weihnachtsgeschenke für Surfer*innen
Im Dialog mit Martin von Bluhava

06.12.2021 67 min

In Folge eines Burnouts hat Martin sein Leben vor einigen Jahren umgekrempelt, seinen Karrierejob gekündigt und seinen Fokus auf mehr Surf-, Familien-, ganz einfach Lebenszeit gelegt. Mit seinem Modelabel Bluhava will er neue Wege gehen und positive Gefühle und Vibes in die Welt bringen. Seine Gewinne sollen nicht in schnelles Wachstum und Konsum fließen, sondern gemeinnützige und ökologische Initiativen fördern, bzw. selber solche anstoßen. Wir sprechen über seinen Weg raus aus der Depression, sein Label, über achtsamen und nachhaltigen Konsum und schöne wie sinnvolle Weihnachtsgeschenke für Surfer*innen, Freunde, Familie und Kinder. 
032 - Nachhaltiges Vanlife! Tipps und Wissenswertes zum Vanausbau
Im Dialog mit Eli von take-an-andVANture

29.11.2021 64 min

In der letzten Folge hat uns Eli ordentlich Lust auf Roadtrips und nachhaltiges Vanlife gemacht. In der Fortsetzung unseres Gesprächs haben wir vorrangig darüber gesprochen, was es beim Vanausbau nach den eigenen Vorstellungen alles zu beachten gibt und wie man das Thema nachhaltig angehen kann.
031 - Mit dem eigenen Van auf Roadtrip – Nachhaltiges Vanlife!
Im Dialog mit Eli von take-an-andVANture

22.11.2021 73 min

Spätestens in Coronazeiten erfreuen sich Camping und Vanlife großer Beliebtheit und bringen Scharen von Touristen auf die Straße, bzw. Stell- und Parkplätze in aller Welt. Besonders in Surf-Regionen wie der Algarve in Portugal führt dieses A zu großen Problemen und B zu ärgerlichen und teils gewaltsamen Reaktionen der Locals. Mit Eli, Autorin des Blogs take-an-adVANture, spreche ich darüber, wie man Vanlife nachhaltig gestalten und als Contentschaffender mit dem Hobby seinen Lebensunterhalt verdienen kann.
030 - Kurzer Gruß vom Krankenbett... der Schlumpf-Couch.
krank im Surfurlaub

15.11.2021 8 min

Wart Ihr schon einmal krank im Surfurlaub? Richtig mies, oder? Mir gings vor 10 Jahren im Marokko-Urlaub so, wovon ich heute kurz berichte. Dieses Wochenende lag ich gemeinsam mit meiner Tochter, schnupfend, hustend und fiebernd daheim auf der Couch. Auch richtig blöd, vor allem, wenn es dadurch diese Woche keine richtige Podcast Episode gibt! :( Dafür kennt meine Tochter jetzt über 40 Folgen der alten Classicserie der Schlümpfe! :)
029 - Unerwartete Wellen #2 – Zweistündlich verlässliche Fährwellen an der Ostsee!
Schiffswellen in Warnemünde Surfen

08.11.2021 37 min

Ein echter Geheimtipp ist die Fährwelle in Warnemünde heute nicht mehr. Dennoch bietet der Ostsee Badeort bei Rostock eine ungewöhnliche und spezielle Surf-Option für uns Landlocked Surfer. Neben der Welle in Warnemünde habe ich noch weitere Schiffswellen recherchiert und gebe außer Infos und meinem Erfahrungsbericht noch eine kleine Übersicht über sonstige Optionen mit in die neue Woche.
028 - Unerwartete Wellen #1 – Surfen und Surfszene am Bodensee!
Über Bedingungen, Voraussetzungen und Surfszene.

