re4ming Monday

Rebecca Enke
#41 Sommerimpuls 4/10 Sofort weniger Stress mit der richtigen Unterscheidung

08.07.2024 8 min

Wir alle wünschen uns weniger Stress, aber in den meisten Fällen gelingt es uns nicht.  Heute soll es darum gehen, was du tun kannst, um den ungewollten Dauerstress zu reduzieren.  Egal ob es der hausgemachte Stress ist, oder der, den du dir nicht selbst ausgesucht hast.  Auch in Woche 4 unserer Sommerimpulsrunde geht es um Fokus und darum eine wichtige Unterscheidung zu machen zwischen dem, was wir in der Hand haben und was nicht.  ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com oder schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/  Vernetze dich mit ihr auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-lebenszeit-nutzen/ Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★ - Bewertung da und erzähle Bekannten, Freund:innen und Familie von deiner Starthilfe in eine schwungvolle Woche. Für noch mehr Impulse, trage dich auch gerne jetzt in unseren wöchentlichen Newsletter ein:  https://www.re4ming.com/newsletter
#40 Sommerimpuls 3/10 Halbjahres-Bilanz: Kommst du deinen Zielen (wirklich) näher?

01.07.2024 9 min

Nur wenn wir regelmäßig Bilanz ziehen, erkennen wir, ob wir unseren Zielen näher kommen.  Heute, am 1. Juli ist also der perfekte Tag, um auf die letzten 6 Monate zurückzublicken.  Wie ist es gelaufen?  Bist du zufrieden? Oder ist da noch eine Menge Luft nach oben? Oder hast du deine Ziele sogar noch übertroffen? Egal wie dein Ergebnis ausfällt - es weist dich in die richtige Richtung für die nächsten 6 Monate.  Rebecca spricht heute über drei Kernfragen, auf denen ihre eigene Planung basiert.  Ob Business oder privat - sie lassen sich auf alle Lebensbereiche übertragen und ihre Beantwortung wird dir dabei helfen, deine eigenen Ziele zu formulieren und Prioritäten zu setzen.  ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com oder schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/  Vernetze dich mit ihr auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-lebenszeit-nutzen/ Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★ - Bewertung da und erzähle Bekannten, Freund:innen und Familie von deiner Starthilfe in eine schwungvolle Woche. Für noch mehr Impulse, trage dich auch gerne jetzt in unseren wöchentlichen Newsletter ein:  https://www.re4ming.com/newsletter
#39 Sommerimpuls 2/10 Zwei Methoden, um die richtigen Prioritäten zu setzen

24.06.2024 10 min

Auf Klarheit folgt das Setzen von Prioritäten. Denn auch die absolute Klarheit hilft dir nicht, wenn du nichts mit deiner gewonnenen Einsicht anstellst.  Aber um wirklich in die Umsetzung zu kommen braucht es wiederum Fokus und um den halten zu können, musst du Prioritäten setzten. Ein zu Viel an Klarheit kann dich ausbremsen, wenn Du nicht weißt, was jetzt der nächste richtige Schritt ist. Und dranzubleiben ist gleich die nächste Herausforderung.  In dieser Woche soll es darum gehen, wie Du die Aufgabe des Prioritätensetzens meisterst und so schneller vorankommst. Rebecca hat zwei Methoden im Sommer-Gepäck, die dir dabei helfen werden.  ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com oder schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/  Vernetze dich mit ihr auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-lebenszeit-nutzen/ Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★ - Bewertung da und erzähle Bekannten, Freund:innen und Familie von deiner Starthilfe in eine schwungvolle Woche. Für noch mehr Impulse, trage dich auch gerne jetzt in unseren wöchentlichen Newsletter ein:  https://www.re4ming.com/newsletter
#38 Sommerimpuls 1/10: Kein Fokus ohne Klarheit

17.06.2024 10 min

Wenn du deine Ziele erreichen willst, brauchst du Fokus.  Dieses zentrale Thema ist endlos. Der Sommer leider nicht. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, dir in den nächsten 10 Wochen etwas kürzere Impulse auf die Ohren zu geben, die dir alle dabei helfen sollen, dich auf das Wesentliche bzw. den nächsten richtigen Schritt zu fokussieren, um dein bestes Leben zu leben. Um zu wissen, was der richtige Schritt ist, brauchst du Klarheit und darum soll es heute gehen.  Klarheit zu finden ist nicht leicht also hör rein, welchen Impuls dir Rebecca zu diesem Thema mitgeben möchte.  ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com oder schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/  Vernetze dich mit ihr auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-lebenszeit-nutzen/ Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★ - Bewertung da und erzähle Bekannten, Freund:innen und Familie von deiner Starthilfe in eine schwungvolle Woche. Für noch mehr Impulse, trage dich auch gerne jetzt in unseren wöchentlichen Newsletter ein:  https://www.re4ming.com/newsletter
#37 Deinen Gefühlen ausgeliefert: Von Triggern, Verhaltensmustern und Abwehrmechanismen

10.06.2024 29 min

Wir alle haben ihn, diesen Trigger. Jemand sagt oder tut etwas und das, was vielleicht alle anderen Menschen im Raum völlig kalt lässt, macht etwas mit dir. Etwas sehr unangenehmes. Und das Schlimmste ist, du hast gar keine Wahl. Du bist deinen Gefühlen in dem Moment komplett ausgeliefert.   Wenn wir ehrlich sind, dann ist es wahrscheinlich auch nicht nur "DIE EINE" Sache, sondern eher 1-2-3 (ganz viele?). Wie viele genau ist von Person zu Person verschieden. Und ebenso verschieden ist die Art und Weise wie wir mit unseren Triggern umgehen.  Und genau darum geht es in der heutigen Folge. Rebecca spricht über das, was mit uns passiert, wenn wir in diese Situationen geraten, und wie du lernen kannst, dir selbst ein wenig auf die Schliche zu kommen. Denn das ist dein erster Schritt zurück in die emotionale Freiheit. Die Freiheit zu entscheiden, wie du reagieren möchtest. Du erfährst heute alsowelche 3 Abwehrmechanismen in solchen Situationen zum Vorschein kommen.welche Verhaltensmuster (beispielhaft) zu welchem Mechanismus gehören können.dass du dich immer fragen darfst, ob deine Reaktion einem kurzen "Luftholen oder Auftanken" gleicht, oder ob du es mit einem Verhaltensmuster zu tun hast. Wie schon in der letzten Folge 36 erwähnt, ist es nicht immer ganz einfach, die eigenen blinden Flecken aufzudecken. Wenn das hier auch dein Thema ist, du es aber noch so gar nicht greifen kannst, oder aber dir schon ein Stück weit auf die Schliche gekommen bist, aber noch nicht so recht herausgefunden hast, was die Auslöser für dein Verhalten sind, dann buch dir gerne Rebecca`s neues K...
#36 Warum Wissen allein dich nicht weiterbringt

03.06.2024 28 min

Wenn ein Kind in Mathe mit einer 5 nach Hause kommt, investierst man in Nachhilfe. Offensichtlich braucht es etwas Unterstützung, um den Lehrstoff wirklich zu verstehen und umzusetzen oder aber die eine oder andere Wissenslücke zu erkennen und zu schließen. Was bei Kindern als völlig in Ordnung gilt, wird in unserer Gesellschaft bei uns Erwachsenen immer noch als Schwäche gewertet. Nein, nicht die 5 in Mathe, sondern, sich als "normale" erwachsene Person Unterstützung zu holen, wobei auch immer. Einen Coach oder Mentor gestehen wir - wenn überhaupt - nur den ganz erfolgreichen Persönlichkeiten zu. Die Frage, die sich hier aufdrängt ist allerdings die, ob sie es jemals so weit gebracht hätten, wenn sie nicht schon sehr früh diese Art von Unterstützung gesucht und gefunden hätten. Egal wie selbstreflektiert und belesen wir sind: Wir alle haben Themen. Die, die uns einfach nicht liegen oder unangenehm sind, und auch die, derer wir uns gar nicht erst bewusst sind. Im sogenannten Johari-Fenster* spricht man hierbei von den blinden  Flecken (blind spots) und dem unbekannten Teil, an den wir nur mit Hilfe von anderen Menschen herankommen.  Denn woher wollen wir wissen, was wir nicht wissen? Rebecca spricht in der heutigen Folge über ihre eigenen Erfahrungen und darüber,was genau sich hinter dem Modell des Johari-Fensters verbirgt.  warum du alleine nicht ans Eingemachte herankommst. warum es so wichtig ist, die richtige Unterstützung zu finden. Wenn du noch Mehr über das Konzept der beiden Sozialpsychologen Josef Luft und Harry Ingham erfahren möchtest, dann findest du hier...
#35 Mehr Leichtigkeit im Leben: 8 Kernthemen sind zu beleuchten - Im Interview mit Nikolaus Graser

