Mehr als Schall und Rauch

JTI Austria GmbH
Since 12/2020 25 Episoden
Mehr als Schall und Rauch 24: Kunst und Unternehmen im Zusammenspiel
KHM-Generaldirektorin Sabine Haag im Interview

28.11.2022 18 min

In dieser Folge unseres Podcasts spricht Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert mitSabine Haag, der Generaldirektorin des KHM Museumsverbandes mit dem Kunsthistorischen Museum als Haupthaus. Dabei geht es um Kunst im Allgemeinen aber auch darum, welchen Input Unternehmen für Kunstinstitutionen geben können. Von eigenen Sammlungen bis hin zum Kunstsponsoring.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 23: Entity Finance im Umfeld der Tabakindustrie
Wie sich finanzielle Tätigkeiten in den letzten 30 Jahren verändert haben

13.10.2022 21 min

In dieser Folge unseres Podcasts spricht Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert mit Paul Kienberger, Entity Finance Lead Manager bei JTI Austria. Dabei geht es um die Entwicklung der finanziellen Gegebenheiten der letzten 30 Jahre. Also vom staatlichen Vollmonopol zur beinahe völligen Privatisierung des Marktes.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 22: Talk auf der Alm beim Forum Alpbach
Lösungen in Echtzeit für den Arbeitsmarkt

30.08.2022 19 min

In dieser Folge unseres Podcasts spricht Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert mit Michael Köttritsch, Leiter des Ressorts "Management & Karriere" in der Tageszeitung "Die Presse". Thema ist der "Talk auf der Alm", in dem heuer diskutiert wird, wie in Zukunft neue Arbeitswelten entstehen können.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 21: Anifer Journalismustage 2022
Warum objektiver Journalismus für die Wirtschaft wichtig ist

04.08.2022 13 min

In dieser Folge unseres Podcasts spricht Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert mit Niki Koller, dem Geschäftsführer der Österreichischen Medienakademie und der unabhängigen Journalistin Elisabeth Oberndorfer darüber, wie guter Journalismus entsteht und warum deshalb die Ausbildung von Journalistinnen und Journalisten so wichtig ist.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 20: Verkauf im Umfeld eines Handelsmonopols
Was Sales und Kundenbeziehungen in einem gesetzlich regulierten Umfeld besonders macht

06.07.2022 19 min

In der Jubiläumsfolge – ja, es ist bereits die 20. Ausgabe –  unseres Podcasts spricht Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert mit der Customer Relationship Managerin Sabine Frank und Jürgen Klampfer, Director Sales bei JTI Austria, über die besonderen Herausforderungen beim Kundenkontakt und im Verkauf, wenn der Markt über ein Handelsmonopol gesetzlich geregelt ist.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 19: Die Zukunft der Tabaktrafik in Österreich
Wie Monopol und Vergabegesetz die Zukunft der Trafiken beeinflussen

12.05.2022 26 min

In Folge 19 unseres Podcasts diskutiert Ralf Wolfgang Lothert mit Josef Prirschl, dem Spartenobmann-Stv. der Wirtschaftskammer Niederösterreich über das österreichische Tabak-Monopol, Vergabegesetze und wie moderne Trafiken im Jahr 2030 aussehen sollen. Moderiert wird das Gespräch von Dagmar Bachrich.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 18 – Unternehmensinterner Austausch
Mobil durch unternehmensinterne Austauschprogramme

30.03.2022 16 min

In Folge 18 unseres Podcasts spricht Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert mit Karin Neichl von People &Culture und Silvia Polan, die an einem JTI-Austauschprogramm teilgenommen hat über die Möglichkeit sogenannter Short Term Assignments.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 17 – Logistik für Trafikanten
Wie Tobaccoland die Trafik zum Nahversorger macht

