Chaos im Kopf - Dein FASD Podcast

Wolfgang Werminghausen
Humor in Krisenzeiten mit Clownin Susie Wimmer (C69)
Wir erkunden die Rolle des Humors in schwierigen Situationen und wie er eine positive Fehlerkultur fördern kann. Mit Erfahrungen einer Clownin in Krisengebieten.

16.05.2024 43 min

Die Clownin Susi Wimmer spricht über die Rolle von Humor in Krisenzeiten und wie er hilft, das Leben mit einem bedingungslosen Ja anzunehmen, das Ego nicht zu ernst zu nehmen und Fehler als Chancen zur Entwicklung zu sehen. Durch ihre Erfahrungen in Krisengebieten und mit verschiedenen Menschen zeigt sie, wie Humor eine besondere Verbindung schafft.
FASD-Meltdown: mit Verständnis und Empathie begleiten (C68)
Die Podcast-Folge von "Chaos im Kopf" behandelt Meltdowns bei FASD. Trigger wie sensorische Reize und Stress können starke emotionale Reaktionen auslösen.

11.04.2024 13 min

In dieser Podcastfolge geht es um das Thema Meltdowns und FASD. Ein Meltdown kann als eine Art Kontrollverlust beschrieben werden, in dem Emotionen und Sinneseindrücke überwältigend werden. Auslöser von Meltdowns Auslöser für Meltdowns können unterschiedlich sein, darunter sensorische Reize, Stress, Änderungen im Tagesablauf und soziale Interaktionen. Von Savanna Pietratonio hören wir, wie vielfältig und individuell Meltdowns sein können. Was können wir tun? Als Begleiter von Menschen mit FASD ist es wichtig, auf eine stabile Bindung zu setzen, im Hintergrund präsent zu sein und individuelle Notfallpläne zu haben, um angemessen auf Meltdowns reagieren zu können. LinksSavanna Pietrantonio 2020 - FASD Meltdown verstehenChaos im Kopf Podcast
Neurodeeskalation: Ein Schlüssel für Familien mit besonderen Herausforderungen (C67)
Podcast über Neurodeeskalation insbesondere bei FASD-Familien

07.03.2024 39 min

Dr. Elke Strauch aus Österreich ist zu Gast in meinem Chaos im Kopf Podcast. Es geht um Neurodeeskalation insbesondere bei Familien mit FASD, sowie Selbstregulation und Tipps deeskalierend zu wirken.
Zeit für mich: Auszeiten für Bezugspersonen von Menschen mit FASD (C66)
Wie wichtig sind Auszeiten für Bezugspersonen von Menschen mit FASD

15.02.2024 8 min

In dieser Episode geht es darum, warum regelmäßige Auszeiten für Bezugspersonen von Menschen mit FASD so wichtig sind und wie sie durch Selbstfürsorge ihre Lebensqualität verbessern können. Erfahre, wie du gemeinsam mit deinem Partner oder deiner Partnerin Auszeiten planst und genieße die Vorfreude auf erholsame Pausen. Schau auf meine Podcastseite und abonniere bitte den Podcast: https://www.chaosimkopf.info/pod/
FASD auf den Punkt gebracht: Die 3 Top Episoden 2023 (C65)
In dieser Podcastfolge werfe ich einen Rückblick auf das erfolgreiche Jahr 2023 des "Chaos im Kopf" Podcasts.

12.01.2024 12 min

In dieser Podcastfolge werfe ich einen Rückblick auf das erfolgreiche Jahr 2023 des "Chaos im Kopf" Podcasts. Mit insgesamt 13.700 Downloads präsentiere ich die Top 3 Episoden, darunter Interviews zur FASD-Diagnose, sozialrechtliche Fragen rund um Eingliederungshilfe und eine kurze Erklärung von FASD in nur 360 Sekunden. weiter unter: https://www.chaosimkopf.info/c65/
Selbstbestimmung und Grenzen - Sexuelle Aufklärung für Menschen mit Behinderung (C64)
Interview mit Erik Bosch und Ellen Suykerbuyk über Menschen mit Behinderung und Sexualität.

07.12.2023 61 min

Erik Bosch und Ellen Suykerbuyk sprechen über die Bedeutung der sexuellen Aufklärung bei Menschen mit Behinderungen oder FASD. Sie betonen die Wichtigkeit frühzeitiger Aufklärung und diskutieren sensibel Themen wie Nähe, Distanz und Selbstbestimmung im Zusammenhang mit Sexualität.
Auszeiten von Familien mit FASD und Trauma (C63)
Warum Selbstfürsorge und Resilienz so wichtig sind

26.10.2023 37 min

Diese Interview-Folge beleuchtet das Thema "Auszeiten für Familien mit FASD und Trauma" und betonen die Bedeutung von Selbstfürsorge und Resilienz. Die Auszeit-Wochenenden bieten Familien eine Chance, dem Alltag zu entfliehen, sich selbst zu spüren und durch Aktivitäten sowie den Austausch mit anderen Familien gestärkt zu werden. In Kooperation mit dem FASD Fachzentrum Köln
Wer behindert wen? - Gesellschaftliche Barrieren (C62)
In diesem Podcast: Wie Worte die Sicht auf Behinderung formen. Das soziale Modell vs. individuell. Raul Krauthausen: Empathie statt Trost.

12.10.2023 11 min

* In diesem Podcast geht es um die sensible Wortwahl, die die Wahrnehmung von Beeinträchtigung und Behinderung beeinflusst.  * Ich habe die Bedeutung des Wandels vom individuellen Modell der Behinderung zum sozialen Modell beleuchtet. Behinderung ist nicht bloß eine persönliche Eigenschaft, sondern das Ergebnis von gesellschaftlichen Barrieren.  * Das inspirierende Zitat von Raul Krauthausen betont, dass die Gesellschaft Empathie statt Trost bieten sollte. Auch sich selber als "behindert" zu bezeichnen ist ein Akt der Selbstbestimmung. Letztendlich zählen die Taten, Barrieren abzubauen.  https://chaosimkopf.info/pod
Neues Podcast-Format - FASD Forschung (C61)
FASD in Manchester

21.09.2023 13 min

In dieser Podcastfolge präsentiere ich das neue Format "FASD Forschung" und zeige, wie man Forschungsergebnisse zu FASD auf scholar.google.de finden kann. Als erstes Beispiel beleuchte ich die Studie der Salford University zur Verbreitung von FASD in Manchester, bei der 1,8% der Kinder FASD hatten und 3,6% möglicherweise betroffen waren. Zudem erwähne ich ein Interview mit Professorin Penny Cook im schottischen Podcast "Spotlight on FASD" sowie meine eigene Podcastfolge C19, in der ich die Verbreitung von FASD in Deutschland auf etwa 2% der Bevölkerung, rund 1,5 Millionen Menschen, schätze, eine Schätzung, die von der Manchester-Studie unterstützt wird. Du kannst den Blog-Artikel zu dieser Podcastfolge unter https://chaosimkopf.info/c61/ finden.
FASD und der Übergang in die Eingliederungshilfe (C60)
Interview mit Frauke Zottmann-Neumeister in Zusammenarbeit mit dem FASD Fachzentrum Köln.