01.11.2021 51 min

Auf dem Rückweg aus dem Familienurlaub in der Schweiz, habe ich einen kurzen Stopp am Bodensee eingelegt, um mich dort von den epischen Surf-Conditions flashen zu lassen! #kleine-Übertreibung! :D Gute Surftage gibt es dort aber tatsächlich, mit dem langjährigen See-Surfer Ben habe ich über Wellenhäufigkeit, Bedingungen und Voraussetzungen, sowie Surfszene am Bodensee gesprochen.
027 - Provide the Slide - Surfen als persönliche und wirtschaftliche Perspektive in Afrika
Im Dialog mit Tino von Provide The Slide - Surfkultur in Afrika

25.10.2021 53 min

Unser Lieblingssport hat riesiges Potential das Leben zu verbessern... es bedarf nur Wellen und die nötigste Ausrüstung. Provide the Slide sammelt gebrauchtes und nicht mehr benötigtes Surf-Equipment in Europa und stellt es kostenfrei Surfclubs und sonstigen lokalen Organisationen in Drittweltländern, bzw. ärmeren Regionen zur Verfügung. Mit Tino spreche ich über das pädagogische und finanzielle Potential des Wellenreitens, über Surfkultur in Afrika, die Idee und das Konzept von Provide the Slide.
026 - Kurze Urlaubsgrüße aus den Schweizer Alpen

18.10.2021 12 min

Technische Probleme haben leider eine geplante Episode verhindert... Daher gibt's heute nur ein paar Urlaubsgrüße aus den Schweizer Alpen! 😉🏔️⛰️🌄
025 - Surf Mindset - Ab wann darf ich mich eigentlich Surfer nennen?
Im Dialog mit meinem Bruder Sascha und kurzem Interview mit Kim – The Fearless Surfer

11.10.2021 39 min

Unser Mindset steht uns nicht nur im täglichen Leben, sondern gern auch beim Surfen im Wege. Das kann schon bei der Frage „Darf ich mich überhaupt Surfer nennen, bzw. bin ich gut genug dafür?“ losgehen. Gemeinsam mit meinem Bruder Sascha und Kim von „The Fearless Surfer“ gehe ich dem Thema auf den Grund.
024 - Wie Surfen das Leben verbessert! (verbessern kann)
Schwelgen in Erinnerungen und Blicke nach vorn!

04.10.2021 21 min

Meine ersten Wellen waren für mich persönlich sehr prägende Erlebnisse. Nicht nur, dass sich das Hobby Wellenreiten in meinem Kopf festgesetzt hat, es hat mich auch in anderen Bereichen des Lebens mit geprägt. So geht es vielen Menschen... in diesem Themenblock schauen wir uns das große Potential vom Surfsport für Menschen in aller Welt an.
023 - Ein neues Leben für den alten Wetsuit - Yogamatten aus recycleten Neopren
Im Dialog mit Doro und Sophie von Land&Sea

27.09.2021 48 min

Neopren besteht zu großen Teilen aus Erdöl und gilt in der Entsorgung als Sondermüll. Doro und Sophie geben in ihrem Unternehmen Land&Sea alten Wetsuits ein neues Leben als Yoga-, bzw. Fitness Matte. Wir sprechen über ihr Unternehmen und ihren Surferhintergrund.
022 - Wavepools – perfekte Wellen mitten im Inland
Im Dialog mit Eirik von Surf-Era

13.09.2021 76 min

Wavepools bieten die Chance perfekte Welle mitten im kontinentalen Inland zu surfen. Neben dem fehlenden Natur-, bzw. Gesamterlebnis des Surfsports, ist ein Hauptkritikpunkt solcher Anlagen der große Energiebedarf und somit die mangelnde Nachhaltigkeit. Surf-Era versucht das Prinzip Wavepool daher neu, bzw. nachhaltig zu denken.
021 - Klimaschutz = Offtopic? Warum es diese Woche auf jeden einzelnen ankommt
Im Dialog mit Meike Evers von Fridays for Future

06.09.2021 57 min

Mit Meike vom Fridays for Future Chapter Braunschweig spreche ich über die anstehende Bundestagswahl, über Klimaschutz und ganz nebenbei über ihre ersten Surferfahrungen! ;)
020 - Kurzes Life-Update
20 Wochen Inland-Surfer

06.09.2021 29 min

Nach einer arbeitsreichen Woche mit wenig freier Zeit kommt heute, zur 20sten Episode, nur ein kurzes Lifeupdate über mich und meine bisherigen Gäste. 
019 - Nebenberuflich ins Surfbusiness – Mit dem Surfinlock Dein Surfboard diebstahlsicher abschließen
Im Dialog mit Flo