27.05.2024 52 min

Im heutigen Interview mit dem Führungs-Coach und ehemaligen Geschäftsführer Nikolaus Graser bespricht Rebecca 8 Kernthemen, die du dir auf dem Weg zur mehr Lebensqualität und Leichtigkeit im Leben anschauen darfst.  Im Ersten Schritt geht es um unsere Gewohnheiten - diese einmal anzuschauen. Aber wie macht man das?  Unser Gehirn, unsere Gedanken stehen niemals still - spätestens wenn Du mal versuchst zu meditieren, wirst du diese Erkenntnis erlangen. Deshalb fällt vielen Menschen das Meditieren auch so schwer ;-). Und genau hier darfst du ansetzen. Denn bevor du bereit bist, die 8 Kernthemen anzuschauen, darfst du erst einmal lernen, jeden Tag für ein paar Minuten innezuhalten (nein, es muss keine Meditation sein) und ein bisschen Ruhe und Reflektion in deinen Tagesablauf einzubauen. Was machst du, wie und warum? Und wie geht es dir dabei?   Rebecca hat den Ansatz von Nikolaus die 5-Minuten-Methode getauft. Wie genau sie funktioniert, wirst du in dieser Folge erfahren.    Außerdem besprechen die beidenwas das Ganze mit dem Fitnessstudio zu tun hat.was sich hinter dem Wort "Selbst-ver-trauen" versteckt.wie man trainiert, bessere Entscheidungen zu treffen. warum Prozessoptimierung nicht die Lösung aller Probleme ist. warum es gut ist, auch mal alles in Frage zu stellen. warum Konflikte gut und nötig sind. die zwei Arten von Image, die jeder hat. dass die Umsetzung von Gelerntem am Ende immer bei einem selbst liegt. Wenn du noch mehr über Nikolaus erfahren oder dich mit ihm vernetzen möchtest, dann kannst du das hier tun:  Schreib ihm eine E-Mail: Nikolaus.graser@pallas-s...
#34 Komfortzone verlassen, wir kommen nicht drumherum - nur so können wir wachsen!

20.05.2024 19 min

In dieser Folge spricht Rebecca über einen der wichtigsten Schritte auf dem Weg die eigenen ambitionierten Träume, Wünsche und Ziele zu verwirklichen - das Verlassen unserer Komfortzone.    Nur mit Veränderung kannst du wachsen, aber eine Veränderung des Gewohnten - egal wie groß oder klein - bringt nicht selten ein ungutes Gefühl und Unsicherheit mit sich. Auch Rebecca verlässt gerade an mehreren Stellen gleichzeitig ihre Komfortzone und weiß somit ganz genau wie unangenehm es sich anfühlen kann. Und trotzdem lohnt es sich immer wieder.   Deshalb erfährst du heutedass du mit deinem Unbehagen nicht allein bist.wie du deinen Komfortzonen-Verlass-Muskel trainierst.was das Ganze mit dem Laufen-Lernen zu tun hat. Und wenn du noch mehr Impulse und Ideen brauchst und erfahren möchtest, was Rebecca so alles macht - nicht zuletzt um aus der eigenen Komfortzone auszusteigen - dann trage dich auch gerne in unseren wöchentlichen Newsletter ein:  https://www.re4ming.com/newsletter  **************************************************************************************  Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/ oder vernetze dich mit ihr auf Social Media:  Instagram:  https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/LinkedIn:  https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-kommunikation-prozesse-optimierung/ Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★-Bewertung da und erzähle Freund:innen und Familie von deiner neuen Starthilfe in eine schwungvolle Woche.
#33 Geld regiert die Welt - Glaubenssätze und Strategien rund ums Geld - Im Interview mit Bianka Thielcke

13.05.2024 38 min

Was ist der erste Spruch der dir in den Kopf kommt, wenn es ums Thema Geld geht? Geld stinkt nicht!Geld allein macht nicht glücklich!Geld verdirbt den Charakter!Das letzte Hemd hat keine Taschen!???Und jetzt frage dich mal, wo du diesen Spruch zum ersten Mal gehört hast und ob du der Meinung bist, dass etwas Wahres dran ist.  In der heutigen Folge hat Rebecca Bianka Thielcke zu Gast. Bianka ist Finanz-Coachin und gemeinsam beleuchten sie das Thema Money-Mindset von unterschiedlichsten Seiten. Die Art und Weise, wie wir über Geld denken und im Resultat auch an dieses Thema herangehen (oder eben auch nicht), wird häufig schon durch unsere Eltern geprägt. Für viele von uns ist es alles andere als einfach, früh erlernte Glaubenssätze zu entkräften. Geld als eine legitime Form von Wertschätzung zu betrachten oder in uns selbst zu investieren ist uns häufig völlig fremd. In dieser Folge räumen die beiden auf mit dem gerne auf Social Media befeuerten Irrglauben, dass es beim Thema Money-Mindset schon ausreiche, "gut" über Geld zu denken.der Denke, dass Unwissenheit oder Geschlecht Grund genug sind, nichts an der eigenen Situation verändern zu können.der Scham darüber zu sprechen, wenn es beim Thema Geld klemmt. Stattdessen darf man sich Hilfe holen, um aktiv etwas zu verändern. der falschen Zurückhaltung bei Gehaltsverhandlungen oder der Definition des eigenen Selbstwertes. Außerdem bekommst du ein paar praxisnahe Tipps, die du dir im Zusammenhang mit Geld näher anschauen solltest.  Wenn du noch mehr über Bianka erfahren oder dich mit ihr vernetzen möchtest, dann kannst du d...
#32 Du willst Veränderung? 8 Tipps, die dir dabei helfen, aus dem Quark zu kommen und dranzubleiben

06.05.2024 28 min

Die Tatsache, dass du hier bist, spricht dafür, dass du etwas in deinem Leben verändern möchtest. Du hast den Wunsch nach einem glücklicheren, gesünderen, leichteren, erfolgreicheren oder sonst wie verbesserten Leben. An dieser Stelle (...........) kannst du deinen Wunsch in Gedanken einfügen.  Und auch wenn wir uns etwas sehnlichst Wünschen, passiert häufig dasselbe wie mit den guten Vorsätzen an Silvester: wir starten mit Schwung ins neue Jahr, stehen (sinnbildlich) am 2. Januar um 6 Uhr morgens in unseren neuen Sportklamotten im Fitness-Studio und spätestens in der 2. Februarwoche ist der "Spuk" wieder vorbei. Wir haben es uns in unserem alten Leben wieder gemütlich gemacht. (War es wirklich so schlecht??) Und es war sowieso einfach nicht der richtige Zeitpunkt, weil... .  So oder so ähnlich ist es uns allen schon ergangen, vermutlich sogar mehrfach. Deshalb hat Rebecca in der heutigen Folge 8 Tipps für dich, die dir dabei helfen, neue Gewohnheiten aufzubauen, dranzubleiben und so endlich deinem Ziel näher zu kommen.  Du wirst unter anderem erfahren,was Schokolade und Chips mit Kontinuität zu tun haben. dass es nicht immer die 5-Uhr-morgens-Routines sein muss. dass aushalten besser ist als aufschieben. was Rebecca damit meint, "vor die Welle zu kommen". In dieser Folge erwähnt Rebecca unter anderem Die 1%-Methode - Minimale Veränderung, maximale Wirkung, James Clear*Klaus Eidenschink – Eidenschink & Partner** "Diese Empfehlungen stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich mein Wissen darum gerne m...
#31 Schon wieder Drama? Steig endlich aus!

29.04.2024 25 min

Gehörst du auch zu den Menschen, die sprichwörtlich von einem Drama ins nächste stolpern? Auf der Arbeit und auch zu Hause? Manchmal steckst du ohne Vorwarnung mittendrin oder aber du bist schon seit langem gefangen in einer Endlosschleife ohne erkennbaren Ausweg.  So oder so, niemand wünscht sich (mehr) Drama im Leben. Deshalb spricht Rebecca in der heutigen Folge über das sogenannte Drama-Dreieck - ein Konzept aus der Transaktionsanalyse. Du erfährst hierbei unter anderem welche Theorie sich hinter dem Drama-Dreieck verbirgt. welche Rollen es gibt und was jede einzelne ausmacht. welche Möglichkeiten du hast, um aus dem Drama auszusteigen. Außerdem teilt Rebecca mit dir einem Ninja-Trick zum direkt umsetzen. Das Ergebnis: sofort weniger Konflikt.  Jetzt bist du dran - frage dich, welche Rolle(n) du einnimmst und welche Schritte du in der nächsten Zeit gehen kannst. Wenn du dich immer wieder in derselben Rolle wiederfindest und es dir trotz der Tipps in dieser Episode einfach nicht gelingen will, aus (d)einem Drama auszusteigen, dann buch dir jetzt einen Termin für ein unverbindliches Klarheitsgespräch mit Rebecca: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/klarheitsgesprach. Gemeinsam könnt ihr deine persönliche Situation anschauen und herausfinden, was dich in deiner Rolle gefangen hält.  ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com oder schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/  Vernetze dich mit ih...
#30 Warum hört mir keiner richtig zu? - Die 7 Hindernisse in der Kommunikation - und was du dagegen tun kannst