29.06.2023 49 min

Erfahre in dieser Podcastfolge, was passiert, wenn die Jugendhilfe für junge Menschen mit FASD endet. In Zusammenarbeit mit dem Kölner FASD Fachzentrum spricht Wolfgang Werminghausen mit Frauke Zottmann-Neumeister über rechtliche Betreuung, Eingliederungshilfe und das Bundesteilhabegesetz. Chaos im Kopf Podcast: https://chaosimkopf.info/pod Transkription der Podcastfolge: https://www.chaosimkopf.info/c60-transkription
FASD Selbsthilfegruppe Berlin: Unterstützung und Austausch (C59)
Interview mit Margot Weber

15.06.2023 27 min

Margot Weber, eine Pflegemutter einer Tochter mit FASD, teilt in dieser Podcastfolge ihre Erfahrungen und Herausforderungen. Von der Bedeutung von Unterstützung und Erfahrungsaustausch bis hin zur Notwendigkeit langfristiger Betreuung - Margot gibt einen authentischen Einblick in das Leben mit FASD. Erfahre in dieser Folge, wie die Selbsthilfegruppe einen Unterschied für viele macht.  Chaos im Kopf Podcast: https://www.chaosimkopf.info/pod/  FASD Selbsthilfegruppe Berlin: www.fasd-berlin.de
Hat mein Kind FASD? Teil II (C58)
Was Eltern, Pflegeeltern und Adoptiveltern wissen sollten

01.06.2023 12 min

Erfahre in der zweiten Episode von "Hat mein Kind FASD?" mehr über das Leben mit FASD und die Bedeutung für Pflege- oder Adoptivfamilien. Entdecke Möglichkeiten, das Leben mit dieser lebenslangen Beeinträchtigung zu erleichtern und suche bei Verdacht auf FASD professionelle Hilfe. Weitere Informationen in der schriftlichen Version. Alles Gute auf deiner Reise mit FASD.
Hat mein Kind FASD? Teil I (C57)
Was Eltern, Pflegeeltern und Adoptiveltern wissen sollten

25.05.2023 17 min

Entdecke in dieser Podcast-Episode alles über FASD und ob dein Kind betroffen sein könnte. Von Symptomen und Diagnose bis hin zur Aufklärung von Mythen - erhalte einen Einblick in die Welt von FASD. Verpasse nicht Teil II. Kontaktiere mich bei Fragen!
FASD und die Lebenshilfe Essen (C56)
Eine neue Folge vom Chaos im Kopf Podcast

06.04.2023 26 min

In dieser Podcast-Episode hören wir von Lena Meister, der Leiterin des FASD-Zentrums bei der Lebenshilfe Essen. Das Zentrum bietet Unterstützung für Familien von Kindern und Jugendlichen mit FASD, einschließlich Hilfe bei Freizeitaktivitäten und Kinder- und Schulassistenzen sowie Entlastungsangebote z.B. an Wochenenden.
Ein zufriedenes Leben mit FASD (C55)
Patrick erzählt seine Geschichte

16.03.2023 29 min

In dieser Folge des Chaos im Kopf Podcasts spricht der 32 jährige Patrick über sein Leben mit FASD und wie er trotz widriger Startbedingungen ein zufriedenes Leben führt. Er erzählt von seiner schwierigen Kindheit und Jugend im Kinderheim und einer Pflegefamilie und wie er es geschafft hat, mehr Selbständigkeit und Selbstbewusstsein zu erlangen. Heute arbeitet er in einer inklusiven Beschäftigungsgesellschaft im Gartenbau und genießt seine täglichen Erfolgserlebnisse.
FASD-Arbeitskreis: Hilfe in schwierigen Situationen (C54)
Ein Angebot des FASD-Fachzentrums Köln.

02.03.2023 36 min

In dieser Podcastfolge geht es um das Thema FASD und wie Familien damit umgehen können. Im Interview mit Anne Görgen, Mitglied eines FASD-Arbeitskreises, werden Erfahrungen und Unterstützungsangebote des FASD-Fachzentrums Köln besprochen. Themen sind u.a. Hilfe in Notsituationen, der Austausch im Arbeitskreis, Angebote in der Nähe und positive Seiten im Leben mit FASD. Wenn du in Zukunft keine Folge verpassen möchtest, abonniere gerne den Podcast.
Das zweite Leben des Tim Pufflers (C53)
Tim erzählt, was gut ist in seinem Leben seit der FAS-Diagnose.

16.02.2023 30 min

In dieser Podcast-Episode spricht Tim Puffler über die positiven Auswirkungen, die seine FASD-Diagnose auf sein Leben hatte. Nach Jahren des Kampfes war die Diagnose eine Erleichterung und Tim ist stolz darauf, dass er jetzt in der Lage ist, unabhängig zu leben, mit Unterstützung von einem Tageszentrum, Haushaltshilfe, einem gesetzlichen Betreuer und seiner Mutter. Tims Botschaft ist, Bewusstsein für FASD zu schaffen und die Bedeutung einer frühzeitigen Diagnose hervorzuheben, um unnötiges Leid zu vermeiden. Chaos im Kopf Podcast: https://chaosimkopf.info/pod/
Mobile FASD Beratung im Hunsrück (C52)
Christina Heib und Ulli Mai sind dabei, eine mobile FASD Beratung für den Hunsrück, sogar für Rheinland-Pfalz und das Saarland aufzubauen. Was bedeutet es, in einem Flächenland und einer Weinregion Beratung zu FASD anzubieten?

02.02.2023 33 min

Meine Gäste in dieser Episode sind Christina Heib und Ulli Mai. Sie bringen uns heute eine Region näher, die ich bisher so gut wie nicht kenne. Sie sind dabei, eine mobile FASD Beratung für den Hunsrück, sogar für Rheinland-Pfalz und das Saarland aufzubauen.  ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c52/
FASD in 360 Sekunden (C51)
Ich versuche das unmögliche, in 360 Sekunden, also 6 Minuten, zu erklären, was es mit FASD auf sich hat. Was bedeutet der Begriff FASD? Welche Diagnosen befinden sich darunter? Was bedeutet es mit FASD zu leben?

26.01.2023 5 min

Ich versuche das unmögliche, in 360 Sekunden, also 6 Minuten, zu erklären, was es mit FASD auf sich hat. Was bedeutet der Begriff FASD? Welche Diagnosen befinden sich darunter? Was bedeutet es mit FASD zu leben?
Bremen hat eins der wenigen FASD Wohnprojekte für Erwachsene (C50)
Margarethe Jakubiec hat die Gründungsphase von 5 Jahren begleitet.

05.01.2023 28 min

Im September 2022 konnte das Wohnprojekt für Menschen mit FASD sein einjähriges Jubiläum feiern. Sechs Menschen mit FASD leben in einzelnen Appartements. Außerdem gibt es Gemeinschaftsräume und immer ist ein Ansprechpartner im Haus, auch nachts. Wir sprechen über die besonderen Bedürfnisse, die Lehren aus dem ersten Jahr und Wünsche nach mehr Klarheit. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c50/
Das FASD Fachzentrum Köln stellt sich vor
Wertschätzung und Zuversicht sind die wichtigsten Werte im FASD Fachzentrum Köln.