07.03.2022 18 min

In Folge 17 unseres Podcasts spricht Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert mit Pablo Di Biase, Managing Director Marketing & Sales beim Tabak-Großhändler tobaccoland, darüber, wie Logistik in der Branche funktioniert und wie tobaccoland dazu beiträgt, dass aus klassischen Trafiken moderne Nahversorger wurden.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 16 – Werberegulierungen der Tabakbranche
Vom Hudriwudri zu Schockbildern auf Zigarettenverpackungen

16.02.2022 14 min

In Folge 16 unseres Podcasts spricht Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert mit Astrid Gutschi-Hödl, Juristin und Legal managerin bei JTI Austria und der JTI-Brand Managerin Lisa Karl darüber, wie man in einem so streng regulierten Markt wie der Tabakbranche Produkte bewerben kann und darf.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 15 – Aktuelle Zahlen und Daten zum Tabakmarkt 2021
Wie hoch die Tabak-(Steuer)-Einnahmen 2021 waren und wer was bekommt

13.01.2022 12 min

In Folge 15 unseres Podcasts beschäftigen sich Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert und Tabaksteuer-Experte Markus Altmann mit den ganz aktuellen Zahlen zu den Einnahmen aus der Tabaksteuer 2021, der Zusammensetzung und Aufteilung des Zigarettenpreises und die unterschiedliche Besteuerung der Produkte.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 14 – Kommunikation in der Tabakbranche
Über Unternehmens-Kommunikation in einer stark regulierten Branche

03.12.2021 13 min

Heute wird ausnahmsweise unser Host zum Interviewten. Dagmar Bachrich unterhält sich mit Ralf-Wolfgang Lothert,  Mitglied der Geschäftsleitung und Director CA & C bei JTI Austria über das Wesen der Unternehmenskommunikation, aber auch die gesellschaftliche Verantwortung, Transparenz zu wahren.Freuen Sie sich auf ein kurzweiliges und unterhaltsames Gespräch! 
Mehr als Schall und Rauch 13 – Agile Working bei JTI
Was agiles arbeiten bedeutet – bei JTI Austria aber auch überall sonst

23.11.2021 19 min

In der heutigen Folge spricht Host Ralf Wolfgang Lothert Auskunft mit dem Director of Culture and People bei JTI, Chistian Tobias und die für Talent Development zuständige Karin Neichl über Agile Working und warum das mehr als nur ein Buzzword ist.
Mehr als Schall und Rauch 12 – Sustainability bei JTI
Über nachhaltiges agieren bei JTI Austria und inklusives Engagement

28.09.2021 15 min

Für JTI ist Sustainability eine Grundhaltung, die sich in all unseren Aktivitäten widerspiegelt; und das schon seit vielen Jahren.Sowohl was unsere Produkte, ihre Herkunft und ihre Herstellung, unsere Lieferanten, aber auch die Einstellung gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder unser Engagement gegenüber der Gesellschaft betrifft.Im Interview gibt Lena Weissbacher heute unserem Host Ralf Wolfgang Lothert Auskunft darüber, wie in der abteilungsübergreifenden Nachhaltigkeits-Gruppe bei JTI diesem Thema leben eingehaucht wird.
Mehr als Schall und Rauch 11 – Wie man zum Arbeitgeber-Vorbild wird
Über familienfreundliches Arbeiten bis hin zum Leitbetrieb

24.08.2021 29 min

Zum fünften mal hintereinander wurde JTI als bester Arbeitgeber ausgezeichnet. Aber was macht einen guten Arbeitgeber denn eigentlich aus? Darüber hat Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert mit Elisabeth Wenzl, Geschäftsführerin bei Familie & Beruf Management GmbH und Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin bei Leitbetriebe Austria, in der aktuellen Podcastfolge gesprochen. 
Mehr als Schall und Rauch 10 – Technologische Entwicklung am Tabakmarkt
Wie Produkte entstehen und was das für die Tabakindustrie bedeutet