22.04.2024 26 min

Du bist frustriert. Du hast das Gefühl, dass niemand richtig zuhört, wenn du über deine Ideen oder Wünsche sprichst. Nichts davon wird verstanden, geschweige denn umgesetzt.  Warum das so ist, erfährst du in dieser Episode. Rebecca nimmt hier Stück für Stück ein Zitat vom Verhaltensforscher Konrad Lorenz* auseinander. Dabei wirst du feststellen, dass es fast schon an ein kleines Wunder grenzt, wenn das, was du sagst, tatsächlich bei der anderen Person eine nachhaltige Reaktion auslöst. Das sind die Facts der heutigen Folge: Alles, was wir kommunizieren, muss auf seinem Weg 7 Hindernisse überwinden.Eine Information muss uns mindestens 7 mal begegnen, bevor sie wirklich bei uns ankommt (und das ist die Theorie...in der Praxis kann es deutlich mehr sein).Mit Rebeccas 3 Tipps erhöhst du deine Chancen gehört zu werden deutlich.Und falls du gerne einmal mit Rebecca gemeinsam einen Blick darauf werfen möchtest, warum deine Inhalte nicht an der Richtigen Stelle ankommen, dann buch dir gerne ein Klarheitsgespräch: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/klarheitsgesprach. Dabei könnt ihr deine persönliche Situation anschauen und vielleicht den ein oder anderen "blind spot" aufdecken. *dieses Zitat stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich mein Wissen darum gerne mit dir teilen möchte. Dies ist keine bezahlte Werbung. ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com ...
#29 Wie du deine Projekte (endlich) umsetzt - Im Interview mit Zeynep Tunç

15.04.2024 45 min

Hast du auch dieses eine Projekt, das seit Ewigkeiten in deiner Schublade rumdümpelt, aber der richtige Zeitpunkt es deinem/r Chef:in zu präsentieren hat sich einfach noch nicht ergeben? Oder aber du verbringst deine gesamte Arbeitszeit damit, die Themen der anderen abzuarbeiten. Es bleibt keine Zeit für deine Vorhaben und überhaupt nimmt niemand dich und deine Ideen zur Weiterentwicklung des Unternehmens wahr.  Fakt ist: Es wird nichts passieren, wenn du nicht den ersten Schritt gehst. Gleichzeitig solltest du auch wissen, wie du dir Gehör bei den richtigen Leuten verschaffst.  Rebecca's heutige Interviewpartnerin ist Zeynep Tunç. Die ehemalige Geschäftsführerin hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Projekte auf den Weg zu bringen. Gemeinsam beleuchten Rebecca und Zeynep die verschiedenen Etappen auf dem Weg in die Umsetzung und besprechen dabeiwarum es im Angestelltenverhältnis nicht ausreicht, "nur" eine Idee zu haben. wie du im Gespräch mit deinem/r Vorgesetzten die Dringlichkeit eines Problems untermauern kannst. worauf ein:e Chef:in als erstes achtet, wenn du deine Idee vorstellst. dass es immer Sinn macht, Bewegung in Prozesse zu bringen und so Möglichkeiten für Veränderung zu schaffen. nach welchen Kriterien du deine neuen Projekt-Aufgaben unterteilen solltest.mit welcher Vorgehensweise du den Berg an zusätzlichen To-Dos deinen Kapazitäten anpassen kannst. wie die Erledigung bestimmter Aufgaben dir Leichtigkeit und Energie für den Rest des Tages beschert.  Wenn du noch mehr über Zeynep erfahren oder dich mit ihr vernetzen möchtes...
#28 Unausgesprochene Erwartungen - ein Garant für Frust und Enttäuschung

08.04.2024 29 min

Du hast ganz klare Vorstellungen davon, wie etwas sein oder sich entwickeln soll. Aber irgendwie wirst du immer wieder enttäuscht? Dann geht es dir wie vielen anderen von uns auch, egal ob beruflich oder privat. Der Grund dafür sind deine Erwartungen: an die Gesellschaft, an Menschen in deinem direkten Umfeld, oder an dich selbst.    Es geht aber auch anders! Heute erklärt Rebecca dirwarum Erwartungen allein problematisch sind.was die Alternative zu Erwartungen ist.wie du in drei Schritten deine Haltung verändern kannst, ohne deine Ideale komplett über Bord zu werfen.Wenn du nicht genau weißt, wie du mit deinen eigenen Erwartungen oder aber mit denen anderer Menschen an dich umgehen sollst, dann buch dir jetzt einen Termin für ein unverbindliches Klarheitsgespräch mit Rebecca: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/klarheitsgesprach. Gemeinsam könnt ihr deine persönliche Situation anschauen und vielleicht den ersten / nächsten Schritt definieren.  ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com oder schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/  Vernetze dich mit ihr auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-lebenszeit-nutzen/ Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★ - Bewertung da und erzähle Freund:innen und Familie von deiner neuen Starthilfe in eine schwungvolle Woche. Für noch mehr Impulse, trage dich ...
#27 Grenzen setzen & "nein" sagen! - Hast du Angst vor den Konsequenzen?

01.04.2024 40 min

Grenzen setzen ist wichtig - beruflich wie privat. Trotzdem tun wir uns oft schwer damit "nein" zu sagen. Die Frage ist: "Woran liegt das?" Weißt du nicht, wie du dich mitteilen sollst? Oder stecken ganz andere Gründe dahinter, die dich davon abhalten, für deine eigenen Bedürfnisse einzustehen?  Oder gehörst du schon zu denen, die ihre eigenen Interessen und Wünsche ganz selbstbewusst kommunizieren, ohne Rücksicht auf Verluste, weil wir ständig gesagt bekommen, dass wir lernen dürfen uns abzugrenzen? Rebecca spricht in der heutigen Folge über beide Seiten der Medaille und welche inneren Antreiber unser Verhalten hier nicht unerheblich beeinflussen. Du erfährst unter anderem welche entgegengesetzten Bedürfnisse hier im Spiel sind.welchen Zweck du durch Abgrenzung verfolgen darfstwarum du dich aber auch nicht wie die Axt im Walde benehmen solltestwas wirklich dahinter steckt, wenn du einfach nicht "nein" sagen kannstdass "Me-Time" nicht selten eine Ausrede istWenn es dir auch schwer fällt, dich abzugrenzen, du aber nicht genau sagen kannst, was der Grund dafür ist, dann buch dir jetzt einen Termin für ein unverbindliches Klarheitsgespräch mit Rebecca: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/klarheitsgesprach. Gemeinsam könnt ihr deine persönliche Situation anschauen und vielleicht den ein oder anderen "blind spot" aufdecken.  ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für sie hast, dann schreibe Rebecca gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4...
#26 Jobcrafting statt Jobwechsel - dein Weg zu mehr Zufriedenheit, Motivation und Selbstwirksamkeit

25.03.2024 25 min

Hast du auch schonmal den gut gemeinten Ratschlag bekommen, den Job zu wechseln, weil du auf der Arbeit schon seit längerem so unglücklich bist? Und? Hast du es gemacht? Die wenigsten werden diese Frage mit ja beantworten, denn es gibt eine Menge (gute) Gründe, die uns von einem solchen Schritt abhalten. Trotzdem bleibt das Problem, wenn du dich entscheidest, nichts zu tun.  Die Antwort: Jobcrafting.  In der heutigen Folge erklärt Rebecca, was sich hinter diesem Begriff verbirgt und warum es in den meisten Fällen ein absoluter Gamechanger sein kann. Sie spricht über die drei Bereiche, die du beim Jobcrafting nicht nur anschauen, sondern auch anpassen darfst.die Vorteile, die dir bei der richtigen "Anwendung" entstehen.das nötige Feingefühl, das du in der Kommunikation mit Vorgesetzten brauchst. die Tatsache, dass Eigeninitiative und Mut nötig sind, um Ergebnisse zu erzielen. Wenn dir das ganze in der Theorie jetzt zwar einleuchtet, du aber nicht weißt, wie es sich auf deine konkrete Situation anwenden lässt, dann buch dir jetzt einen Termin für ein unverbindliches Klarheitsgespräch mit Rebecca: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/klarheitsgesprach ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/ oder buch dir einen Termin:  https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/pc-kennenlernen-30min Vernetze dich mit ihr auf Social Media: Instagram: https://www.instagra...
#25 Zeig dich und was du kannst! Wie du aktiv sichtbar wirst und so deine Karriere mitgestaltest - Im Interview mit Christina Richter

18.03.2024 44 min

"Nur wenn Menschen, die mich kennen wissen, was ich mache und worin ich richtig gut bin, können die mich auch im richtigen Kontext ins Gespräch bringen." - Christina Richter Egal ob du deine Karriere-Ziele glasklar vor Augen hast, oder noch nie wirklich darüber nachgedacht hast, was der nächste Schritt für dich sein könnte: Wenn du abwartend deiner Arbeit nachgehst und so quasi darauf hoffst, dass sich alles schon irgendwie ergeben wird, dann wirst du irgendwann feststellen (oder bereits festgestellt haben?), dass dem in den meisten Fällen eben nicht so ist.    In ihrem heutigen Interview mit Christina spricht Rebecca über das Thema Sichtbarkeit und welche Auswirkungen diese (bzw. ihr Mangel) auf deine Karriere hat. Christina ist Gründerin und Geschäftsführerin des Personal Branding Instituts und teilt mit dir, warum du sichtbar werden solltest und wie du hier die ersten Schritte machst.    Du wirst unter anderem erfahrenwelche Vorteile Sichtbarkeit mit sich bringt.dass Sichtbarkeit nicht gleichbedeutend ist mit laut und aufdringlich. mit welchen Fragen du dich gleich am Anfang auseinandersetzen darfst. mit welchen 3 Hacks Christina und Rebecca sich selbst immer wieder aus der eigenen Komfortzone herausholen.Wenn du noch mehr über Christina erfahren oder dich mit ihr vernetzen möchtest, dann kannst du das hier tun:   Social Media*:https://www.linkedin.com/in/christina-richter/https://www.linkedin.com/company/personal-branding-institut/https://www.instagram.com/chris_tina_richter/ E-Mail-Adresse*: c.richter@personalbrandinginstitut.de Aktuelle Angebote*:https://personalb...
#24 - Gut ist kein Gefühl - Warum du deine Ziele nur erreichst, wenn du deine Gefühle (be-)achtest