15.12.2022 30 min

Dies ist die zweite Podcastfolge in Kooperation mit dem Kölner FASD Fachzentrum. Da ist es naheliegend die Arbeit und die Angebote des Fachzentrums vorzustellen. Lydia Richter und Sabine Stein sind zu Gast im Interview. Sie geben uns einen Einblick in ihre Arbeit rund um Pflege- und Adoptivkinder mit FASD und deren Umfeld. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c49/
Monika und Tim über eine späte FAS Diagnose (C48)
In dieser Folge erwartet dich eine spannende Lebensgeschichte.

01.12.2022 45 min

Tim und seine Adoptivmutter Monika brauchten 32 Jahr, um zu begreifen, was die massiven Schwierigkeiten verursacht hat. Darüber haben sie ein Buch geschrieben, das ein Kommentar im Internet "aufklärend, spannend, berührend" benannt hat. Monika Reidegeld: Tim - Ein Leben mit dem Fetalen Alkoholsyndrom ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c48/
Leben mit FASD: Erst mal Luft holen (C47)
Die Atemtechnik 47 11 nutzen, um runter zu kommen.

17.11.2022 13 min

In Familien oder Wohngruppen mit Menschen mit FASD schießen die Emotionen manchmal Purzelbäume. Da ist das Konzentrieren auf die Atmung, eine gute Möglichkeit, sich erst mal runter zu regeln. Mit der einfachen Konzentration auf ein paar Atemzüge nimmst du dieser Welle schon die Spitze. Es ist egal, ob das der Mensch mit FASD tut oder ob das die Begleiterin übernimmt. Das System wird entspannt. Das färbt auch auf die anderen ab. Nun im positiven Sinne. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c47/
Geschwister von Pflege- oder Adoptivkindern mit FASD (C46)
Pflege- oder Adoptivkinder mit FASD brauchen so viel Aufmerksamkeit. Sind die Geschwister da zu kurz gekommen?

03.11.2022 27 min

Mein Gast in dieser Episode ist Uli Altmann. Sie ist absoluter Seminar-Profi. Sie gibt auch Seminare zu FASD. Ein Thema liegt ihr besonders am Herzen: Geschwisterkinder. Erst als ihre leibliche Tochter erwachsen und aus dem Haus war, hat sie erzählt, wie es ihr als Schwester von Kindern mit FASD ging. Die Lehre aus zahlreichen Gesprächen zu diesem Thema ist, wie wichtig exklusive Elternzeit für alle Kinder der Familie ist. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c46/
Jubiläum: Zwei Jahre Chaos im Kopf Podcast (C45)
Das ist ein Grund zu feiern. Du hörst auch ein paar Neuigkeiten aus der Welt des Podcastens.

27.10.2022 16 min

Am 27.10.2020 ging die erste Episode des Chaos im Kopf Podcasts online. In den zwei Jahren gab es 16.710 Episoden Downloads. Danke an alle Interview-Gäste und besonders an die Hörer:innen.
FASD Kleinstgruppe mit persönlichem Budget (C44)
Wie gründe und finanziere ich eine Kleinstwohngruppe für Erwachsene mit FASD?

06.10.2022 40 min

Mein Interviewgast in dieser Folge ist Kristian Korn. Er ist Mitarbeiter in einer Kleinstgruppe für Menschen mit FASD und hat auch deren Gründung begleitet.
Starke Persönlichkeiten mit FASD: Michael (C43)
Hier bekommst du O-Ton zur Fotoreportage von Alles Münster.

08.09.2022 15 min Wolfgang und Michael

Wie entwickeln sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit FASD? Was entdecken zwei Frauen, wenn sie kurz in deren Leben mit einem liebevollen, einfühlsamen Blick eintauchen? Es ist Halbzeit der Portrait-Reihe von starken Persönlichkeiten mit FASD. Diesmal ist unser Sohn an der Reihe. "Ich bin ein Naturmensch" ist der neuste Teil der Serie "Mein FASD ganz normales Leben" vom Online-Magazin Alles Münster. Die Fotografin Ingrid Hagenhenrich ist für ihre einfühlsamen Fotos bekannt. Frühere Projekte haben Frauen mit kreisrundem Haarausfall und Demenzkranke porträtiert. Iris Brandewiede, die auch Kollumnen für das Online-Magazin Alles Münster schreibt, hat Ingrid für eine 12-teilige Reihe von Fotoreportagen ins Boot geholt. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c43/
FASD ist nicht therapierbar – stimmt das? (C42)
Zu diesem Thema habe ich die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Eva Schoofs eingeladen.

26.08.2022 31 min Wolfgang Werminghausen und Eva Schoofs

Dies ist die erste Podcastfolge in Kooperation mit dem Kölner FASD Fachzentrum. Danke nach Köln. Immer wieder entsteht der Gedanke in Eltern, die einen jungen Menschen mit FASD begleiten, dass eine geeignete Therapie unerwünschte oder belastende Verhaltensweisen abstellen könnte. Wie sollte eine Theapie bei Menschen mit FASD aussehen? mehr dazu: https://chaosimkopf.info/c42/
Sanfter Einstieg nach dem Urlaub (C41)
Erst recht Menschen mit FASD und deren Familien brauchen einen sanften Einstieg.

11.08.2022 19 min Wolfgang Werminghausen

In dieser Podcastfolge gibt es ein paar Ideen, die Erholung ein bisschen länger auszukosten. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c41/
Ralf Neier: Wie wohnen junge Erwachsene mit FASD? (C40)
80% der jungen Erwachsenen aus der Jugendhilfe brauchen eine intensive fachliche Begleitung.

02.06.2022 28 min Wolfgang & Ralf

Ralf Neier hat Wohngruppen für Jugendliche mit FASD im Aufbau und in ihrer Arbeit begleitet. Die Jugendlichen werden erwachsen und brauchen passende Möglichkeiten, wo und wie sie leben können. Nach Ralfs Einschätzung brauchen 80% der jungen Erwachsenen aus der Kinder- und Jugendhilfe weiter eine intensive Begleitung. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c40/
Wie können Erwachsene mit FASD wohnen? (C39)
Es gibt eine massive Unterversorgung mit betreuten Wohnformen speziell für Menschen mit FASD.

12.05.2022 16 min Wolfgang Werminghausen

In dieser Podcast-Episode geht es um Projekte und Ideen zum Wohnen. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c39/
Pflege- und Adoptiveltern am Limit (C38)
Nevim Krüger von PFAD-Niedersachsen berichtet über ihre reichhaltigen Erfahrungen bei der Unterstützung von Pflege- und Adoptivfamilien mit FASD.

14.04.2022 32 min Nevim Krüger und Wolfgang Weringhausen

Kinder und Jugendliche mit FASD leben oft in Pflege- oder Adoptivfamilien. Was sind deren besondere Herausforderungen, mit dieser Beeinträchtigung umzugehen? Meine Interviewpartnerin in dieser Episode kann da ein Lied von singen. Sie ist mit Haut und Haaren engagiert andere Familien dabei zu unterstützen. Unter anderem macht sie das als Vorsitzende von PFAD-Niedersachsen. PF (von Pfad) steht für Pflegefamilien und AD für Adoptivfamilien. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c38/
Persönlichkeiten mit FASD - Annalina (C37)
Meine Tochter Annalina zeigt sich als erste in einer 12-teiligen Portraitserie zu Persönlichkeiten mit FASD.