30.08.2021 77 min

Mit dem Surfinlock kannst Du Dein, bzw. Deine Surfbretter auf dem Autodach, am Fahrrad, am Strand... wo Du willst diebstahlsicher festschließen. Flo hat das Schloss zunächst zum Eigenbedarf entwickelt und hat kürzlich das Unternehmen Surfinlock gegründet. Er ist ein gutes Beispiel dafür, wie man mit einer guten Idee, zumindest nebenberuflich in die Surfindustrie einsteigen kann. 
018 - Surfen mit Kind - Als Familie in den Surfurlaub
Erfahrungsberichte und Tipps für den elterlichen Surf-Alltag, bzw. Urlaub

23.08.2021 47 min

Eigene Kinder ändern das gesamte Leben... das gilt im Allgemeinen und definitiv für das Ausleben eines Hobbies wie dem Wellenreiten! In der Folge "Surfen mit Kind" spreche ich über eigene Erfahrungen als surfender Papa und gebe Tipps für das Surfreiseleben mit der Familie.
017 - Mit dem Fahrrad nachhaltig und abenteuerlich in den Surfurlaub
Im Gespräch mit Freddy und Maya, den „Meerfrauen“

16.08.2021 62 min

Freddy und Maya sind über 1700 km mit Cargobikes von Berlin bis Klitmöller, im Norden Dänemarks, gereist. Unter dem Motto „Vanlife without a Van“ hatten sie nicht nur alles Lebensnotwendige, sondern auch ihre Surfboards dabei. Wir reden über ihre Tour und nachhaltiges Reisen.
016 - Nachhaltigkeit im Alltag - Die Surfrider Foundation
im Dialog mit Franzi und Sverrir von der Surfrider Foundation Lübeck

09.08.2021 77 min

Die Surfrider Foundation wurde 1984 gegründet und beschäftigt sich seither mit dem Schutz von Küsten und Gewässern. Franzi und Sverrir haben vergangenes Jahr ein neues Chapter der SRF in Lübeck gegründet. Wir reden über Nachhaltigkeit im Alltag und die beiden berichten über aktuelle Kampagnen und Projekte, sowie aus ihrer ehrenamtlichen Arbeit.
015 - Nachhaltigkeit beim Surfen und im Alltag
Ein kurzer Appell und Ausblick auf kommende Episoden

02.08.2021 29 min

Üben wir unseren Sport tatsächlich im Einklang mit der Natur aus, bzw. leben wir im Alltag auch nach entsprechenden Prinzipien? In dieser Folge gibt es einen kleinen Appell, ein paar Denkanstöße und einen Ausblick auf kommende Episoden zu diesem Themenschwerpunkt. 
014 - Wald statt Wellen – Im Dialog mit Lars Jacobsen vom Waves & Woods Magazin
Wellenreiten und die Verbindung zur Natur im heimischen Inland

26.07.2021 51 min

Mit seinem seit 2017 erscheinenden Printmagazin Waves & Woods gehen Lars und sein Team andere Wege als bisherige Surfmagazine. Es stehen nicht nur Wellen und Surfsessions im Vordergrund, sondern auch inländische Naturerlebnisse, Outdoorsport und Umweltschutz.
013 - Outdoor-, und Wildnisleben als Alternative, bzw. Ergänzung zum Surferleben
Bushcraft- und Outdoorerfahrungen + meditative Selbstreflexion

19.07.2021 33 min

Surfen ist für mich ein Natursport. Die Ausübung des Sportes im Einklang mit der Natur, sowie das Erleben der Naturgewalt und vor allem der Ruhe und Schönheit der Welt sind für mich wichtige Aspekte beim Wellenreiten. Diesen Teil des besten Sportes der Welt, kann man aber auch im Inland erleben. In den letzten Wochen war ich viel im Wald unterwegs. Sei es zum Familien Wildniscamp, einer Wandertour, oder einer Bushcraft-, Survival Übernachtung im schönen Harz... ich hatte viel Spaß, viel Zeit zum Nachdenken, zur meditativen Selbstreflexion und auch zum Aufnehmen einer Podcast Episode. :)
012 - Surf-Mental-Training - Was sind mentale Probleme im Surfen und was kann ich gegen diese tun?
Im Dialog mit Kim von "The Fearless Surfer"