11.03.2024 36 min

Heute wird aufgeräumt mit dem Missverständnis, dass "gut" in den Augen vieler ein Gefühl ist und gleichzeitig mit dem schlechten Ruf von "zu viel Gefühl" in der (Arbeits-)Welt.  Vor allem im professionellen Umfeld sind wir darauf trainiert, unsere Entscheidungen mit dem Kopf zu treffen. Alles muss rational begründbar sein. Ein Bauchgefühl wird zunächst belächelt und dann meistens abgetan. Kein Wunder, dass wir uns nicht (mehr zu-)trauen, auf unser Gefühl zu achten. Vielmehr haben wir es häufig verlernt, können es nicht mehr einordnen und in vielen Fällen erst recht nicht mehr benennen.  Und genau das hindert uns daran, unsere Ziele zu erreichen und ein entspannteres Leben zu leben. Warum das so ist, erklärt dir Rebecca in der heutigen Folge.    Dabei wird sieeine kleine Liste an echten positiven und negativen Gefühlen für dich benennen. erklären, warum Gefühle so wichtig sind, wenn wir unsere Ziele erreichen wollen.dir ein paar Tipps an die Hand geben, wie du deinen Gefühlen auf die Schliche kommst. darüber sprechen, was du im nächsten Schritt mit deinen Gefühlen "anstellst". ************************************************************************************** "Think and Grow Rich" - Napoleon Hill* *diese Empfehlungen stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich mein Wissen darum gerne mit dir teilen möchte. Dies ist keine bezahlte Werbung. Episode 23: https://re4ming-monday.letscast.fm/episode/23-stress-lass-nach-triffst-du-schon-die-richtigen-entscheidungen Und wenn du das Gefühl hast (geht doch ;)...
#23 Stress lass nach! - Triffst du schon die richtigen Entscheidungen?

04.03.2024 23 min

Stress als Dauerzustand gehört inzwischen irgendwie zum guten Ton. Denn wer "busy & ständig beschäftigt" ist, stellt beruflich etwas dar; ohne sie oder ihn läuft es nicht. Und wir wollen schließlich alle gebraucht werden, oder? Trotzdem fühlt es sich nicht gut an, ständig unter Druck zu stehen. Im Gegenteil: wir sind gereizt, schlafen schlecht oder leiden bereits unter körperlichen Symptomen wie Bluthochdruck.  Rebecca geht heute diesem Dauerbrenner-Thema auf den Grund und du erfährstwarum Dauerstress ein Zeichen für falsche Entscheidungen ist.dass keine Entscheidung auch eine Entscheidung ist. was es mit dem Drama-Dreieck auf sich hat. den Unterschied zwischen Mitleid und Mitgefühl.dass du Entscheidungen nicht nur auf rationaler Ebene treffen solltest.Hier findest du außerdem die Folgen, auf die Rebecca in der heutigen Episode verwiesen hat: #1 Mit gutem Gewissen weniger machen...und mehr erreichen #11 Zu viele Bälle in der Luft - Entscheidung zwischen Perfektionismus und Prioritäten #21 Kenne deine Werte! In 3 Schritten zu einem entspannteren (Arbeits-)Alltag Falls du trotz allem nicht weißt, was die Ursache für deinen Stress ist, dann buch Dir hier gerne ein Klarheitsgespräch mit Rebecca: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/klarheitsgesprach ************************************************************************************** Bei Fragen oder Anregungen schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com oder schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/  Vernetze dich mit Rebecca auf Social Media: Instagram:  https://www.instagram.com...
#22 Als Angestellter aus dem Hamsterrad aussteigen - im Interview mit Fabian Essrich

26.02.2024 36 min

Raus aus dem Hamsterrad. Für viele Angestellte ein nicht selten lang gehegter Wunsch. Zu viel wertvolle Zeit wird mit Unzufriedenheit auf der Arbeit verbracht und dieses Gefühl der Frustration schwingt auch in der Freizeit und am Wochenende ständig mit. Je länger ein solcher Zustand anhält, desto intensiver erleben wir ihn. Und trotzdem verharren wir nicht selten viel zu lang, weil wir nicht wissen, wie wir eine positive und vor allem nachhaltige Veränderung herbeiführen können.   Mit ihrem heutigen Interview-Gast Fabian Essrich spricht Rebecca über seine Zeit im Angestelltenverhältnis und darüber, warum er sich trotz namhafter Arbeitgeber für die Selbständigkeit entschieden hat.  Spoiler: Die Selbständigkeit ist nicht (immer) die Lösung des "Problems".    Die beiden besprechen unter anderem warum Google ihn nicht halten konnte.dass Erfolg ein Prozess ist und kein Zeitpunkt.dass Leidenschaft die Basis für ein erfülltes Arbeitsleben ist.dass du nicht drumherum kommst, proaktiv zu handeln, egal ob angestellt oder selbständig.Wenn du noch mehr über Fabian erfahren oder dich mit ihm vernetzen möchtest, dann kannst du das hier tun:  LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/fabian-essrich/* Websites: https://acemakers.io/ und https://peakpilot.de/* *diese Empfehlungen stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich mein Wissen darum gerne mit dir teilen möchte. Dies ist keine bezahlte Werbung. Wenn du dich in diesem Thema heute wiederfindest und dich mit Rebecca in einem unverbindlichen Klarheitsgespräch zu deiner e...
#21 Kenne deine Werte! In 3 Schritten zu einem entspannteren (Arbeits-)Alltag

19.02.2024 22 min

Du kennst das: eine Situation oder Entscheidung geht dir gegen den Strich, aber du kannst nicht genau sagen, was dich eigentlich daran stört. Oft sind die Argumente deines Chefs oder der Kolleg:in sogar absolut logisch und einleuchtend. Trotzdem bist du gestresst und weißt nicht, wie du mit dem Ergebnis umgehen sollst.  In der heutigen Folge spricht Rebecca über Werte und warum es so wichtig ist, deine eigenen zu kennen.  Du wirst erfahrenwelche Werte es gibt und wie sie uns beeinflussen.warum sie in Unternehmen häufig vernachlässigt werden. dass Werte sich mit der Zeit verändern können. dass deine Werte nicht immer deine Werte sind. wie du dich und dein Umfeld besser aufeinander abstimmen kannst, wenn du deine Werte kennst. Hier findest du noch einmal die Beschreibung des Prozesses und die Werteliste mit deren Hilfe du deine eigenen Werte herausfinden kannst: ****LINK****--> Wir haben aktuell ein technisches Problem mit dem Wertelink. Schreib mir gerne kurz an hallo@re4ming.com mit Betreff "Werte", dann erhältst du von mir sobald wie möglich den Link. Du kennst deine Werte bereits? Du hast sie anhand der Liste nochmals bestätigt oder nun für dich erarbeitet, aber weißt trotzdem nicht genau, was du als nächstes in deiner konkreten Situation tun kannst, um im Alltag besser mit dem Verhalten oder Entscheidungen anderer zurechtzukommen? Dann buch dir einen Termin für ein unverbindliches Klarheitsgespräch mit Rebecca: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/klarheitsgesprach ************************************************************************************** Bei Fr...
#20 Harmoniebedürftigkeit ist der größte Quatsch

12.02.2024 35 min

Wir alle haben wohl ein gewisses Maß an Harmoniebedürftigkeit. Und das ist auch in Ordnung. Die Frage ist nur ab welchem Punkt diese in der Regel positiv belegte Eigenschaft zum Hindernis für uns wird.  Denn: Harmoniebedürftigkeit ist nicht pauschal gut.  Rebecca spricht heute darüber, wie du dir mit einem zu ausgeprägten Harmoniebedürfnis vor allem beruflich häufig selbst im Weg stehst. Du erfährst unter anderem,warum Missverständnisse einen positiven Effekt haben können.dass eine friedliche Atmosphäre kein Nährboden für Innovation und Weiterentwicklung ist.dass mehr Leistung nicht immer mehr Anerkennung bedeutet.warum Konflikte zur eigenen Potentialentfaltung und zu einer gelungenen Teamentwicklung dazu gehören. dass in der Regel Emotionen, Erfahrungen und Verhaltensmuster dahinterstecken.dass du eine harmonische Beziehung führen und trotzdem Konflikte zulassen kannst. Du hast das Gefühl, dass deine Harmoniebedürftigkeit nicht in der Balance ist? Sie kommt dir beruflich (und auch privat) in die Quere, weil du zwar weißt, dass du Grenzen setzen solltest, es sich aber einfach nicht gut anfühlt, wenn du es versuchst? Du hast vielleicht noch nicht den richtigen Weg gefunden, Dinge anzusprechen, oder weißt einfach nicht, wie du einen Konflikt aushalten sollst? Dann buch dir einen Termin für ein unverbindliches Klarheitsgespräch mit Rebecca: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/klarheitsgesprach ************************************************************************************** Bei Fragen oder Anregungen schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com oder scha...
#19 Mitarbeiterbindung, aber zeitgemäß - im Interview mit Kiki Radicke