06.04.2022 11 min Annalina und Wolfgang

Foto-Projekt: 12 Persönlichkeiten mit FASD Zwei Frauen haben sich zusammengetan, auf FASD aufmerksam zu machen. Iris Brandewiede, die eher beim geschriebenen Wort und in der Musik zu Hause ist, hat die Fotografin Ingrid Hagenhenrich für ein Projekt gewinnen können. Iris Brandewiede hatte ich schon mal hier im Podcast, in der Folge C26. Sie hat mit ihrer ehemaligen Schülerin Selina ein Buch herausgebracht. Selina hat ihre Erfahrungen im Leben mit FASD herausgeschrieben, so wie sie auch in Gedichten und RAP-Texten ihre Trauer und Wut raus lässt. Ingrid Hagenhenrich ist eine einfühlsame Fotografin. Frau TV hat mit ihr in einem beeindruckenden Portrait gezeigt, wie sie Frauen zum strahlen bringt. Annalina Meine 19-jährige Tochter Annalina ist die erste, die sich getraut hat, sich zu zeigen. In dieser Podcast-Folge gibt es O-Ton von Annalina. Was ist ihr im Leben am wichtigsten und bringt ihre Augen zum leuchten? Was möchte sie uns auf den Weg geben? ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c37/
13 Möglichkeiten deine Selbstfürsorge zu stärken (C36)
- besonders für Angehörige, Bezugspersonen und Menschen mit FASD -

17.03.2022 19 min Wolfgang Werminghausen

"Das Prinzip Selbstfürsorge bedeutet in der Psychologie, sich die Zeit für Dinge zu nehmen, die dem Einzelnen dabei helfen, gut zu leben und die seelische sowie körperliche Gesundheit zu verbessern. Selbstfürsorge hilft dabei, Stress leichter zu bewältigen und die Energie zu steigern. - AOK Erst recht Menschen mit FASD und deren Angehörigen und Bezugspersonen, kennen das lavieren an der Belastungs-Grenze oft sehr gut. Es folgt eine Sammlung von Ideen, die eigene Selbstfürsorge zu stärken. Das ist jetzt nicht in eine besondere Reihenfolge gebracht und hat auch keinen Anspruch auf Vollständigkeit. 1. Entspannung durch Wärme 2. Spaziergang 3. Einkuscheln ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c36/ Wenn du weitere Selbstfürsorge Ideen hast, schreib sie doch in die Kommentare auf der Shownotes-Seite.
Ponyhof, Pflegevater, Wald und FASD (C35)
zwei Pflegeväter von Kindern mit FASD im Gespräch

03.03.2022 29 min Wolfgang & Rolf

Rolle von Pflegevätern Dies ist meine erste Podcast-Episode, in der zwei Pflegeväter miteinander ins Gespräch kommen. Rolf baut mit seiner Frau Britta einen Ponyhof, mit speziellen Angeboten für Kinder mit FASD, auf. Mit dem Vater können die Pflegekinder auch mal eine Wand einreißen und ihre Energie rauslassen. Aber wichtiger noch ist es für Rolf, dass beide Elternteile meistens präsent und ansprechbar auf dem Hof sind. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/cxy/ Wenn du den Podcast unterstützen möchtest, spendiere mir einen Kaffee: https://www.chaosimkopf.info/kaffeekasse/
Therapeutisches Reiten und FASD (C34)
Das Leben ist doch ein ...

03.02.2022 28 min Britta und Wolfgang

Im Interview spreche ich mit Britta Winkelnkemper, die sich mit ihrem Mann Rolf einen Traum baut. Der Ponyhof bietet neben Ganzheitlichem Therapeutischem Reiten, Freizeitangeboten und vieles mehr, Entlastungsangebote auch speziell für Pflegefamilien mit FASD.
Vom Verdacht zur FASD Diagnose (C33)
Was tun wenn es einen Verdacht auf FASD gibt?

20.01.2022 31 min Mirjam Landgraf und Wolfgang Werminghausen

Interview mit Mirjam Landgraf In dieser Episode skizzieren wir einen Weg von dem Verdacht bis zur FASD Diagnose. * Was sind Anzeichen, dass wir an einen Verdacht von FASD denken können? * Wie findet man eine Diagnostik-Anlaufstelle? * Wie ist die Vorgehensweise bei der Diagnostik? ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c33/
Was hat introvertiert/extrovertiert mit FASD zu tun? (C32)
"Intros profitieren also wegen der speziellen Organisation ihres Hirns, wenn sie ihre Zeit mit anderen und ihre Zeit allein für sich selbst passend abwechseln lassen." - Silvia Löhken

16.12.2021 10 min Wolfgang Werminghausen

Introvertierte sind menschenscheue Nerds, wie der Computer-Tüftler in der Garage. Extrovertierte stehen gerne im Mittelpunkt und können ohne Vorbereitung eine packende Rede vor 100 Leuten halten. Diese Typen mag es geben, aber es sind auch extreme Klischees. Die Persönlichkeitsmerkmale Introversion und Extraversion hat wahrscheinlich erstmalig Carl Gustav Jung in seiner Typologie aufgeführt. Ja, es heisst "Extraversion", man kann aber auch extrovertiert sagen. Das mache ich lieber, dann spreche ich manchmal kurz von Intros und Extros. Eine deutlicher Unterschied zwischen Intros und Extros ist, dass Introvertierte ihren Blick eher nach innen richten, Extrovertierte eher nach außen. Bekommen Introvertierte mit FASD zu wenig Aufmerksamkeit? Menschen mit FASD, die sich oft sprachlich gut ausdrücken können, werden eher überschätzt. Die Einschränkungen kann man ihnen nicht ansehen. Es ist eine "unsichtbare" Beeinträchtigung. Daher kann es sein, dass Introvertierte mit FASD manchmal übersehen werden. Dann bekommen sie nicht die nötige Aufmerksamkeit und Hilfen. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c32/
6) FASD im Erwachsenenalter (C31)
Ich spreche über den Übergang ins Erwachsenenalter, FASD Diagnose von Erwachsenen, Ausbildung und Beruf und Wohnmöglichkeiten.

02.12.2021 10 min Wolfgang Werminghausen

Wir sind jetzt bei der 6. und letzten Folge der Einführung zu FASD angekommen. Und wieder ist es so ein großes Thema, das ich nur anticken kann. Es ist eben nur eine kurze Einführung. Übergang ins Erwachsenenalter Übergänge sind für Menschen mit FASD schwierig. Menschen mit FASD haben, wenn sie in einer Pflegefamilie oder einer Wohngruppe landen, meistens schon dramatische Übergänge erlebt. Auf der Schwelle zum Erwachsenenalter kommen noch die Pubertät und oft der Wechsel in andere Hilfesysteme erschwerend hinzu. Eine Pflegemutter beschreibt das so: "Unsere ehemalige Pflegetochter kam mit 15 Jahren in die stationäre Jugendhilfe, weil es in unserem häuslichen Umfeld nicht mehr machbar war. Ein betreutes Jugendwohnen kam nicht zustande, weil sie „nicht motiviert“ war und wurde deshalb kurz nach dem 18. Geburtstag vom hiesigen Jugendamt ins Nichts entlassen. Unsere Pflegetochter hatte nach dem 18. Geburtstag eine kleine Frist, weil das Schuljahr noch nicht zu Ende war - aber die nicht wahrgenommenen Praktikumsstellen brachten ihr das Aus. Insgesamt eine völlige überfordernde Situation." Weitere Themen: * Wie viele Erwachsene mit FASD gibt es in Deutschland? * FASD Diagnose von Erwachsenen * Ausbildung und Beruf * Wohnmöglichkeiten ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c31/ Wenn du den Podcast unterstützen möchtest, spendiere mir einen Kaffee: https://www.chaosimkopf.info/kaffeekasse/
5) Mit FASD Leben (C30)
Es geht im fünfte Teil einer Serie zu FASD um das Leben mit FASD.