19.07.2021 20 min

Für ein paar hundert Jahre hat sich in der Entwicklung von Tabakprodukten nicht viel getan. Bis dann Mitte der 60er-Jahre des vorigen Jahrhunderts etwas neues auftauchte – die E-Zigarette. Warum es dann noch bis ins 21. jahrhundert dauerte, dass die Serienreife erreicht wurde und wie Produktentwicklung ganz grundsätzlich und unabhängig vom Tabakmark funktioniert, darüber hat Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert mit Dr. Thomas Strutzmann, dem Leiter von Research & Development von JTI in der aktuellen Podcastfolge gesprochen. Prädikat hörenswert.
Mehr als Schall und Rauch 9 – Die Kunstsammlung der Austria Tabak
JTI Austria besitzt eine umfangreiche Kunstsammlung

04.06.2021 18 min

Es mag auf den ersten Blick nicht zusammenpassen – aber JTI Austria verfügt über eine der umfassendsten Kunstsammlungen in Österreich. Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert spricht mit Dr. Sabine Fellner, der Kuratorin ebendieser Sammlung in der aktuellen Podcastfolge wie es dazu kam.
Mehr als Schall und Rauch 8 – Nicht in Österreich versteuerte Tabakwaren
Non Domestic Duty Paid: Zigaretten-Schmuggel und gefälschte Tabakwaren in Österreich und Europa

05.05.2021 11 min

Rund 11 % der in Österreich konsumierten Tabakwaren werden nicht hierzulande versteuert. Dadurch entgehen dem österreichischen Staat jährlich rund 260 Millionen Euro (sic!) an Steuereinnahmen. Grund genug, sich tiefer mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Zu Gast ist diesmal Robins Chennithala von JTI Austria, der genau erklärt, wie diese Statistiken erhoben werden und welche Schlüsse daraus zu ziehen sind.
Mehr als Schall und Rauch 7 – Die Plastiksackerl-Verordnung
Über Littering und die EU-Richtlinie 2019/904 zur Verringerung der Auswirkungen bestimmter Kunststoffprodukte auf die Umwelt

31.03.2021 13 min

Die Gastgeber Ralf-Wolfgang Lothert und Dagmar Bachrich sprechen über Littering und was Zigarettenstummel mit der im Volksmund Plastiksackerl-Verbot genannten EU-Richtlinie zur Vermeidung von Kunststoffabfällen zu tun haben. Dazu haben sie sich mit Gottfried Eilenberger von Ökolab wissenschaftliche Unterstützung geholt.
Mehr als Schall und Rauch 6 – Der Slippery-Slope-Effekt
Wie Überreglulierung die Wirtschaft belastet

16.03.2021 19 min

Der Tabakmarkt ist einer der am strengsten regulierten Märkte, nicht nur in Europa sondern weltweit. Weniger bekannt ist, dass der Staat in vielen anderen Branchen ebenfalls stark regulierend eingreift. Über überbordende Regulierungsmaßnahmen, nicht funktionierenden Maßnahmen und warum das ein sogenannter "Slippery Slope", also ein durchaus gefährlicher Weg sein kann, spricht Gastgeber Ralf Lothert mit Mag. Katharina Koßdorff, der Geschäftsführerin des Fachverbands der Nahrungs- und Genussmittelindustrie – kurz Lebensmittelindustrie –  in der Wirtschaftskammer Österreich.
Mehr als Schall und Rauch 5 – Von der Monarchie ins 21. Jahrhundert
237 Jahre Unternehmertum in der Tabakbranche

23.02.2021 18 min

Ralf Wolfgang Lothert, Mitglied der Geschäftsführung bei JTI Austria, spricht mit Dagmar Bachrich in der heutigen Folge über die bewegte Firmengeschichte der österreichischen Tabakregie, die seit 237 Jahren ununterbrochen tätig ist. Tauchen Sie ein in eine spannende Unterhaltung, in der über steirischen Tabak ebenso gesprochen wird wie über die Entstehung der Trafiken. Und ganz nebenbei erfahren Sie, was japanische und österreichische Denkweisen gemeinsam haben! Reinhören lohnt sich also.
Mehr als Schall und Rauch 4 – Die Tabaksteuer im europäischen Kontext
Wie funktioniert die Tabaksteuer innerhalb der EU