05.02.2024 34 min

Das naheliegendste Mittel gegen Fachkräftemangel ist die Mitarbeiterbindung und trotzdem wird sie häufig zu wenig in den Fokus genommen oder nicht zeitgemäß umgesetzt.    Rebecca hat sich die Expertin auf diesem Gebiet, Kiki Radicke, eingeladen. Sie ist seit 13 Jahren bei der Adacor Hosting GmbH, einem IT-Dienstleister, beschäftigt und verbindet einen Background im Marketing mit ihrer heutigen Position als Leitung des People & Culture Teams. Ihr Anliegen ist es, schöne Orte zum Arbeiten zu erschaffen.    In der heutigen Folge sprechen die beiden über Mitarbeiterbindung, und wie Unternehmen dieses wichtige Thema zeitgemäß umsetzen.    Du wirst unter anderem erfahrenwas ein Eltern- bzw. Pflege-Guide istwas sich hinter dem Begriff Elternbüro verbirgtwarum 100% Homeoffice nicht immer eine gute Idee istwarum Meckern keine Option istWenn du noch mehr über Kiki erfahren oder dich mit ihr vernetzen möchtest, dann kannst du das hier tun:   E-Mail: kiki.radicke@adacor.com* Website: https://jobs.adacor.com/lerne-uns-kennen/* LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/kiki-radicke/* *diese Empfehlungen stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich mein Wissen darum gerne mit dir teilen möchte. Dies ist keine bezahlte Werbung. ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/ oder buch dir einen Termin:  https://cal...
#18 Probleme im Arbeitsalltag - Warum du die richtige Unterstützung nicht im direkten Umfeld finden wirst

29.01.2024 18 min

Wenn wir Probleme auf der Arbeit haben, dann erscheint es das natürlichste der Welt zu sein, Rat und Zuspruch in unserem direkten Umfeld zu suchen. Bei Menschen, denen wir vertrauen, die auf unserer Seite sind oder im gleichen Boot sitzen. Und auch wenn es absolut logisch klingt, ist das nicht die Unterstützung, die du in solch einer Situation brauchst. Warum das so ist, erfährst du in der heutigen Folge.  Rebecca spricht darüberwer alles zu deinem direkten Umfeld gehört.warum die gewünschte Veränderung ausbleibt.welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen, damit du endlich deine Situation verbessern kannst.worin sich Training, Sparring, Mentoring und Coaching unterscheiden. Wenn du dich in diesem Thema heute wiederfindest, das Gefühl hast, dass dir eine Kombination aus Sparring, Mentoring und Coaching aus einer verfahrenen Situation in deinem Arbeitsumfeld heraushelfen kann, oder wenn du mehr zum "Empower Yourself" Programm erfahren möchtest, dann buch dir einen Termin für ein unverbindliches Klarheitsgespräch mit Rebecca: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/klarheitsgesprach ************************************************************************************** Bei Fragen oder Anregungen für Rebecca schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com oder schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/  Vernetze dich mit Rebecca auf Social Media: Instagram:  https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-lebenszeit-nutzen/ Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★ - Bewertung d...
#17 Führung beginnt mit Selbstführung - Lerne deine eigenen Verhaltensmuster zu durchbrechen!

22.01.2024 28 min

Natürlich wäre es deutlich angenehmer, wenn "die anderen" ihre Eigenschaften, Sichtweisen oder ihr Verhalten unseren Wünschen anpassen und uns das Leben so leichter machen würden... . In aller Regel wird dieser Tag aber nicht eintreffen. Was bleibt dir also übrig, wenn es im Job, mit den Vorgesetzten oder den Kolleg:innen nicht rund läuft? Eigenverantwortung. Rebecca spricht in dieser Folge über 3 Bewältigungsstrategien und ein 4-Schritte-Modell*  Mit deren Hilfe lernst du zu verstehenwelche Möglichkeiten du hast, um auf schwierige und komplexe Situationen zu reagieren. wie du deine eigenen Verhaltensmuster durchbrechen kannst. warum du nicht vorwärts kommst, wenn zwar der Wille da ist, aber das Gefühl fehlt. Schau hierzu auch gerne nochmal in Folge 13 + Folge 14 vorbei. Darin bespricht Rebecca das Thema Visualisierung intensiv und das hilft dir dabei, eine Verbindung zwischen Geist und Herz (Gefühl) herzustellen.  Wenn du dich in diesem Thema heute wiederfindest und dich mit Rebecca in einem unverbindlichen Kennenlerngespräch zu deiner eigenen Situation austauschen möchtest, dann buche dir einen Termin:  https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/pc-kennenlernen-30min Wenn schwierige Vorgesetzte gerade dein Thema sind, dann melde dich jetzt zur Master Class für 0€ an. Sie findet am 24. Januar 2024 statt: https://www.re4ming.com/anmeldung-mc-schwierigevorgesetzte *angelehnt an "train the eight - Der Heureka-Prozess in der liegenden 8 nach Wallner 2009".  Diese Empfehlungen stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter geb...
#16 Schwierige Beziehungen: Erkenne dein inneres Muster

15.01.2024 14 min

Rückblick: Alle Jahre wieder...kommt nicht nur das Christuskind sondern auch der Knatsch an den Feiertagen. Du findest dich in derselben Situation wieder wie schon die Jahre vorher. Menschen, Ansichten und Befindlichkeiten treffen aufeinander und nicht selten sind es nicht nur die Silvesterknaller, die zwischen den Jahren in die Luft geganen sind. So auch wieder vor ein paar Wochen...   Aber woran liegt es wirklich? Ist es der ganze Vorweihnachtsstress der sich in dieser Zeit entlädt oder gibt es doch die eine Person, die immer wieder die falschen Knöpfe bei dir drückt?   Fakt ist: Du kennst es, du magst es nicht und trotzdem kannst du es nicht ändern...oder doch? Und wenn doch, wie?   In der heutigen Episode spricht Rebecca über die drei Verhaltensmuster, die tief in uns verwurzelt sinddass Trennung vom Job oder Partner (=Flucht) selten die Lösung istdarüber, dass du die anderen nicht ändern kannst - egal wie sehr du das willstdarüber, wie wichtig es ist, Erwartungen zu kommunizieren und Absprachen zu treffenüber die Rolle von Selbsterkenntnis und Eigenverantwortungüber dein inneres Team und deine Beziehung zu dir selbstdarüber, dass man auch mal neue Wege gehen mussWenn du dir Unterstützung dabei wünschst, deine Beziehungsmuster genauer anzuschauen, dann buch dir einen unverbindlichen Kennenlern-Termin mit Rebecca: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/pc-kennenlernen-30min ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.co...
#15 Auswandern und Aufbau eines Remote Teams - Im Interview mit Tanja Lenke

08.01.2024 44 min

In der heutigen Folge des "re4ming Monday"-Podcasts spricht Rebecca mit der erfolgreichen Unternehmerin und Gründerin von she-preneur Tanja Lenke.  Diesmal geht es um die Verwirklichung von Träumen, 100 Olivenbäume, das Leben und Arbeiten im Ausland und den Aufbau eines Remote-Teams. Tanja und auch Rebecca teilen ihre Erfahrungen und geben wertvolle Tipps zu diesen Themen.  Du erfährst unter anderem wie sich Tanjas Alltag verändert hat, seit sie auf Fuerteventura wohntwarum Kommunikation und Klarheit gerade im Remote-Team so wichtig sindwarum beim Team-Aufbau nicht nur die fachliche Kompetenz zählt und dass es auch mal ein Jahr und mehr dauern darf, eine Stelle richtig zu besetzen. dass der Aufbau eines (Remote-)Teams ein Prozess istwie die klare Definition von Verantwortlichkeiten für Entlastung sorgtworauf es u. a. bei der Länderwahl ankommt, wenn du einen Umzug ins Ausland erwägstInsgesamt bietet diese Folge viele Impulse und Ideen für all diejenigen, die im Ausland leben und arbeiten oder ein Remote-Team aufbauen möchten.  Wenn du noch mehr über Tanja erfahren oder dich mit ihr vernetzen möchtest, dann kannst du das hier tun*:  Schreib ihr eine E-Mail: hallo@she-preneur.de Oder schau mal hier vorbei: Website: https://she-preneur.de/ Instagram: https://www.instagram.com/she.preneur/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/tanjalenke/ *diese Empfehlungen stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich mein Wissen darum gerne mit dir teilen möchte. Dies ist keine bezahlte Werbung. **********************...
#14 Wie du Ziele richtig setzt, damit du sie auch erreichst