24.11.2021 7 min Wpolfgang Werminghausen

Bei meinen Vorbereitungen habe ich gemerkt, dass hier fast jedes Thema der bisherigen Folgen reinpassen könnte. Ich muss mich also beschränken. Ich erzähle vom Sams und Herrn Taschenbier. Prinzipien im Umgang mit FASD Die Kommunikation sollte einfach, klar, eindeutig und konkret sein. Das hängt mit der Störung der exekutiven Funktionen im Gehirn zusammen. Die exekutiven Funktionen sind wichtig für die Orientierung in komplexen Situationen. Weitere Prinzipien, die sich daraus ableiten lassen, sind Wiederholung und auf Stärken setzen. Bei den eigenen Stärken ist die intrinsische Motivation größer. Motivation von außen, etwa eine mahnende Aufforderung, wird eher Abwehr und emotionale Reaktionen hervorbringen. Dann fällt erst mal die Klappe. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c30/ Wenn du den Podcast unterstützen möchtest, spendiere mir einen Kaffee: https://www.chaosimkopf.info/kaffeekasse/
C29 - Übergänge in Ausbildung und Beruf
Eine der schwierigsten Phasen für Menschen mit FASD ist der Übergang in Schule und Beruf.

11.11.2021 43 min Wolfgang & Andreas

Das gilt auch für die Begleiter. Andreas Trümper hatte ich schon einmal in der Episode [C23](https://chaosimkopf.info/c23/) zu Gast. Wie die Übergänge in diese neuen herausfordernden Lebensbereiche zu gestalten sind, wollten wir noch in einer weiteren Folge vertiefen. Da sind wir. Mein Gast arbeitet für den Landschafts-Verband-Rheinland. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist, Menschen mit Behinderung, die sonst durch das soziale Netz fallen, in Maßnahmen z.B. Wohngruppen unterzubringen. Es gibt zahlreiche Maßnahmen und Einrichtungen, deren Kernaufgabe es ist, Übergänge in Ausbildung und Beruf zu ermöglichen. Wie werden dort die Übergänge tatsächlich gestaltet? * Werkstatt für behinderte Menschen * Berufsbildungswerk * Kooperative Ausbildung * Andere Leistungsanbieter * Budget für Arbeit * Unterstützte Beschäftigung ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c29/ Wenn du den Podcast unterstützen möchtest, spendiere mir einen Kaffee: https://www.chaosimkopf.info/kaffeekasse/
C28 - Jubiläum - Ein Jahr Chaos im Kopf Podcast
Jubiläum! - Interessiert dich, wie ich dazu gekommen bin, einen FASD Podcast anzufangen?

28.10.2021 12 min Wolfgang Werminghausen

Dann verrate ich dir auch noch, wie die Folgen entstehen. So etwas wie ein „Making of …“ ist das heute. Statistik Heute ist 1 Jahr Podcastjubiläum. Und 1 Jahr Newsletterjubiläum. In dem einen Jahr habe ich 27 Podcastepisoden veröffentlicht. Und diese sind 6074 mal heruntergeladen worden. Das ist ein voller Erfolg. Ich darf das nur nicht mit viralen YouTube Klicks vergleichen. Podcasts gehen meistens nicht über sieben Folgen hinaus. Die Hürde hat der Chaos im Kopf Podcast mit Bravour genommen. Die meist gehörte Folge ist übrigens: C06 - Ralf Neier: Jeder Tag ist Mittwoch - https://www.chaosimkopf.info/c06/ - mit 509 Downloads/Streaming. Vielen Dank an Ralf und die anderen tollen Interviewgäste, die das mit mir zusammen auf die Beine gestellt haben. Über meinen Weg zum fertigen Podcast, mit welchen Tools ich aufnehme und bearbeite, erfährst du in Shownotes. Da gibt's auch alle Links. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c28 Wenn du den Podcast unterstützen möchtest, spendiere mir einen Kaffee: https://www.chaosimkopf.info/kaffeekasse/
C27 - Serie: FASD Prävention
Ist FASD zu 100% vermeidbar?

21.10.2021 13 min Wolfgang Werminghausen

"Allein in Deutschland werden jedes Jahr 3 - 4.000 Kinder mit Alkoholschädigungen verschiedener Ausprägung geboren. Damit ist dies die häufigste nicht genetische Ursache für geistige Behinderungen – und dabei zu hundert Prozent vermeidbar." Internetseite von Professor Spohr, einem Pionier der FASD Forschung und Diagnostik Ist FASD zu 100% vermeidbar? Meine Antwort A ist: Ja. Wenn eine schwangere Frau keinen Alkohol zu sich nimmt, 0,0%, ist FASD vollständig vermeidbar. Antwort B: Nein. Selbst wenn viel weniger Frauen während der Schwangerschaft Alkohol trinken, wird es nicht ganz vermeidbar sein. Diese Antworten kommen aus unterschiedlichen Perspektiven. Individuell stimmt Antwort A, 100% vermeidbar. Gesellschaftlich gesehen, ist es als Ziel völlig unrealistisch. Die beste Formulierung ist ein bisschen länger: FASD ist zu 100% vermeidbar, WENN Schwangere keinen Alkohol trinken. Ich glaube so wird eine falsche Hoffnung vermieden, dass es relativ einfach sei, FASD zu vermeiden. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c27 Wenn du den Podcast unterstützen möchtest, spendiere mir einen Kaffee: https://www.chaosimkopf.info/kaffeekasse/
C26 - Selina Spetter schreibt ihre Wut heraus
Selina Spetter: Ich lasse mich nicht unterkriegen solange Worte meine Wut besiegen - Mein Leben mit dem Fetalen Alkoholsyndrom

14.10.2021 24 min Selina Spetter, Iris Brandewiede, Wolfgang Werminghausen

Selina Spetter hat ihre Erfahrungen mit dem Fetalen Alkoholsyndrom herausgeschrieben. Das macht sie in einer nüchternen Art und Weise. Im Anhang des Buches veranschaulicht sie, wie sehr sie klare Strukturierungen braucht, z.b im Tagesablauf oder beim Sortieren ihrer CDs. So macht sie es auch mit den Kapiteln des Buches, Lebensjahr für Lebensjahr. Sie beginnt: "Ich wurde im April 1994 im Sauerland geboren. Meine leiblichen Eltern sind Alkoholiker. Ich habe seit dem ersten Tag meines Lebens gekämpft." Es entstehen Bilder im Kopf, die immer wieder den Atem stocken lassen. Die volle Wucht von Wut, Hass, Verzweiflung und Depression kommt dann in den eingeflochtenen Gedichten und Rap-Texten durch. Das ist keine leichte Kost, aber ein Buch das mitreißt. Es mündet in dem dringenden Appell: **"Bitte, trink keinen Alkohol in der Schwangerschaft!"** ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c26 Wenn du den Podcast unterstützen möchtest, spendiere mir einen Kaffee: https://www.chaosimkopf.info/kaffeekasse/
C25 - Übergänge – das FASD Minenfeld
Übergänge sind oft schwierig im Leben von Menschen mit FASD, manchmal geradezu ein Minenfeld.