12.07.2021 75 min

Eine optimale Surf-Vorbereitung besteht nicht ausschließlich aus körperlicher, sondern auch aus mentaler Fitness. Sei es um konkrete, mentale Blockaden und Hürden zu überwinden, oder einfach die klassischen Bewegungsabläufe im Take-Off oder bestimmten Manövern zu trainieren und zu festigen. Kim ist Surf-Mental-Trainerin und Gründerin von „The Fearless Surfer“. Wir reden über konkrete Ängste und Blockaden beim Surfen, über ihre Arbeit und Methodik und über ihren Werdegang von der Bankkauffrau Lehre zum Coach für Surf-Mental-Training.
011 - Surf-Fitness - Wie wird man, bzw. bleibt man fit für den Surfurlaub
Im Dialog mit Ramona von Surf-Fitness-Online

05.07.2021 66 min

Heute gibt es konkrete Tipps und Empfehlungen, wie man fit für den Surfurlaub wird, bzw. bleibt. Ramona ist Fitness-, Yoga-, Chigong- und Sport-Mental Coach / Trainerin und Gründerin des Unternehmens Surf-Fitness-Online.de. Wir sprechen über Surf-Fitness im Allgemeinen, über Ihre Angebote, die Begeisterung zum Surfen, über das Landlocked Dasein und darüber wie man sich im Inland mit dem tollsten Sport der Welt beschäftigen und fit für die kommenden Sessions bleiben kann. Als Bonus gibt es einen 30% Gutschein auf Ihre Angebote.
010 - Vom Scheitel bis zum Zeh... alles tut mir weh! Fit für den Surfurlaub
Surf-Fitness

28.06.2021 32 min

Welcher Surfer:in kennt dieses Problem nicht... Endlich wieder Surfurlaub, voller Tatendrang ab in die Fluten und... nach 10 Minuten machen die Arme schlapp, den nächsten Tag gibt’s Muskelkater und man ärgert sich. Heute gibt es einen Einstieg ins Thema Surf-Fitness, das wir in den nächsten Wochen näher betrachten werden.
009 – Surfliteratur – Surfergeschichten, Fachwissen und Seemannsgarn gegen das Fernweh – im Dialog mit Andi Brendt
Über Andi Brendt, seine Boarderlines Romane und weitere Surfliteratur

21.06.2021 54 min

Andi ist im heutigen Leben Berufsschullehrer und Buchautor, im Herzen und auf Reisen aber weiterhin Vollblutsurfer und Abenteurer. In seinen Boarderlines Romanen beschreibt er seine Lebensgeschichte – vom BWL Studenten zum Surfer und Abenteurer, Surflehrer und -campleiter und schließlich Berufsschullehrer und Buchautor. Wir reden über ihn als Autor, das professionelle Schreiben, über Surf-Lifestyle, seine Bücher, sowie über weitere Surfliteratur.
008 - Surfboards Shapen und das Hobby zum Beruf machen! Im Dialog mit Martin von Backwood Boards.
Nachhaltige Surfboards aus Holz

14.06.2021 70 min

Martin hat früh begonnen seine eigenen Boards zu shapen und diese zu surfen. 2009 hat er schließlich sein Hobby zum Beruf gemacht. Seither stellt er ökologisch nachhaltige Surfbretter aus Holz her und gibt regelmäßig Shape-Kurse für Interessierte. Wir sprechen über Nachhaltigkeit im Surfen, über Surfboard-Design und seinen Werdegang, bzw. die Geschichte seines Unternehmens.
007 - Wie kann ich Surf-Lifestyle daheim leben?
Das Hobby zum Beruf machen?

07.06.2021 23 min

Zum Surfen selber komme ich nur im Urlaub. Daher beschäftige ich mich heute mit der Frage, wie ich mich zuhause mit meinem Hobby beschäftigen kann und ein wenig im Surf-Stoke bleiben kann. 
006 - Auf in ein neues Leben – Auswandern ins Surferparadies Sumbawa – Im Dialog mit Kali und Jean-Daniel
Kini Village - Eine Internationale Auswander-Community