01.01.2024 20 min

Das neue Jahr ist hier und gerade zum Jahresanfang haben die meisten von uns die frisch gesteckten Vorsätze bzw. Ziele glasklar vor Augen. Sicher hast du aber auch bereits die Erfahrung gemacht, dass dieser Zustand nicht lang anhält, wenn dich der Alltag einholt und du im "daily grind" - dem Hamsterrad - gefangen bist.  Wenn du deine Ziele wirklich erreichen willst, dann braucht es ein bisschen mehr als "nur" die Liste mit den Dingen, die du dir für dieses Jahr vorgenommen hast. Aber keine Sorge - du sollst vor lauter Planen vor allem auch das Leben nicht aus den Augen verlieren. Deshalb hat Rebecca hier und heute fünf wertvolle Tipps für dich parat.   Du erfährstwarum du dich nicht zu sehr aufs Ziel konzentrieren solltest.mit welcher Übung Rebecca ihr Jahr bei re4ming geplant hat. wie du sicherstellen kannst, dass du auf dem richtigen Weg bist und deinem Ziel näherkommst.wie du neue Gewohnheiten etablierst.Dabei verweist Rebecca u.a. auf Ines Festini*, Dieter Lange* und James Clear's 1%-Methode* Weitere Tipps und Empfehlungen kannst du dir übrigens auch noch in Folge 3 anhören.* Schau auch gerne nochmal in Folge 13 vorbei für eine detailliertere Beschreibung der Visualisierungsübung.* *diese Empfehlungen stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich mein Wissen darum gerne mit dir teilen möchte. Dies ist keine bezahlte Werbung. **************************************************************************************  Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an h...
#13 Jahreswechsel - Zeit zum Reflektieren: das was war und das was kommen darf

25.12.2023 26 min

Jeder von uns hat sie schon einmal für sich formuliert: die guten Vorsätze fürs Neue Jahr.  Irgendwo zwischen "schnell noch vor Mitternacht auf die Serviette gekritzelt" und "Seitenlange Ausführungen mit Analyse des Gewesenen und klar definierten Zielen für das kommende Jahr" wird auch Deine übliche Herangehensweise liegen.  In dieser Folge möchte Rebecca dir ein paar Fragen und Methoden an die Hand geben, mit denen du auf die letzten aber auch auf die kommenden 12 Monate schauen kannst. Wichtig ist ihr dabei vor allem der Blick aufs Positive und auf die Zukunft, denn nicht selten verzetteln wir uns in den negativen Erinnerungen.  Du erfährstwarum man nicht all zu lang die Vergangenheit beleuchten muss.warum Dankbarkeit ein wichtiger Schlüssel ist.warum das R in SMART hier nichts verloren hat.warum du keinen festgezurrten Plan brauchst.warum du dich trotzdem mit deinen Wünschen und Zielen beschäftigen darfst. Rebecca's Impulse für dich basieren auf einem Jahreswechsel-Ritual von Malwina Coach* und der Übung "Begin with the end in mind" von Ines Festini* *diese Empfehlungen stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich mein Wissen darum gerne mit dir teilen möchte. Dies ist keine bezahlte Werbung. **************************************************************************************  Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com, oder schau auf der re4ming-Website vorbei. Vernetze dich mit Rebecca auf Social Media: Instagram:  https://www.instagram...
#12 Schönes im Moment erleben: Wie du dir dein Glück zurückholst

18.12.2023 13 min

Gerade jetzt, so kurz vor Weihnachten, haben wir das Gefühl, nichts mit ins neue Jahr nehmen zu können. Alles soll noch fertig werden. In dieser bewusst kurz gehaltenen Episode geht es deshalb darum, wie du die schönen Momente im Hier und Jetzt genießen kannst:eine Tasse Kaffee oder Teeeinen Spaziergangdein Lieblingslied aus vollem Hals mitsingenein Spieleabend mit deinen Liebsten Kindern beim Spielen zuschauenHalte inne und mach dir die vielen kleinen Dinge bewusst, die gerade um uns rum passieren. Wenn es Dir schwer fällt, dann hör dir nochmal das Interview mit Nikolaus Graser an: https://re4ming-monday.letscast.fm/episode/10-mehr-leichtigkeit-im-arbeitsalltag-im-interview-mit-nikolaus-graser Seine 55-Minuten-Methode hilft dir dabei, ohne großen Extra-Aufwand kurz zu pausieren und zu reflektieren. Für noch mehr Ideen abonniere unseren wöchentlichen Newsletter https://www.re4ming.com/newsletter oder schau auf Rebecca`s Instagram Kanal vorbei und teile gerne auch deine Ideen und Momente: https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/ Und wenn du Rebecca ein Weihnachtsgeschenk machen möchtest, dann abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★ - Bewertung da und erzähle Freund:innen und Familie von deiner neuen Starthilfe in eine schwungvolle Woche. Frohe Weihnachten und genieß die kleinen Freuden des Lebens!
#11 Zu viele Bälle in der Luft - Entscheidung zwischen Perfektionismus und Prioritäten

11.12.2023 11 min

Passend zur Weihnachtszeit spricht Rebecca über die sinnbildlichen Bälle, die wir alle gerade jetzt, wo wir uns doch mehr Ruhe und Besinnlichkeit wünschen, zu jonglieren versuchen.    Du kennst das, pünktlich zum 1. Advent bricht eine leichte Panik aus, weil noch sooooo viel zu tun ist, bis Weihnachten - beruflich und privat. Und eigentlich wolltest du es doch in diesem Jahr ganz anders haben. Du wolltest endlich mal die Zeit nutzen, um gemütlich über den Weihnachtsmarkt zu schlendern, Bratäpfel mit Vanillesauce selber zu machen und überhaupt ganz viel zu entspannen. Aber irgendwie gelingt uns das nicht (nein, du bist da nicht alleine)!   Deshalb erfährst du hier zwei Möglichkeiten, wie du mit dieser Situation umgehen kannst.dass Überlastung kein Zeichen von Inkompetenz ist.dass du deine Entscheidung vor allem auf der Arbeit unabhängig von deiner Rolle kommunizieren darfst und solltest.Wenn es Dir auch sonst schwer fällt, Prioritäten zu setzen oder dir auf der Arbeit Gehör zu verschaffen, dann schau dir gerne das neue Gruppenprogramm an, das im Januar starten wird. Hier geht es zur Warteliste: Warteliste: Mehr Freude und Leichtigkeit im Arbeitsalltag (jotform.com)  **************************************************************************************  Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/ oder buch dir einen Termin: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/pc-kennenlernen-30min  Vernetze dich mit Rebecca auf Social Media:  Instagram:  https...
#10 Mehr Leichtigkeit im Arbeitsalltag - Im Interview mit Nikolaus Graser

04.12.2023 52 min

Im heutigen Interview mit dem Führungs-Coach und ehemaligen Geschäftsführer Nikolaus Graser bespricht Rebecca 8 Kernthemen, die du dir auf dem Weg zur mehr Lebensqualität und Leichtigkeit im (Arbeits-)Alltag anschauen darfst.  Im Ersten Schritt geht es um unsere Gewohnheiten - diese einmal anzuschauen. Aber wie macht man das?  Unser Gehirn, unsere Gedanken stehen niemals still - spätestens wenn Du mal versuchst zu meditieren, wirst du diese Erkenntnis erlangen. Deshalb fällt vielen Menschen das Meditieren auch so schwer ;-). Und genau hier darfst du ansetzen. Denn bevor du bereit bist, die 8 Kernthemen anzuschauen, darfst du erst einmal lernen, jeden Tag für ein paar Minuten innezuhalten (nein, es muss keine Meditation sein) und ein bisschen Ruhe und Reflektion in deinen Tagesablauf einzubauen. Was machst du, wie und warum? Und wie geht es dir dabei?   Rebecca hat den Ansatz von Nikolaus die 55-Minuten-Methode getauft. Wie genau sie funktioniert, wirst du in dieser Folge erfahren.    Außerdem besprechen die beidenwas das Ganze mit dem Fitnessstudio zu tun hat.was sich hinter dem Wort "Selbst-ver-trauen" versteckt.wie man trainiert, bessere Entscheidungen zu treffen. warum Prozessoptimierung nicht die Lösung aller Probleme ist. warum es gut ist, auch mal alles in Frage zu stellen. warum Konflikte gut und nötig sind. die zwei Arten von Image, die jeder hat. dass die Umsetzung von Gelerntem am Ende immer bei einem selbst liegt. Wenn du noch mehr über Nikolaus erfahren oder dich mit ihm vernetzen möchtest, dann kannst du das hier tun:  Schreib ihm eine E-Mail: Nikolaus.gra...
#9 Komfortzone verlassen - nur so können wir wachsen!