07.10.2021 24 min Wolfgang Werminghausen

Aber sie können auch gelingen, wenn sie gut vorbereitet und begleitet werden. Es gibt die „großen“ Übergänge, z.B. vom Kindergarten in die Schule, von der Schule in die Arbeit, von der Familie in eine Wohngruppe, vom Jugend- ins Erwachsenenalter, von einem Hilfesystem in ein anderes. Das sind die schwierigsten Zeiten für Menschen mit FASD. Davon möchte ich die „kleinen“ alltäglichen Übergangssituationen unterscheiden, z.B. vom Bett an den Frühstückstisch. Beide, Übergänge und Übergangsituationen, brauchen viel Begleitung. Es gibt Überschneidungen und Unterschiede. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c25 Wenn du den Podcast unterstützen möchtest, spendiere mir einen Kaffee: https://www.chaosimkopf.info/kaffeekasse/
C24 - Serie: Wie tickt ein Mensch mit FASD?
Jeder Mensch „tickt“ anders, das gilt auch für Menschen mit FASD.

16.09.2021 11 min Wolfgang Werminghausen

Aber es gibt auch Gemeinsamkeiten, die von der Schädigung des Gehirns durch Alkohol herrühren. Darüber geht es in der dritten Folge in der Einführungsreihe, insgesamt die 24te Folge des Chaos im Kopf Podcasts. Meine Tochter Friederike unterstützt mich dabei. Wenn ich hier von Besonderheiten im Verhalten spreche, gibt es auch immer unterschiedliche Ausprägungen oder es kommt bei einem vor, bei dem anderen nicht. ## Aha-Effekt Vor einigen Jahren habe ich an einer Fortbildung für Pflegeeltern zu FASD teilgenommen. Oft sind ja die Gespräche, die am Rande entstehen, noch spannender als der eigentliche Vortrag. Eine Pflegemutter erzählte von ihrem Sohn, der offensichtlich eine FASD-Diagnose hatte. Die Familie hat ein Experiment gemacht. Morgens zum Frühstück wurde der Essenstisch so gedeckt, wie es zum Abendessen üblich ist. Nach dem Essen, wollte der Sohn sich für die Nacht fertig machen und schlafen gehen. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c24/
C23 - Mit FASD in Ausbildung und Beruf
mit Andreas Trümper - LVR Rheinland

09.09.2021 29 min Wolfgang Werminghausen und Andreas Trümper

Andreas Trümper hatte erste Berührungen mit FASD im Zivildienst. Er hatte keine Ahnung von FASD. Das ist fast 30 Jahre so geblieben. Vor 4 Jahren hat er eine neue Tätigkeit im Bereich des Wohnens beim Landschaftsverband Rheinland aufgenommen und war gleich mit Menschen mit der Diagnose FASD konfrontiert. Er hat sich vorgenommen, dieses Wissen zu verbreiten und auch anderen diesen Aha-Effekt zu ermöglichen. Wir tauschen uns aus über Aufgaben des Landschaftsverbandes Rheinland, Jugendhilfe und Eingliederungshilfe, sowie Grenzen und Möglichkeiten in Werkstätten für behinderte Menschen. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c23
C22 - Serie: FASD G4 Diagnose
FAS, FASD und ARND, PFAS, S3 und ARBD. AKÜFI, Abkürzungsfimmel, mit freundlichen Grüßen.

02.09.2021 9 min Wolfgang Werminghausen

In der ersten Folge dieser Serie zu FASD hatte ich schon angetickt, dass durch den Alkoholkonsum der schwangeren Mutter der Fetus im Körperwachstum und in der Entwicklung des Gehirns gestört wird. Das sind die wesentlichen Faktoren, auf die in der FASD Diagnose geachtet wird. ## FASD 4G Diagnose Ich schlage noch eine neue Abkürzung vor. Während ich diesen Podcast aufnehme, geistern die Coronamaßnahmen 3G und 2G durch die Gegend. Ich schlage die 4G FASD Diagnose vor. Dann kann ich mir das sogar merken. 1G Größe, 2G Gesicht, 3G Gehirn, 4G Getrunken (Alkohol durch die Mutter) Aus diesen Bereichen setzt sich die FASD Diagnose zusammen. Ich gehe ein auf die Diagnose von FAS - Fetales Alkoholsyndrom, pFAS - partielles Fetales Alkoholsyndrom, ARND - Alkoholbedingte Neurologische Entwicklungsstörungen und Diagnose bei Erwachsenen ein. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c22/
C21 - Serie: Was ist FASD?
Dies ist die erste Folge einer Serie von kurzen Podcast Episoden zu FASD, eine Einführung.

26.08.2021 6 min Wolfgang Werminghausen

Alkohol ist ein Zellgift. Wenn ein ungeborenes Kind während der Schwangerschaft Alkohol ausgesetzt ist, kann das Wachstum erheblich gestört werden. Das betrifft das gesamte Körperwachstum, aber auch besonders die Entwicklung des Nervensystems. Das ist eigentlich schon die ganze Geschichte. Ich erzähle aber noch ein bisschen mehr. Meinen Interview-Gästen stelle ich gerne als erste Frage: Wie war die Situation, als du das erste Mal mit FASD in Berührung gekommen bist? Nun stelle ich mir selber diese Frage. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c21/
C20 - FASD Prävention - Mitten ins Herz
"Mit meiner ganzen Lebensgeschichte, die ich habe, treffe ich vielen Menschen - auch gerade den Schulklassen - mitten ins Herz." - Mylene

17.06.2021 39 min Wolfgang Werminghausen

Der Sonnenhof Berlin bezieht in seine Arbeit zur FASD Prävention konsequent Erwachsene, die selber FASD haben, mit ein. Sie können ihr Erfahrungswissen mit einbringen und Menschen berühren. Mylene und Kathleen aus einem kleinen Team für Präventions-Veranstaltungen kannst du in dieser Episode kennenlernen. Vielleicht bekommst du den Eindruck, als wärst du dabei gewesen. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c20/
C19 - Wie viele Menschen mit FASD gibt es in Deutschland?
Welche zitierfähigen Quellen gibt es für die Behauptung, dass es 1,5 Mio. Menschen mit FASD in Deutschland gibt?

11.06.2021 11 min Wolfgang Werminghausen

Das war eine Frage, die ich schnell beantworten wollte. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung (2016): "Insgesamt ist für Deutschland von ca. 1,5 Millionen Menschen auszugehen, die von FASD betroffen sind. Somit wäre fetale Alkoholexposition eine der häufigsten Ursachen für angeborene Erkrankungen." Thema erledigt? ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c19
C18 - Positive Seiten von FASD?
Beim Thema Fetale Alkohol-Spektrum-Störungen (also FASD) reden wir häufig von Defiziten.