28.01.2021 9 min

Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert spricht heute mit Ksenija Barisiene aus dem JTI-Büro in Brüssel. Sie ist nicht nur ausgewiesene Expertin für die Besteuerung von Tabakwaren, sondern auch erfahren in der Europäischen Gesetzgebeung und deren Auswirkungen auf die einzelnen Mitgliedsstaaten. In diesem Kontext wird sie erklären, wie die EU die Besteuerung von Tabakwaren beeinflusst und wieviel Spielraum den einzelnen Mitgliedsstaaten zur Verfügung steht. Freuen Sie sich auf ein unterhaltsames und spannendes Gespräch.
Mehr als Schall und Rauch 3 – Aktuelle Zahlen zum Tabakmarkt 2020
Wie haben sich die Einnahmen der Tabaksteuer im Krisenjahr 2020 im Vergleich zu den Vorjahren verändert. Und was waren die Gründe dafür.

21.01.2021 9 min

In der dritten Folge unseres Podcasts beschäftigen sich Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert und Tabaksteuer-Experte Markus Altmann mit den ganz aktuellen Zahlen zu den Einnahmen aus der Tabaksteuer 2020 und der Zusammensetzung und Aufteilung des Zigarettenpreises.Rund zwei Milliarden Euro (in Zahlen: 2.000.000.000 !!!) hat die Tabaksteuer im Vorjahr in den österreichischen Bundeshaushalt gespült. In den letzten 25 Jahren waren es insgesamt mehr als 40 Milliarden. Im Vergleich zu 2019 hat der Finanzminister also trotz Corona-Krise gleich 100 Millionen Euro mehr bekommen. Außerdem erklären wir, wie der sogenannte Wirtschaftsnutzen (also das, was nach Abzug der Steuer übrig bleibt) unter Trafikanten, Großhandel und Erzeuger aufgeteilt wird, und wie das im Vergleich zu den europäischen Nachbarländern aussieht.Für Fragen und weiterführende Informationen schreiben Sie bitte an CCAllgemein@jti.com
Mehr als Schall und Rauch 2 – Wie funktioniert die Tabaksteuer
Einfach kompliziert – wie die Tabaksteuer berechnet wird und was sie abwirft

07.01.2021 9 min

Gastgeber Ralf Wolfgang Lothert spricht mit dem Tabaksteuer-Experten Markus Altmann darüber, welche unterschiedlichen Berechnungsmodelle für die jeweiligen Tabakprodukte zur Anwendung kommen, und warum deshalb ganz ähnliche Produkte trotzdem ganz unterschiedlich besteuert werden. Außerdem erfahren wir, wie hoch der jährliche Beitrag zum Bundesbudget der österreichischen Regierung durch die Tabaksteuer ausfällt.
Mehr als Schall und Rauch 1 – Was sind Steuern
Warum und welche Steuern gibt es Steuern?

07.01.2021 10 min

Warum gibt es Steuern und welche Steuern gibt es überhaupt? In der ersten Folge unseres Podcasts erläutert Ralf Wolfgang Lothert wie seit Adam Smith Steuern definiert werden, welche unterschiedlichen Steuerarten und Besteuerungsmodelle es gibt und wozu Steuern eigentlich gut sind – oder zumindest gut sein sollten.
Mehr als Schall und Rauch – Teaser
Was Sie in unserem Podcast erwartet

22.12.2020 2 min

Wie funktioniert Tabaksteuer? Wie viele Arbeitsplätze hängen am Tabakmarkt in Österreich? Diese und viele andere fragen beantworten wir ab sofort in diesem Podcast.

2022 - JTI Austria GmbH