27.11.2023 12 min

In dieser kurzen Folge spricht Rebecca über einen der wichtigsten Schritte auf dem Weg der persönlichen Weiterentwicklung - das Verlassen unserer Komfortzone.    Nur mit Veränderung kannst du wachsen, aber eine Veränderung des Gewohnten - egal wie groß oder klein - bringt nicht selten ein ungutes Gefühl und Unsicherheit mit sich.    Deshalb erfährst du heutedass du mit deinem Unbehagen nicht allein bist.wie du deinen Komfortzonen-Verlass-Muskel trainierst.was das Ganze mit dem Laufen-Lernen zu tun hat. Und wenn du noch mehr Impulse und Ideen brauchst und erfahren möchtest, was Rebecca so alles macht - nicht zuletzt um aus der eigenen Komfortzone auszusteigen - dann trage dich auch gerne in unseren wöchentlichen Newsletter ein:  https://www.re4ming.com/newsletter  **************************************************************************************  Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/ oder vernetze dich mit ihr auf Social Media:  Instagram:  https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/LinkedIn:  https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-kommunikation-prozesse-optimierung/ Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★-Bewertung da und erzähle Freund:innen und Familie von deiner neuen Starthilfe in eine schwungvolle Woche.
#8 Mitarbeitende fördern - Warum Unternehmen nicht nur in Führungskräfte investieren sollten

20.11.2023 21 min

In dieser Episode bespricht Rebecca ein Thema das ihr ganz besonders am Herzen liegt: Mitarbeiterförderung.    Was grundsätzlich erst einmal positiv klingt, ist in der Realität allerdings recht aufgeladen. Die Problematik liegt darin, dass die Unternehmen häufig den Fokus auf die Führungskräfte legen und somit die Kluft zwischen ihnen und ihren Teammitgliedern - wenn auch sicherlich ungewollt - immer weiter wachsen lassen.    Rebecca möchte in ihrer Rolle als Beziehungscoachin im beruflichen Umfeld auf diese Problematik aufmerksam machen und Lösungsvorschläge anbieten, denn diese einseitige Behandlung auf Unternehmensebene erhöht den (Leidens-)druck für alle Beteiligten.    Du erfährst in dieser Folgewelche Auswirkung diese Dysbalance auf die einzelnen Beteiligten hat.warum die Führungskräfte auch ein Problem haben.welche budgetfreundlichen Alternativen es auch auf Team-Ebene geben kann.welche Erfahrungen Rebecca in ihrem Pilotprojekt gemacht hat, in dem beide Seiten zum Perspektivwechsel eingeladen waren. dass jede einzelne Person Verantwortung und Einfluss hat unddass auch du etwas einfordern darfst. Außerdem erzählt Rebecca von einem aktuellen Marktforschungsprojekt. Solltest Du Interesse daran haben, an diesem Projekt aktiv mitzuarbeiten, dann melde dich gerne: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/pc-kennenlernen-30min ************************************************************************************** Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website vorbei  https://ww...
#7 Hält jung und steigert die Lebensqualität: Lebenslanges Lernen

13.11.2023 19 min

In dieser Folge spricht Rebecca über das Konzept des lebenslangen Lernens und warum es so wichtig ist.   Die Welt - deine Welt - ist bunt und will entdeckt werden. Es gibt so viele spannende Dinge, neue Hobbies, unbereiste Länder oder den Spazierweg im Park an der Ecke, den du schon immer mal erkunden wolltest.    Von ganz großen Vorhaben bis zu minimalen Veränderungen in unserem Alltag - jeder kann und sollte sich mal wieder aus seiner Komfortzone begeben. Und wer weiß was für wundervolle Erlebnisse da draußen auf dich warten.    Hör rein und lass dich inspirieren. Das ist schon dein erster Schritt, denn du wirst erfahrenwarum lebenslanges Lernen jung hält.dass du die ganz große Auswahl hast.wie du Platz in deinem Kalender schaffst für die endlosen Möglichkeiten.dass du niemals zu alt bist, etwas neues zu wagen.Und wenn du noch mehr Inspiration suchst, dann trage dich auch gerne jetzt in unseren wöchentlichen Newsletter ein: https://www.re4ming.com/newsletter  **************************************************************************************  Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/ oder buch dir einen Termin: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/pc-kennenlernen-30min Vernetze dich mit Rebecca auf Social Media: Instagram:  https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-lebenszeit-nutzen/ Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★ - Bewertung da und erzähle Freund:inne...
#6 Planung, Pausen, Prioritäten: So entkommst du dem Meeting-Marathon - Im Interview mit Marie-Therese Schlierkamp

06.11.2023 37 min

In der heutigen Folge hat Rebecca Marie-Therese Schlierkamp zu Gast. Sie ist Time-Coachin und hat außerdem eine Design und Marketing Vergangenheit. Diese Zeit war - wie sie selbst sagt - typisch kreativ-chaotisch und gespickt mit denselben Herausforderungen, die sie heute bei ihren Kunden sieht. Aus diesem Grund hat sie sich damals auf ihre eigene Zeitmanagement Reise begeben und gibt nun ihre 100-fach getesteten Methoden an dich weiter.   In ihren Programmen unterstützt sie Menschen vor allem dabei, mit guter Zeitplanung Struktur in ihr Leben zu bekommen.    Der Schwerpunkt des heutigen Gesprächs soll das Thema "Meetings und Zeitmanagement im Büroalltag" sein. Denn wer kennt das nicht: ein Meeting folgt aufs nächste, aber die Umsetzung bleibt auf der Strecke. Es bleibt einfach nicht genug Zeit für das, was eigentlich die Hauptaufgabe sein sollte.    Du erfährst heute was sich hinter einem "wunschlos-glücklich-Tag" verbirgt.wie du dich und deinen Terminkalender auch innerhalb einer Meeting-Marathon-Kultur gut aufstellen kannst.dass Rand- und Pausenzeiten nicht dafür da sind, deine Kernaufgaben nach- oder aufzuholen.was der erste Schritt auf dem Weg zur Struktur ist.wie du dir unerwartete Zeitfenster schaffen und so mehr von deinen Aufgaben erledigen kannst. was sich hinter dem Zauberwort "Batching" verbirgt.dass es nicht ohne Pausen geht.dass du nicht an jedem Meeting teilnehmen musst.mit welchen Tools du die tatsächliche Dauer einer Aufgabe besser einschätzen kannst.dass die wenigsten von uns bisher eine Aufgabe richtig definiert haben.warum du nicht nur Tage und Wochen...
#5 Probleme richtig identifizieren und nachhaltig lösen - Diagnostikprozesse und offene Kommunikation an Stelle von wildem Aktionismus

30.10.2023 23 min

In dieser Folge spricht Rebecca darüber, wie man Probleme richtig identifiziert und nachhaltig löst.    Häufig verfallen wir in wilden Aktionismus, der das Symptom "heilen" soll, aber nicht die Ursache aufdeckt.    Um gezielt Maßnahmen ergreifen zu können, darfst du lernen, genau hinzuschauen; egal ob es sich hierbei um Prozesse, Angebote zur Mitarbeiterbindung oder auch private Konstellationen handelt. Du darfst die von der Situation betroffenen Menschen einbeziehen, um bessere Ergebnisse zu erhalten.    Du erfährst hierwas der erste Schritt in diesem Prozess sein sollte.warum eine interne Mitarbeiterbefragung nicht immer zielführend ist.wie aus 15 Minuten schnell 26.000 Euro werden.Wenn du persönlich tiefer in dieses Thema einsteigen möchtest wie du besser Ursachen identifizierst und Probleme nachhaltig löst, dann schau doch mal bei uns im Gruppenprogramm vorbei und trag dich bei Interesse auf die Warteliste ein: Warteliste: Mehr Freude und Leichtigkeit im Arbeitsalltag (jotform.com) Und wenn du nicht bis Januar warten möchtest, dann buch dir gerne einen Termin, um deine Fragen loszuwerden: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/pc-kennenlernen-30min  **************************************************************************************  Wenn Du Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com oder schau auf der re4ming-Website vorbei  https://www.re4ming.com/   Vernetze dich mit Rebecca auf Social Media: Instagram:  https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-lebenszeit-...
#4 Schwierige Vorgesetzte...und wie du mit ihnen umgehst

23.10.2023 38 min

Die wenigsten Führungskräfte wurden aufgrund ihrer Führungsqualitäten befördert. Häufig sind es fachliche Gründe, die im Vordergrund standen und das Führen selber fällt in die Kategorie "Learning by Doing". Dass das nicht gleich von Anfang an funktionieren kann ist logisch. Die neue Konstellation wird schnell zur Herausforderung - und zwar für beide Seiten.     In dieser Folge gibt Rebecca dir ein paar alltagstaugliche Tipps an die Hand, wie du diplomatisch aber auch strategisch mit solchen Vorgesetzten umgehen kannst.     Sie erklärt dir hierbeiwie ein Perspektivwechsel zu mehr Verständnis für das Verhalten von Vorgesetzten sorgen kann.wie die richtige Kommunikation mehr bewirkt als ständiges Jammern.wie du klare Vereinbarungen treffen kannst, anstatt immer wieder Erwartungen aufzubauen, die dann enttäuscht werden.dass es manchmal auch eines etwas riskanteren Ansatzes bedarf, um die Aufmerksamkeit von Vorgesetzten auf ein Problem zu richten.  **************************************************************************************   Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website vorbei https://www.re4ming.com/ oder buch dir einen Kennenlern-Termin: https://calendly.com/re4ming-rebecca-enke/pc-kennenlernen-30min Vernetze dich mit Rebecca auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-lebenszeit-nutzen/ Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★ - Bewertung da und erzähle Freund:innen...
#3 Weniger ist mehr! 11 Buchtipps, Empfehlungen und Impulse zum direkt Umsetzen