26.05.2021 16 min Wolfgang Werminghausen

Da kommen wir auch nicht ganz drum herum. Meinen bisherigen Interview-Partner\*innen habe ich die Frage nach positiven Seiten von FASD gestellt. Und ich habe wunderbare und anrührende Antworten bekommen. Mir kommt das wie eine Essenz aus den bisherigen Gesprächen vor. Danke an Luise, Gisela, Clara, Ralf, Kathleen, Annika, Anne-Meike, Kerstin und Dorothee. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c18
C17 - Mütter von FASD-Betroffenen und Mütter mit FASD
Immer wenn wir über FASD reden, gibt es ein Thema im Hintergrund. Alle FASD-Betroffenen haben eine Mutter.

19.05.2021 34 min Wolfgang Werminghausen und Kathleen Kunath

Ebenso bekommen Frauen, die selbst von FASD betroffenen sind, Kinder. Meine Interviewpartnerin in dieser Episode kümmert sich um beide Gruppen. Kathleen Kunath, arbeitet beim Sonnenhof Berlin. Sie betreut unter anderem Wohngruppen mit erwachsenen FASD-Betroffenen. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c17
C16 - FASD und unsanfte Übergänge
Übergänge sind für FASD Betroffene Kinder und Jugendliche schwierig.

29.04.2021 30 min Wolfgang Werminghausen

Die großen Übergänge, wie Aufnahme in einer Wohngruppe oder Pflegefamilie, sind oft dramatisch. Anne-Meike Südmeyer schildert und solche dramatischen Erfahrungen mit ihrem Pflegesohn. Was sind die besonderen Bedingungen in einer Pflegefamilie und welche gibt es in der stationären Jugendhilfe? Ralf Neier gibt uns Hinweise, wie man Übergänge sanft gestalten und moderieren kann. Scheitern kann man dann auch so sehen: "Es gibt keine Rückfälle nur Vorfälle." ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c16/
C15 - Keine sichere Menge Alkohol in der Schwangerschaft
In der Schwangerschaft Alkohol zu trinken ist relativ verbreitet.

22.04.2021 8 min Wolfgang Werminghausen

Gibt es eine sichere Menge? Auf den ersten Blick scheint diese Frage nicht so genau zu beantworten sein. Nur auf den ersten Blick! Sylvia Roozen et al. (2018) sind in einer Metastudie der Frage nachgegangen, wie weit bestimmte Trinkmuster von schwangeren Frauen und die Entwicklung von FASD zusammenhängen. 21 Studien, die sowohl Alkohol-Konsum-Muster als auch FASD gemessen haben, wurden einbezogen. Keine der Studien ist aber dieser Frage nach dem Zusammenhang explizit nachgegangen. Die zentrale Frage konnte leider nicht geklärt werden. "Unser Ziel war es, spezifisches mütterliches Trinkverhalten im Zusammenhang mit FASD zu identifizieren. Der Stand der Literatur schließt derartige Schlussfolgerungen aus." Die Autoren bringen es auf den Punkt: "Es ist noch keine sichere Menge an Alkohol bekannt, die man während der Schwangerschaft trinken darf." … weiter unter: https://chaosimkopf.info/c15/
C14 - FASD und Schlaf
Wenn man schon so langjährige Schlafstörungen hat, ist es manchmal auch wichtig, dass das Bett den Schrecken verliert. - Dr. Dorothee Veer

08.04.2021 37 min Dr. Dorothee Veer und Wolfgang Werminghausen

Erste Kontakte mit FASD-Betroffenen hatte Dr. Dorothee Veer bei ihrer Weiterbildung in Vancouver. Dort war FASD auch 2009 schon Schwerpunktthema. Gehirn und Schlaf Wir unterhalten uns über die Entwicklung und Verschaltung des Gehirns, das Schlafzentrum SCN (suprachiasmatischer Nucleus) und das "Schlafhormon" Melatonin. Da bei FASD die Verschaltungen im Gehirn gestört sind, spielt das auch für den komplexen Schlafvorgang eine Rolle. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c14
C13 - Kerstin Held: Leben mit behinderten Pflegekindern
Kerstin Held ist fast unentwegt im Einsatz, in erster Linie für ihre Pflegekinder, 24/7.

24.03.2021 26 min Kerstin Held und Wolfgang Werminghausen

Und um eine Lobby für behinderte Pflegekinder groß und stark werden zu lassen, ist sie als Vorsitzende im Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V. engagiert. Man möchte meinen, nebenher, schreibt sie ein Buch, steht für eine ZDF Dokumentation zur Verfügung, usw. Was mich in unserem Interview am meisten interessiert: Wie bringt sie all diese Energie auf? ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c13/
C12 - Eltern, Schule und FASD: Miteinander Reden
Eltern und Lehrer*innen ins Gespräch zu bringen klingt banal.

10.03.2021 35 min Anne-Meike und Wolfgang

Eltern von FASD betroffenen Kindern machen allerdings häufig die Erfahrung, dass es eine große Hürde ist. Deshalb würde ich eher von der Kunst des Miteinander-Redens sprechen. Anne-Meike Südmeyer kennt beide Seiten. Sie ist Lehrerin und Pflegemutter eines FASD-betroffenen Sohnes. Als Mutter kennt sie Situation, wo sie bei Lehrer*innen auf Granit gebissen hat. Shownotes: https://chaosimkopf.info/c12
C11 - Die Kunst, FASD-Wohngruppen aufzubauen
Es gibt eine dramatische Unterversorgung mit Wohngruppen, die für FASD betroffene Kinder und Jugendliche geeignet sind.

24.02.2021 31 min Wolfgang Werminghausen

Ralf Neier hat verschiedene Erfahrungen mit Wohngruppen und Teams gemacht. Diese gibt er heute als Berater und Begleiter für den Aufbau neuer FASD-Wohngruppen weiter. Der Umgang mit FASD-betroffenen Kindern und Jugendlichen stellt hohe Anforderungen an das Team. Die pädagogischen Konzepte müssen mit den Gegebenheiten der Immobilie zusammenpassen. Ist die Nachbarschaft mit ins Boot zu holen? Gerade Menschen, die die eigenen Grenzen kaum wahren, brauchen einen besonderen Schutz (und Kontrolle). ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c11
C10 - FASD und die perfekte Schule
Was hat Curling mit FASD in der Schule zu tun?

17.02.2021 28 min Annika Thomsen und Wolfgang Werminghausen

Das erläutert uns Annika Thomsen in dieser Folge. In knapper Form sind Erfahrung mit FASD und Schule in einem Flyer von FASD-Deutschland herausgegeben worden. An den Stichpunkten zur Frage "Was kann die Schule tun?" hangeln wir uns entlang. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c10
C09 - FASD Diagnose
Vielleicht hast du hierher gefunden, weil bei deinem Kind, Pflege- oder Adoptiv-Kind ein Verdacht auf FASD besteht.

05.02.2021 20 min Wolfgang Werminghausen

Oder dein Kind / Jugendlicher hat eine Diagnose und du möchtest wissen, was das bedeutet und wie das zu Stande kommt? In dieser Episode kläre ich die Fragen: Was ist FASD? Wie funktioniert eine FASD Diagnose? Wo kann man FASD Diagnostik machen? Warum eine frühe Diagnose? ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c09
C08 - Auch Erwachsene mit FASD Wohnen
Mit Kathleen Kunath rede ich über Erwachsene mit FASD, die gerne spielen und Lockdown-Profis sind.