31.05.2021 63 min

Surfen wann immer man will, raus aus der westlichen Leistungsgesellschaft und rein in ein neues Leben am anderen Ende der Welt... Kali und Jean-Daniel stellen uns ihr Projekt „Kini Village“ auf Sumbawa, einer Nachbarinsel Balis vor. In noch weitestgehend unberührter Natur, findet sich hier derzeit eine internationale Community, mit unterschiedlichstem Background zusammen, um im Einklang mit Natur und einheimischer Kultur ein neues Leben zu beginnen.
005 - Wege ans Meer - Wie komme ich am günstigsten, am schnellsten, bequemsten, am abenteuerlustigsten, tbc. in Richtung Line-Up?
Tipps, Reisegeschichten und Erfahrungsberichte

17.05.2021 40 min

In purem Optimismus was die Coronalage angeht, werfe ich einen Blick nach vorne, denke darüber nach was es für Wege ans Meer gibt und schwelge in Erinnerung an vergangene Reisen. Wie komme ich am günstigsten, am schnellsten, am nachhaltigsten oder auch am abenteuerlustigsten ins Line-Up? Eine Auflistung... 
004 - Mit Skills des Apnoe Tauchens das eingene Surfen und das Selbstbewusstsein stärken - Im Dialog mit Timo Niessner.
Klar im Kopf - Keine Angst vorm Wipeout!

10.05.2021 46 min

In vielen Lebenslagen und definitiv beim Surfen steht uns unser Kopf, bzw. unsere Gedanken oftmals im Wege. Je größer die Wellen, desto heftiger der Wipe-Out, das kann man wohl sicher sagen. Doch wie schlimm ist es tatsächlich von einer 1 – 2 Meter Welle unter Wasser gedrückt zu werden? Nicht sonderlich schlimm, wenn man weiß wie man damit umzugehen hat. Wie das funktioniert, bzw. wie man daran arbeiten kann erzählt uns heute Timo Niessner von „Freedive-Your-Life.“
003 - Support your local Flusswelle - River-Surfen - Im Dialog mit Heiko von Leinewelle e.V.
Kann Rapid-Surfen ein Ersatz fürs Meer sein?

04.05.2021 84 min

 Rapid Surfen und stehende Wellen sind voll im Trend, es existieren zahlreiche inländische Projekte. Kann Riversurfen ein Ersatz für das Surfen im Meer sein und dem leidigen Surfentzug entgegenwirken? Über dieses und mehr rede ich mit Heiko Heybey vom Verein Leinewelle e.V.. Das Projekt steht kurz vor Baubeginn, für den letzten Schritt braucht die Mitteldeutsche Surf-Szene unsere Hilfe... Details gibts in der Episode!  
002 – Was versteht „man“ unter Surf-Musik – Im Dialog mit John Grey

26.04.2021 59 min

 Ist Surfmusik eher ein Genre, oder viel mehr ein subjektiver Geschmack des Einzelnen? Oder doch Beides? Mein erster Gast, Singer / Songwriter John Grey. Vor ca. 2 Jahren wurde er im Urlaub auf den Azoren vom „Surf-Virus“ infiziert, was ihn und vor allem seine Musik geändert und beeinflusst hat. Wir sprechen darüber wie Surfen das Leben verbessern kann, was Surfmusik für uns ist, bzw. bedeutet, über Jo’s musikalische Arbeit und Projekte. 
001 – Wer oder was soll denn bitte dieser Surf-Lifestyle sein?
Und ist der auch im tristen Hinterland überlebensfähig?

26.04.2021 29 min

 Was bedeutet Surf-Lifestyle für Dich? Auf diese Frage gibt es viele verschiedene Antworten, rational gedacht lebt man einen entsprechenden Lebensstil, wenn man viel und regelmäßig surft, sonst nicht. Für mich ist Surfen aber auch ein Lebensgefühl und die Erfahrung in den Wellen hat damals etwas mit mir gemacht, was heute noch mein Leben beeinflusst, obwohl ich leider nur sehr selten in die Wellen komme. Surfen ist mehr als nur ein Sport, diese Aussage ist eine Grundaussage meines Podcasts. 
000 – Wer ist der Typ? Benni Altenhoff… NIE GEHÖRT… und was hat der vor???
Über Inland-Surfer und Benni Altenhoff

26.04.2021 10 min

 In meiner 0-Nummer stelle ich mich kurz vor und verklicker Euch was Inhalt, Sinn und Zweck meiner Show sein wird.