16.10.2023 27 min

Heute bekommst du von Rebecca 11 Empfehlungen für weiterführende Ressourcen und inspirierende Menschen, die dir dabei helfen, mehr Leichtigkeit in deinen Alltag zu integrieren und deine Zeit besser zu nutzen. Es sind die unterschiedlichsten Ansätze, mal mehr mal weniger bekannt, von klassisch bis untypisch. Es geht um Mindset, Methoden, Kommunikation und die konkrete Umsetzung. Sie spricht über Bücher wie "4.000 Wochen" von Oliver Burkeman und "Die 4-Stunden-Woche" von Tim Ferris, sowie Tipps von Top-Keynote-Speakern wie Tony Robbins und einer maximal effektiven Methode von James Clear, dem Author des Buches "Atomic Habits". Hier die komplette Liste: 4000 Wochen - Das Leben ist zu kurz für Zeitmanagement, Oliver Burkeman*Ivan Blatter*Die 4-Stunden-Woche, Tim Ferris*Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags, Karen Kingston*Dieter Lange*Mel Robbins*50 Sätze, die das Leben leichter machen, Karin Kuschik*Folge 1 - re4ming Monday Podcast - Mit gutem Gewissen weniger machen*Toni Robbins*Silicon Germany - Wie wir die digitale Transformation schaffen, Christoph Keese*Die 1%-Methode - Minimale Veränderung, maximale Wirkung, James Clear*Aber nicht vergessen: es reicht nicht aus, die Theorie aufzusaugen. Komm in die Umsetzung! Das Leben ist zu kurz, um auf das Wochenende zu warten! *diese Liste an Empfehlungen stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich mein Wissen darum gerne mit dir teilen möchte. Dies ist keine bezahlte Werbung. **********************************************************************************...
#2 Klarheit und Prioritäten - Im Interview mit Ivan Blatter

15.10.2023 37 min

In dieser Folge hat Rebecca Ivan Blatter zu Gast.  Sein Motto: "Nutze deine Zeit, denn sie kommt nicht wieder!"    Sie sprechen über die Themen Klarheit und Prioritäten und wie man beides im (Arbeits-)Alltag anwenden kann, um effektiver zu sein. Ivan teilt hierbei seine Erfahrungen und sein Wissen als erfolgreicher Produktivitätscoach, Podcaster und Buchautor.    Du erfährst von ihm unter anderem(s)eine Definition von Klarheitdass man sich nicht nur analog, sondern auch digital "verzetteln" kanndass das Post-it nicht zu unterschätzen istwas das ganze mit dem Putzverhalten seiner Mutter zu tun hatdass es nicht ohne Routine und System gehtdass Zeitmanagement kein Hexenwerk istdass es nur ganz wenige Dinge im Leben gibt, die eine absolute Wichtigkeit haben und die Wichtigkeit somit fast immer relativ isteinen psychologischen Trick zum Zeitmanagementwarum konkrete Aufgaben eher erledigt werden als vagedass ein gutes Zeitmanagement nicht das Allheilmittel sein kannwarum er Work-Life-Harmonie passender findet als Balancewas die eine Sache ist, mit der du sofort anfangen kannstFolge 1 des re4ming Monday Podcast: https://re4ming-monday.letscast.fm/episode/1-mit-gutem-gewissen-weniger-machen Rebeccas "Mit gutem Gewissen weniger machen Methode": https://www.re4ming.com/0-euro-mit-gutem-gewissen-weniger-machen  So verbindest du dich mit Ivan Blatter: Website-Kontakt: https://ivanblatter.com/kontakt/* LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ivanblatter/* *diese Empfehlungen stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich...
#1 Mit gutem Gewissen weniger machen...und mehr erreichen

14.10.2023 27 min

In dieser Folge spricht Rebecca darüber, wie du Stress, Frust sowie Last reduzieren und mehr Leichtigkeit in deinen (Arbeits-)Alltag bringen kannst. Entgegen dem üblichen Extra an Aufgaben obendrauf - noch ein Buch zum personal Development, noch eine Stunde früher aufstehen, um sich in die Ruhe zu meditieren, noch, noch, noch ... - möchte Rebecca dich dazu ermutigen, mal etwas wegzulassen - weniger zu machen und trotzdem mehr zu erreichen.    Du wirstdir in 8 Minuten einen Überblick über deine Aufgaben, Themen und Probleme verschaffen. lernen, wann es Sinn macht, dich mit deinen Problemen intensiv zu beschäftigen und wann nicht.erfahren, was Albert Einstein dazu zu sagen hat.das Pareto-Prinzip kennenlernen oder für dich wiederentdecken. an einem Beispiel erkennen, wie hilfreich Minimalismus in der Kommunikation sein kann.Mit diesen 4 1/2 Methoden kannst du sofort mehr Leichtigkeit und Schwung in deinen Alltag zu bringen.  Hier findest du Rebecca`s Methoden noch einmal in Schriftform: https://www.re4ming.com/0-euro-mit-gutem-gewissen-weniger-machen   Hier der Link zum Youtube Video "Then why worry?": https://www.youtube.com/watch?v=9YRjX3A_8cM**diese Empfehlung stelle ich dir hier zur Verfügung, weil die Inhalte mich selbst inspiriert und weiter gebracht haben und ich mein Wissen darum gerne mit dir teilen möchte. Dies ist keine bezahlte Werbung. **************************************************************************************   Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website v...
#0 re4ming Monday - wieso, weshalb, wofür? - Das Leben ist zu kurz, um aufs Wochenende zu warten

13.10.2023 36 min

In dieser allerersten Folge stellt Rebecca sich und diesen Podcast vor.   Als Inhaberin von re4ming (https://www.re4ming.com/), einem Beratungs- und Coaching-Unternehmen, teilt sie ihre Erfahrungen aus unterschiedlichsten Arbeitsbereichen. Ihr Ziel ist es, Menschen und Unternehmen auf dem Weg von Frustration und Unzufriedenheit hin zu mehr Freude und Leichtigkeit im (Arbeits-)Alltag zu inspirieren und zu unterstützen.   Ein erster wichtiger Schritt: Sie möchte dem Montag ein Make-Over verpassen, ihm ein besseres Image verleihen. Denn bei einer durchschnittlichen Lebenserwartung von 4.000 Wochen, wünscht sie sich, dass alle Menschen, jeden Tag, jede Minute ihres Lebens bestmöglich für sich nutzen und nicht wie so häufig 70% (= eine Arbeitswoche) ihrer Lebenszeit möglichst schnell hinter sich bringen wollen.  Ganz nach dem Motto: "Das Leben ist zu kurz, um aufs Wochenende zu warten!"   Um das zu erreichen setzt sie unter anderem auf Perspektivwechsel, nicht zuletzt, um den Ist-Zustand zu überprüfen.    Wichtige Erkenntnisse: Du kannst mit weniger machen, mehr erreichenDie nötigen Veränderungen beginnen bei dir selbst Du brauchst und solltest nicht auf die anderen oder die Umstände wartenKomme jetzt in die Umsetzung und wage kleine oder auch große VeränderungenHier erwarten dich in Zukunft: Impulse und IdeenKonkrete UmsetzungstippsRebeccas eigene Erfahrunginteressante Gespräche mit Expert:innenAuf jeden Fall immer wieder neue Ansätze mit denen du Veränderung in dein Leben bringst.    **************************************************************************************  We...
Trailer
Dein neuer Podcast für einen schwungvollen Start in die Woche

09.10.2023 3 min

In diesem Trailer erfährst du, was dich in Rebeccas Podcast jede Woche erwartet: Impulse, Tipps, Interviews und Deep-Dives zu vielen interessanten Themen. Hier also jetzt schon mal ein kleiner Überblick...   Viel Spaß dabei...!   (00:00) Montage - Wer hat eigentlich entschieden, dass sie unerfreulich sind? (01:15) re4ming Monday - Den Montag zum Lieblingstag machen (01:41) Mehr Freude und Schwung im Alltag   **************************************************************************************   Wenn Du Fragen oder Anregungen für Rebecca hast, dann schreibe ihr gerne eine E-Mail an hallo@re4ming.com, schau auf der re4ming-Website vorbei https://www.re4ming.com/ oder vernetze dich mit ihr auf Social Media:   Instagram: https://www.instagram.com/re4ming.beratung.coaching/   LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rebeccaenke-lebenszeit-nutzen/   Alle Podcast-Folgen findest du auch auf https://re4ming-monday.letscast.fm und auf der Podcast-Plattform deiner Wahl.  Abonniere gerne jetzt diesen Podcast, lass deine ★★★★★ - Bewertung da und erzähle Freunden und Familie von deiner neuen Starthilfe in eine schwungvolle Woche.   Für noch mehr Impulse, trage dich auch gerne jetzt in unseren wöchentlichen Newsletter ein:  https://www.re4ming.com/newsletter