08.01.2021 26 min Wolfgang Werminghausen

Kathleen Kunath gehört seit Anfang an zu dem Team, das die erste Wohngemeinschaft in Deutschland für FASD Betroffene ins Leben gerufen hat. Der Sonnenhof in Berlin hatte schon zuvor Kinder und Jugendliche mit FASD in Wohngruppen betreut. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c08/
C07 - Hommage an die Montessori-Schule Münster
Maria Montessori hätte FASD verstanden.

09.12.2020 17 min Wolfgang Werminghausen

In dieser siebten Episode geht es um FASD und Schule, genau genommen um FASD und Montessori-Schule. FASD und Schule ist ein dickes Thema für alle, die mit FASD zu tun haben. Was ist FAS(D)? Für diejenigen, die über das Stichwort Montessori an diese Podcast Episode geraten sind: FAS (Fetales Alkoholsyndrom) bezeichnet eine vorgeburtliche Entwicklungsstörung, die durch Alkohol in der Schwangerschaft ausgelöst wird. Ein Fötus hat kaum eine Möglichkeit Alkohol abzubauen. So schädigt diese toxische Substanz das Zellwachstum, insbesondere die Gehirnentwicklung. FASD (Fetale Alkohol-Spektrum-Störungen) ist eine Sammelbezeichnung verschiedener Unterformen. Da haben wir echt Glück gehabt Mit 6 Jahren sollten unsere Zwillinge eingeschult werden. Beide sind von FAS betroffen. Die Namen habe ich übrigens auf Wunsch unserer Kinder geändert. Ich erinnere nicht mehr genau, wie wir auf die Montessori-Schule gekommen sind, aber wir haben die Zwillinge dort angemeldet. Wir haben einen Kennenlernnachmittag, der von erfahrenen Eltern und Lehrern organisiert worden war, besucht und Aufnahmegespräche geführt. Wir waren von Anfang an sehr angetan von dieser Schule. Eltern, Lehrer und Schulleitung sprachen auf Augenhöhe, mit freundlichem gegenseitigen Interesse. Gelebte Inklusion, jahrgangsübergreifender Schulkassen, sehr individuelle Förderung und keine Noten. Davon waren wir begeistert. Es sollten nur 24 oder 25 Kinder aufgenommen werden. Bei einem Vielfachen an Anmeldungen. Dass unsere Zwillinge Plätze bekommen, war irgendwas zwischen Poker und Lotto. Trotzdem haben wir ganz auf diese Karte ...
C06 - Ralf Neier: Jeder Tag ist Mittwoch
Holzwege, Betriebsschlosser im Bastelkeller, Kilometergeld und Rituale im Leben mit FASD.

25.11.2020 30 min Wolfgang Werminghausen

In dieser Episode habe ich Ralf Neier zu Gast, der ein alter Hase in der Jugendhilfe ist. Das Thema FASD findet er so faszinierend dass er faszinierend mit großem F, A, S und am Ende D schreibt. Ralf Neier bietet auf der Internetseite faszinierend.org Fortbildung, Beratung und konzeptionelle Arbeit alles rund um das Thema FASD an. Familienanaloge Wohngruppe In einer familienanaloge Wohngruppe, die er mit seiner Frau gegründet hatte, ist er das erste Mal mit FASD in Berührung gekommen. Konzeption und Aufbau von weiteren Wohngruppen Projekten folgte. Wie kann man herausfordernden Kindern und Jugendlichen in einer Wohngruppe gerecht werden? ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c06
C05 - Entspannen bei Stress
Wie Drahtseile gespannte Nerven. Betroffene von FASD (Fetalen Alkohol-Spektrum-Störungen) und deren Angehörige kennen das.

18.11.2020 10 min Wolfgang Werminghausen

In dieser 5. Episode stelle ich eine sehr wirksame Methode vor: Die Progressive Muskelentspannung Als ich zur Schule ging, das ist eine ganze Weile her, wurde ich von meiner Englisch-Lehrerin aufgefordert einen englischen Text vorzulesen. Ich weiß nicht mehr, ob es meine Englisch-Lehrerin bis zum Ende ausgehalten hat. Irgendwann schoss es aus ihr hervor: "Du solltest einen Telefondienst für Leute mit Schlafstörungen aufmachen." Möglicherweise stimmte ihre Einschätzung, dass ich mich als Entspannungsspezialist eigne. Um nachhaltig Spannung und Stress abzubauen, halte ich die Progressive Muskelentspannung für eine der besten Methoden. Falls dir das alles nichts sagt, habe ich in der Podcastepisode ein kleines Beispiel, wie diese Methode funktioniert. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c05/
C04 - Clara: Unsere wunderbaren Eltern
"Ich bin der Meinung, dass wir ohne unsere wunderbaren Eltern, nicht da stehen würden wo wir jetzt stehen!"

11.11.2020 19 min Wolfgang Werminghausen

Clara Andrees (von FAS betroffen) hat mir nach der zweiten Podcast Episode mit ihrer Zwillingsschwester Luise eine Email geschrieben. Darin bittet sie mich, auch mit ihr eine Episode aufzunehmen, um ihre Eltern gebührend zu würdigen. Das hat mich als Vater und Pflegevater sehr gerührt. ... weiter unter: https://chaosimkopf.info/c04
C03 - Mitten drin im Leben mit FASD
Interview mit Gisela Michalowski - Vorsitzende FASD Deutschland e.V.

03.11.2020 22 min Wolfgang Werminghausen

In Gisela Michalowskis Leben dreht sich sehr viel um FASD (Fetale Alkohol-Spektrum-Störungen). Darüber sprechen wir in dieser Episode. Insgesamt 10 Kindern, leibliche Kinder Adoptiv- und Pflegekindern hat sie inzwischen ein Zuhause gegeben. Und damit nicht genug: Vor 15 Jahren hat sie den Vorsitz des Vereins FASD Deutschland übernommen. Shownotes: https://chaosimkopf.info/c03/
C02 - Wofür sind Hindernisse da?
Über ihr Leben mit FASD hören wir von Luise Andrees in diesem Interview.

27.10.2020 23 min Wolfgang Werminghausen

"Wenn man Ziele und den Willen hat und bereit ist, über Hindernisse hinaus zu gehen, kann man vieles schaffen." Diese Haltung hat Luise durch viele Höhen und Tiefen in ihrem Leben mit FASD (Fetale Alkoholspektrumstörungen) gewonnen. Respekt! Über ihre Erfahrung hören wir von Luise Andrees in diesem Interview. Shownotes: https://chaosimkopf.info/c02/
C01 - START Chaos Im Kopf – Dein FASD Podcast
Warum solltest du diesen Podcast hören?

27.10.2020 8 min Wolfgang Werminghausen

Du bist hier richtig, wenn du gelassener mit FASD leben möchtest. Wenn du indirekt betroffen bist, als Eltern, Pflegeeltern, Betreuer oder andere Bezugsperson, kennst du nur zu gut, wie du immer wieder an deine Grenze kommst. Shownotes: https://www.chaosimkopf.info/c01/